Betreiber von Spielhalle in Nonthaburi zu Gefängnisstrafen verurteilt

Written by 
Published in Thailand
Sonntag, 17 Januar 2021 12:53

Nonthaburi - Das Provinzgericht Nonthaburi hat am Freitag Somjit Hinkerd und Sorasak Janthamanee wegen gemeinsamen Betriebs einer Spielhölle im Bezirk Bang Bua Thong in der Provinz Nonthaburi inhaftiert.

Beamte des Central Investigation Bureau hatten in der Nacht des 14. Januar ein Haus in Soi Wat Lad Pla Duk in der Kanchanaphisek Road durchsucht und 39 Spieler am Tatort festgenommen, während sie das Kartenspiel Dragon-Tiger spielten.

Die Ermittlungsbeamten teilten dem Gericht mit, dass das Haus Sorasak gehörte, während Somjit das Glücksspiel in Form eines "mobilen Kasinos" organisierte, was bedeutet, dass sie die Veranstaltungsorte regelmäßig wechseln würden, um polizeiliche Ermittlungen zu vermeiden.

Berichten zufolge haben alle 41 Straftäter ihre Verbrechen gestanden.

Das Gericht verurteilte Somjit und Sorasak zu drei Monaten und 15 Tagen Gefängnis ohne Bewährung. Die 39 Spieler erhielten eine 15-tägige Gefängnisstrafe unter einjähriger Bewährung und jeweils eine Geldstrafe von 10.000 Baht.

Quelle: Nation

Read 685 times Last modified on Sonntag, 17 Januar 2021 12:59

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com