Tabacco Authority stoppt Kauf von Tabak für drei Jahre

Written by 
Published in Thailand
Samstag, 30 Juni 2018 00:45

Chiang Mai - Am 28. Juni haben sich über 300 Tabakbauern und -unternehmer am Rathaus versammelt, um beim Finanzministerium eine Petition einzureichen, da die Regierung erklärt hat, dass die Tabakbehörde von Thailand während der nächsten drei Jahre keinen Tabak von den Bauern kaufen wird.

Der Grund dafür war, dass der Verkauf von Tabakprodukten nach einer Steuererhöhung im September 2017 zurückgegangen ist. Dies habe für ausreichende Tabakvorräte gesorgt.

Arun Polita, einer der Tabakbauern, erklärte, dass Bauern und Tabakfabriken jedes Jahr eine Verkaufsquote von 600 Tonnen hätten.

Die örtlichen Bauern sind in Chiang Mai, Chiang Rai, Phrae, Nan, Phayao, Lampang, Phetchabun und Sukhothai. Diese Woche wurden  in jeder Provinz getrennte Beschwerden eingereicht.

Die eingereichten Petitionen fordern die Behörden außerdem auf, die Verbrauchssteuer von 40% zu überdenken, die im nächsten Jahr ohne Ablaufdatum angewendet wird, da Landwirte und diejenigen in der Lieferkette mehr Zeit benötigen, um sich anzupassen.

Die Petition wurde vom stellvertretenden Gouverneur von Chiang Mai entgegen genommen.

Loading...
Read 1779 times Last modified on Freitag, 29 Juni 2018 15:47

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com