Covid-Infektion nach Verletzung der Quarantäne

Written by 
Published in Thailand
Freitag, 19 Februar 2021 09:04

Khon Kaen - Ein älterer Mann wurde positiv auf Covid-19 getestet, nachdem er die 14-tägige Quarantäne zu Hause verletzt und an den chinesischen Neujahrsfeiern teilgenommen hatte.

Dr. Somchaichote Piyawatwela, Leiter der öffentlichen Gesundheit der Provinz, sagte, dass der 63-jährige aus Maha Sarakham gebürtige am Sonntag in ein privates Krankenhaus in Khon Kaen gegangen sei. Er klagte über Körperschmerzen und übermäßigen Schleim.

Sein Covid-19-Test fiel am folgenden Tag positiv aus. Er ist der 12. Covid-19-Fall in Khon Kaen seit Beginn der zweiten Welle im Dezember.

Der Gesundheitschef der Provinz sagte, der Mann habe am 25. und 26. Januar in Maha Sarakham mit einem zuvor bestätigten Fall zu Abend gegessen.

Am 29. Januar wurde er negativ auf Covid-19 getestet und begann seine obligatorische 14-tägige Quarantäne zu Hause.

Sein zweiter Test am 3. Februar war erneut negativ. Vom 4. bis 9. Februar hatte er sein Geschäft eröffnet, ging aber nicht aus.

"Aber es gibt Bedenken, weil er während des chinesischen Neujahrsfestes vom 10. bis 13. Februar Verwandte traf und sie gemeinsam an Aktivitäten teilnahmen."

"Am 14. Februar wurde er krank und seine Familie brachte ihn in ein privates Krankenhaus in Khon Kaen, wo er positiv getestet wurde", sagte Dr. Somchaichote.

Seine Familienmitglieder wurden aufgefordert, die Heimquarantäne in Maha Sarakham zu beachten.

Quelle: Bangkok Post

Read 706 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com