Entdecken Sie die besten Märkte in Bangkok

Entdecken sie die besten maerkte in bangkok 67729317

Bangkok ist bekan­nt für seine leb­haften Märk­te, die mehr als nur eine Touris­te­nat­trak­tion sind. Die Märk­te sind ein fes­ter Bestandteil der Stadtkul­tur, und sie sind großar­tige Orte, um einen Ein­blick in den wahren Herz­schlag Bangkoks zu bekom­men. Während Län­der wie Marokko für ihre Basare berühmt sind, ist Thai­land für seine vie­len Arten von Straßen­märk­ten bekan­nt. Von Kun­sthandw­erk bis hin zu Blu­men — wir stellen Ihnen die besten Märk­te vor, die es in Bangkok zu ent­deck­en gilt.

Chatuchak-Markt

Der Chatuchak-Markt ist der größte Markt in Bangkok und ein­er der größten Märk­te der Welt. Er ist ein großar­tiger Ort, um die lokale thailändis­che Kul­tur ken­nen zu ler­nen. Der Markt ist riesig, mit über 15.000 Stän­den, die alles von Klei­dung und Acces­soires bis hin zu Haustieren und Lebens­mit­teln verkaufen. Wenn Sie etwas Bes­timmtes suchen, wer­den Sie auf diesem Markt fündig. Der Chatuchak-Markt ist jedes Woch­enende von 8 bis 18 Uhr geöffnet und befind­et sich im Bangkapi-Bezirk. Er ist sowohl mit öffentlichen Verkehrsmit­teln als auch mit dem Taxi leicht zu erreichen.

Jodd Fairs Nachtmarkt

Wenn Sie auf der Suche nach einem Aben­teuer und dem Ner­venkitzel eines Nacht­mark­tes sind, dann ist der Jodd Fairs Night Mar­ket der richtige Ort für Sie. Hier gibt es viel zu erleben. Sie kön­nen eine Fahrt mit Fre­un­den oder der Fam­i­lie unternehmen, sich an einem der vie­len Essensstände etwas zu essen holen oder in einem der vie­len Geschäfte Sou­venirs kaufen. Sie soll­ten hun­grig kom­men, denn hier gibt es viele köstliche Straßen­gerichte. Wenn Sie keine Lust haben, auswärts zu essen, gibt es inner­halb des Kom­plex­es auch zahlre­iche Restau­rants, die Mahlzeit­en am Tisch anbieten.

Sri­nakarin Train Night Market

Der Sri­nakarin Train Night Mar­ket ist ein Muss für jeden Bangkok-Besuch­er. Er ist der einzige Nacht­markt der Stadt und bietet eine Vielzahl von Verkäufern, die alles von Lebens­mit­teln bis hin zu Klei­dung und Sou­venirs anbi­eten. Der Markt ist bekan­nt für seine Antiq­ui­täten und Samm­ler­stücke, die von lokalen thailändis­chen Kün­stlern und Kun­sthandw­erk­ern verkauft wer­den. Das Open-Air-Gelände hat eine Retro-Atmo­sphäre, mit einem Laden für alte Kam­eras und einem großen Ange­bot an Vinyl. Auf dem Markt gibt es auch zahlre­iche Anbi­eter von Lebens­mit­teln, darunter Restau­rants, die sowohl thailändis­che Gerichte als auch inter­na­tionale Spezial­itäten wie Piz­za und gebratene Häh­nchen­sand­wich­es anbieten.

Chang Chui Plane Nachtmarkt

Wenn Sie ein entspan­ntes Bangkok-Erleb­nis suchen, ist der Chang Chui Plane Night Mar­ket genau das Richtige für Sie. Die Haup­tat­trak­tion dieses Mark­tes ist ein lebens­großes Flugzeug mit einem Restau­rant im Inneren — Na Oh Bangkok. Das Restau­rant bietet feine Speisen mit einem fes­ten Menü. Der Rest des Mark­tes bietet eine einzi­gar­tige Mis­chung aus Straßenkun­st und Instal­la­tio­nen sowie eine Vielzahl von Essensstän­den. Hier find­en Sie alles, von tra­di­tionellen thailändis­chen Gericht­en wie Satay bis hin zu aus­ländis­chen Spezial­itäten wie Tacos oder Pizza.

Sam­p­eng-Markt

Wenn Sie auf der Suche nach einem einzi­gar­ti­gen Bangkok-Erleb­nis sind, ist der Sameng Mar­ket die richtige Adresse. Im Herzen von Bangkoks Chi­na­town gele­gen, bietet dieser Markt alles von frischen Pro­duk­ten bis hin zu leben­den Meeres­frücht­en. Dieser leb­hafte Markt ist ein großar­tiger Ort, um einige Sou­venirs und Snacks zu kaufen und köstliche chi­ne­sis­che Gerichte zu genießen. Der Markt beherbergt auch mehrere Anbi­eter, die sich auf die Her­stel­lung aller Arten von köstlichen Teigtaschen spezial­isiert haben, also brin­gen Sie unbe­d­ingt einen leeren Magen mit. Wenn Sie sich an den Speisen und Einkäufen satt gegessen haben, kön­nen Sie die geschäftige Atmo­sphäre des Mark­tes genießen, während Sie die Sehenswürdigkeit­en und Klänge der tra­di­tionellen chi­ne­sis­chen Kul­tur auf sich wirken lassen.

Wang Lang Markt

Der Wang Lang Mar­ket ist ein­er der bekan­ntesten Märk­te Bangkoks, aber er ist auch ein­er der besten Orte, um in der Stadt zu essen. Wenn Sie auf der Suche nach einem Ort sind, an dem es alles gibt, von Straßen­stän­den bis hin zu Restau­rants mit Sitzgele­gen­heit­en, dann sind Sie hier genau richtig. Der Markt beherbergt auch eine Rei­he von Händlern, die tra­di­tionelle thailändis­che Lebens­mit­tel verkaufen, darunter frisches Obst und Gemüse, Trock­en­waren wie Pilze und Nüsse sowie gegrilltes Fleisch wie Ente und Schweinebauch. Sie find­en hier auch tra­di­tionelle thailändis­che Desserts und süße Leck­ereien. Pro­bieren Sie den Man­go-Sticky-Rice, die süßen Thai-Crêpes und die Kokosnuss-Pfannkuchen.

Blu­men­markt Pak Khlong Talat

Pak Khlong Talat ist der größte Blumenmarkt in Bangkok. Den Markt gibt es seit über 60 Jahren, und er hat eine lange Geschichte. Bevor er zum Blumenmarkt wurde, war er ein Fischmarkt, und davor ein schwimmender Markt. Es ist ein großartiger Ort, um sich in einem endlosen Meer von Blumen, Pflanzen und beliebten thailändischen Früchten zu verlieren. Sie finden hier alles, von frischen Blumen über Trockenblumen und Pflanzen bis hin zu Seidenblumen.

In der Nähe gibt es zahlreiche Restaurants, in denen Sie einen Happen essen können, während Sie die Sehenswürdigkeiten und Geräusche dieses schönen Marktes genießen.

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Artikel

Top 10 der weltweit beliebtesten Reiseziele 2022 - Bangkok auf Platz 1

Airbnb, die Online-Plat­tform für weltweite Buchun­gen von Unterkün­ften, gab bekan­nt, dass Bangkok im Jahr 2022 das beliebteste Reiseziel der Welt war. Nach den Suchan­fra­gen auf der Plat­tform in den ers ...

mehr lesen
Der neue Senioren-Ratgeber "Als Senior in Thailand" 2023

Unglaublich, aber wahr: Die inzwis­chen 7. Aus­gabe des Rat­ge­bers Als Senior in Thai­land” ist ger­ade fer­tig gewor­den (For­mat E‑Book). Wie auch in allen vorheri­gen Aus­gaben hat der Autor wieder eine Rei ...

mehr lesen
Newsletter