Der neue Edge-Browser für Android und iOS ermöglicht es Benutzern, die Surfgewohnheiten zwischen beiden Geräteklassen nahtlos zu verbinden

Der neue Edge Browser für Android und i OS ermöglicht es Benutzern die Surfgewohnheiten zwischen beiden Geräteklassen nahtlos zu verbinden

Anfang Okto­ber veröf­fentlichte Microsoft eine Review Ver­sion der Edge-App für iOS, gefol­gt von der Android-Ver­sion. Am 30. Novem­ber gab Joe Belfiore, Cor­po­rate Vice Pres­i­dent der Abteilung Microsoft Win­dows und Devices, die Ein­führung der voll­w­er­ti­gen App auf den Apple App Store- und Google Play App-Mark­t­plätzen bekan­nt, zusam­men mit eini­gen inter­es­san­ten Funktionen.

"Microsoft Edge für iOS und Android bringt vertraute Funktionen wie Favoriten, Leseliste, neue Registerkarte, Leseansicht und Roaming-Passwörter auf Ihren PC und Ihr Telefon, so dass Ihr Browsing, egal welches Gerät, zu Ihnen passt", schrieb Belfiore in einem Blogeintrag

Aber was Microsoft Edge wirklich auszeichnet, ist die Möglichkeit, auf Ihrem PC weiterzumachen. So können Sie die Seite, die Sie gerade auf Ihrem Phone betrachten, mit einem Button druck direkt auf Ihrem PC öffnen oder für spätere Änderungen speichern.

Wie der Name schon sagt, können Benutzer mit der Funktion „Roaming Passwords“ Passwörter für häufig besuchte Websites und Online-Dienste auf einem Smartphone festlegen und diese Anmeldeinformationen abrufen, wenn sie diese Websites auf ihren Windows 10-PCs erneut besuchen. Die App leiht auch das Thema "Dunkel" aus der Desktop-Version des Edge-Browsers und drapiert die Menüs, den Adressleistenbereich und die Steuerelemente des Browsers in schwarzen und dunkelgrauen Farbtönen.

Einige Benutzer müssen jedoch noch etwas warten, bis die Edge-App in ihrer Region ankommt.

Microsoft Edge für iOS ist derzeit für Benutzer in den USA, Großbritannien, China und Frankreich in den jeweiligen Sprachen dieser Länder verfügbar. Ebenso ist die Android-Version in den USA, Großbritannien, Australien, Kanada (Englisch und Französisch), China, Frankreich und Indien (Englisch) verfügbar. Weitere Länder und Sprachen sind in Arbeit, fügte Belfiore hinzu.

In Thailand ist die App noch nicht offiziell verfügbar, aber über Webseiten wie www.apkmirror.com kann man die APP trotzdem downloaden und installieren.

Hermann „Somchai“ Quint

So. Likasit IT Services Ltd., Part.

somchai@slks.co.th

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Artikel

Entscheidende Unterschiede zwischen Bitcoin und Litecoin Cash!

Bit­coin ist die glühende dig­i­tal­isierte und speku­la­tiv­en Ver­mö­genswert, der Kom­plex von Bit­coin wurde entwick­elt, um ein elek­tro­n­is­ches Cash-Sys­tem ohne Beteili­gung von Drit­ten in den Kom­plex zu ko...

mehr lesen
Welche Anwendungsmöglichkeiten hat HTML5 und warum ist es so stark verbreitet?

Bei HTML han­delt es sich um eine Ausze­ich­nungssprache, welche die Grund­lage für alle existieren­den Web­seit­en bildet. Die Sprache ist uner­lässlich beim Auf­bau dig­i­taler Doku­mente wie beispiel­sweise bei...

mehr lesen
Newsletter