Ratchaburi - Ein Juwel in der Nähe von Bangkok

20220124 125844 resized
20220124 135434 resized

Diese Prov­inz liegt nur 100 Kilo­me­ter west­lich von Bangkok. Obwohl es nicht sehr bekan­nt für den Touris­mus ist, hat Ratch­aburi immer noch einige der besten Touris­te­nat­trak­tio­nen Thai­lands. In diesem Artikel möchte ich einige der inter­es­san­testen Orte, die ich in Ratch­aburi besucht habe, mit euch teilen.

Khao Ngu Stone Nationalpark

Khao Ngu Stone Park Er liegt etwa 8 Kilo­me­ter von der Stadt Ratch­aburi ent­fer­nt. Ursprünglich war es auf­grund des hochw­er­ti­gen Zements seit der frühen Rat­tanakosin-Zeit ein wichtiges Berg­w­erk in Thai­land. Später sahen sowohl die Regierung als auch die Bevölkerung die Ver­schlechterung des Gelän­des und der Land­schaft, darüber hin­aus ist dieser Schlangen­hügel auch ein alter religiös­er Ort. Daher entwick­elte Ratch­aburi Khao Ngu zu einem öffentlichen Park und ein­er Touristenattraktion.

Der Nation­al­park bietet einen einzi­gar­ti­gen Blick auf eine sel­tene Land­schaft in Thai­land. Am Ein­gang wird man von Affen begrüßt, aber es ist am besten, die Affen nicht zu füt­tern. Inner­halb dieses Khao Ngu Stone Parks gibt es viele archäol­o­gis­che Sehenswürdigkeit­en, aber das High­light dieses Nation­al­parks ist ein See zwis­chen den Bergen. Eine Brücke und ein Gehweg wur­den dort gebaut, damit die Touris­ten ein schönes Foto von der Aus­sicht machen kön­nen. Ins­ge­samt ist dieser einzi­gar­tige Nation­al­park einen Besuch wert!

Khao Bin Höhle

Khao Bin Höh­le erhielt ihren Namen von der Leg­ende, dass ein chi­ne­sis­ch­er Kauf­mann an ein­er großen Dschun­ke vor­beisegelte. Das Schiff krachte auf ein­er Seite gegen einen Hügel und brach den Berg weg, daher wurde angenom­men, dass es eine Verz­er­rung des Wortes gechipt genan­nt wurde („bin“ bedeutet auf thailändisch fliegen“ und gechipt“). Einige nah­men an, dass der Name von der Einzi­gar­tigkeit des Raums in ein­er der Höhlen her­rührt, der einen mat­tweißen Sta­lak­titen hat, der wie eine Taube her­aus­ragt, die mit den Flügeln schlägt, als würde sie fliegen, daher der Name. Khao Bin hat eine Höhe von etwa 272 Metern über dem Meer­esspiegel. Der Ein­gang der Höh­le ist 5 Meter hoch über dem Boden. Die Fläche inner­halb der Höh­le beträgt etwa 5 Rai (8000 Quadratk­ilo­me­ter). Das Innere der Höh­le ist mit Lichtern geschmückt, die es ermöglichen, die Schön­heit der Sta­lag­miten und Sta­lak­titen deut­lich zu sehen.

Die Höh­le wurde in 8 Sek­toren aus­geteilt und sie wur­den nach den For­men der Sta­lag­miten benan­nt. Die Tem­per­atür in der Höh­le ist höher als draußen, aber es gibt Lüfter, um die Höh­le abzukühlen. Die Höh­le ist nicht zu weit von der Stadt ent­fer­nt und leicht mit dem Auto zu erre­ichen. Rund um den Ein­gang gibt es auch Cafés, Sou­venirs und viel Ruher­aum. Wenn man ein Natur­wun­der sehen möchte, aber nicht zu weit von Bangkok fahren will, dann ist die Khao Bin Höh­le eine per­fek­te Wahl.

Moo Pa Restaurant

Unter­schiedliche Städte haben unter­schiedliche Spezial­itäten, aber das Einzi­gar­tig­ste an diesem Restau­rant ist etwas völ­lig Uner­wartetes: Ein Wild­schwein! Moo Pa (thailändis­ches Wort für Wild­schwein) Restau­rant ist ein kleines Restau­rant in der Stadt Ratch­aburi mit würziger und geschmack­voller tra­di­tioneller thailändis­ch­er Küche. Ich habe die Spezial­ität Gebratenes Wild­schwein mit Chili­paste“ mit ander­er thailändis­ch­er Küche wie schar­fes gebratenes Hüh­nchen, Tom Yum Pla Kang“, Fis­chkuchen und gegrill­ter scharfe Schweinefleischsalat.

Die Menge an Essen ist außergewöhn­lich großzügig und der Geschmack ist nicht über­raschend köstlich, aber das Beste ist der Preis. Mit diesem Betrag soll man bis zu 3000 Baht für diesen Betrag bezahlen, aber die Gesamtrech­nung am Ende betrug nur 1100 Baht. Sehr gün­stig! Wenn man viel schar­fes thailändis­ches Essen zu einem gün­stigeren Preis essen möchte, dann empfehle ich von ganzem Herzen das Moo Pa Restaurant.

GEDC Trav­el & Pro­duc­tion
Tel./Whatsapp: +66818354228
FB:GEDC Travel&Production Wel­come to Thailand

20220124 162444 resized
20220124 162526 resized
20220124 162405 resized

Kommentare

Arnold | 23.02.2022 15:13

1 ray sind 1600 m² und nicht km2 


cgrzenk | 21.02.2022 02:23

1000 Baht ist selb­stver­ständlich bil­lig für ein nicht schmeck­endes essen (: 


aloisseidler | 17.02.2022 12:53

die Fläche der Höh­le beträgt 5 Rai = 8000 Quadratkome­ter straft meine bish­erige schulis­che Aus­bil­dung in Deutschland.
mai pen rai


Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Artikel

Die besten Aktivitäten in Bangkoks Chinatown

Bewun­dern Sie prächtige Architek­tur. Schlem­men Sie köstliche Köstlichkeit­en. Tauchen Sie ein in char­mante Gassen. Willkom­men in Bangkoks geschäftigem Chi­na­town. Als eine der größten Chi­na­towns der Wel ...

Her­itage Cen­ter im Yaowarat Chi­na­town Das mod­erne Yaowarat Chi­na­town Her­itage Cen­tre ist ein großar­tiger Ort, um mehr über das Erbe von Chi­na­town zu erfahren. Es begleit­et die Besuch­er auf eine faszi ...

Pro­bieren Sie leckere Straßen­gerichte Chi­na­town ist berühmt dafür, ein­er der besten Orte in Bangkok für Street Food zu sein. Obwohl Sie tagsüber eine ver­lock­ende Auswahl an Gericht­en find­en, ist der ...

Fahren Sie in einem Tuk-Tuk durch die belebten Straßen In den Straßen von Chi­na­town herrscht reges Treiben, die abge­broch­enen und unebe­nen Bürg­er­steige sind oft ver­stopft, mit vie­len Hin­dernissen, wo ...

Schlen­dern Sie durch stim­mungsvolle Straßen (wie auf den obi­gen Bild zu erken­nen ist) Durch Bangkoks Chi­na­town ver­laufen zwei Haupt­straßen, die Yaowarat Road und die 150 Jahre alte Charoen Krung Road. ...

Schauen Sie sich gerne den Wat (Tem­pel) Mangkon Kamalawat an Wat Mangkon Kamalawat ist der größte und bedeu­tend­ste chi­ne­sis­che Tem­pel in Bangkok. Er wurde in den frühen 1870er Jahren erbaut und hieß  ...

Schauen Sie sich eine Auf­führung im Sala Chalermkrung an Ursprünglich ein beliebtes Kino, zeigt das his­torische Sala Chalermkrung heute wun­der­schöne tra­di­tionelle thailändis­che Tan­za­uf­führun­gen. Das ...

Das berühmte Chi­na Gate Das große, rote Chi­na Gate ist eines der auf­fäl­lig­sten Wahrze­ichen von Chi­na­town. Es ste­ht stolz am Ende der Enklave und ist mit tra­di­tionellen Motiv­en wie Blu­men, Drachen un ...

Genießen Sie die beein­druck­ende Aus­sicht auf die Sky­line Sky View 360 befind­et sich auf dem Dach des Grand Chi­na Hotels und bietet einen Panoram­ablick über die Stadt der Engel. Das erstk­las­sige Rest ...

Schlen­dern Sie durch leb­hafte Märk­te Bangkoks Chi­na­town beherbergt mehrere geschäftige Märk­te, auf denen Sie voll­ständig in die lokale Lebensweise ein­tauchen kön­nen. Schnäp­pchen­jäger soll­ten den Sam ...

Tal­ad Kao (Alter Markt) führt Sie zurück in die Ver­gan­gen­heit von Chi­na­town. Der Markt beste­ht seit mehreren hun­dert Jahren, und Händler ver­sor­gen die Ein­heimis­chen mit ein­er Rei­he von Lebensmitteln. ...

Lassen Sie sich nicht vom Namen Tal­ad Mai (Neuer Markt) nicht täuschen, er ist seit weit über einem Jahrhun­dert in Betrieb. Der Frischmarkt verkauft auch eine Rei­he chi­ne­sis­ch­er Köstlichkeit­en, Kunst ...

mehr lesen
Warum wollen viele nach Deutschland auswandern?

In der offe­nen Welt von heute gibt es neue Möglichkeit­en zum Umziehen. Natür­lich sind die Beweg­gründe jedes Einzel­nen unter­schiedlich, aber es lassen sich einige wichtige Punk­te her­ausstellen. Deutsch ...

Was genau macht den Reiz von Deutsch­land aus? Eine bessere Leben­squal­ität und größere finanzielle Möglichkeit­en gehören zu den wichtig­sten Grün­den, warum Tausende von Men­schen umziehen. Der wesentlich ...

mehr lesen
Newsletter