Berichte von mit Tollwut infizierten Hunden, Katzen und Schweinen in Korat

Written by 
Published in Thailand
Dienstag, 08 Mai 2018 00:36

Korat – Der Viehzüchter Wimut Thanuthamnok aus Nakhon Ratchasima sagte, dass Hunde mit Tollwut in vielen Gebieten des Bezirks Muang gefunden worden seien.

„In einem Gebiet wurde die Tollwut-Infektion bei einem Schwein bestätigt und in einem anderen Gebiet wurde festgestellt, dass eine Katze infiziert war“, fügte er hinzu und riet den Tierhaltern, die Wunde schnell zu reinigen, wenn ihre Tiere einen Hundebiss erlitten.

„Nach der Reinigung, bringen Sie es zum Tierarzt und überwachen Sie es für mindestens 10 Tage“, sagte er.

Der stellvertretende Generaldirektor der Viehzuchtabteilung, Soravit Thanito, bestätigte, dass am 13. April im Bezirk Muang ein Mischling von einem Wild- und einem Hausschwein, an Tollwut starb.

„Sein Besitzer sagte, ein streunender Hund habe ihn in den Nacken gebissen“, sagte Soravit.

Detaillierte Tests zeigten, dass die fünf Monate alte Kreuzung mit Tollwut infiziert war.

Der Besitzer hat keine anderen Schweine.

„Niemand hat diesen streunenden Hund gesehen. Aber es gibt keinen Bericht darüber, ob er andere Opfer gebissen hat“, sagte Soravit.

Nach dem Tod des Schweins impften die Behörden alle Hunde und Katzen im Umkreis von einem Kilometer.

Read 2186 times Last modified on Montag, 07 Mai 2018 12:59

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com