Registrierung in der Krisenvorsorgeliste der Deutschen Botschaft Bangkok

Registrierung in der Krisenvorsorgeliste der Deutschen Botschaft Bangkok

Sie hal­ten sich länger- oder kurzfristig in Thai­land auf? Sie möcht­en in einem Krisen­fall von der Botschaft informiert werden?

Online können Sie sich selbst – auf freiwilliger Basis -einfach und schnell bei der Botschaft in der Krisenvorsorgeliste registrieren.

So geht’s:

Entweder Sie registrieren sich über die Homepage der Botschaft unter https://bangkok.diplo.de/th-de/konsularservice/elefand oder direkt über folgenden Link https://elefand.diplo.de/elefandextern/home/login!form.action

Wenn Sie auch über Allgemeines informiert werden möchten, setzen Sie bitte bei Ihrer Registrierung in der Rubrik "weitere Angaben" die entsprechenden Häkchen.

Bitte beachten Sie auch das konsularische Informationsangebot der Botschaft unter https://bangkok.diplo.de/th-de

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Artikel

Die wichtigsten aktuellen Fakten für Reisende über Thailand kurz zusammengefasst

Thai­land früher Siam genan­nt, ist für Touris­ten ein sehr unkom­pliziertes Land. Es ist sehr ein­fach zu bereisen und die Ein­heimis­chen vor Ort sind sehr Gast­fre­undlich. Sie sind äußerst höflich und auch...

mehr lesen
Fahrradfahren in Südostasien - das Urlaubsparadies Thailand und seine Fahrräder

Anders als in Europa gehören Fahrräder in Thai­land nicht zu den pop­ulärsten Fort­be­we­gungsmöglichkeit­en. Die erwach­se­nen Thais nutzen vor allem den Roller, um von A nach B zu kom­men. Das Fahrradfahren ...

mehr lesen
Newsletter