Beschwerde gegen Verbot, Touristen am Flughafen Phuket abzuholen

Beschwere gegen das verbot der aot touristen am flughafen phuket abzuholen 8c69bc3c

Do., 29. Sept. 2022 | Süden

Phuket — Ein unab­hängiger Tax­i­fahrer, der über die Bolt-App arbeit­et, hat das Ver­bot für unab­hängige Fahrer ange­focht­en, Pas­sagiere am inter­na­tionalen Flughafen Phuket abzu­holen — ein Man­dat, das von Air­ports of Thai­land (AoT) kon­trol­liert wird.

Der Fahrer Suriya Thongsamak hat sich auch geweigert, das Bußgeld für den Ver­such zu zahlen, Touris­ten vom Flughafen abzu­holen, was ihm gestern (28. Sep­tem­ber) nicht erlaubt war.

Suriya ging heute (29. Sep­tem­ber) mit Videos an die Öffentlichkeit und forderte die Behör­den auf, zu klären, ob unab­hängige Tax­i­fahrer Touris­ten vom Flughafen abholen dür­fen oder nicht.

Die aktuellen Regeln der AoT besagen, dass unab­hängige Tax­i­fahrer Fahrgäste am Flughafen abset­zen, aber nicht abholen dür­fen, selb­st wenn die Touris­ten selb­st das Taxi über eine App bestellen.

Die aktuellen Regeln sind nir­gend­wo schriftlich veröf­fentlicht und sind nur eine mündlich weit­ergegebene Übereinkun­ft” ohne eine schriftliche Bestä­ti­gung von AoT.

Die gestri­gen Beiträge von Her­rn Suriya haben im Inter­net viel Aufmerk­samkeit erregt. In seinen Beiträ­gen forderte Herr Surya den Gou­verneur von Phuket auf, in dieser Angele­gen­heit zu intervenieren.

Ist dies eine Weltk­lasse-Touris­ten­stadt? In der Ver­gan­gen­heit hat die Prov­inz immer die Poli­tik ver­fol­gt, dass Touris­ten den [Taxi-]Service über die App nutzen kön­nen. Ist er wirk­lich brauch­bar?” fragte Herr Suriya.

Herr Suriya erk­lärte heute gegenüber Reportern, dass er gestern Abend eine Bestel­lung von zwei aus­ländis­chen Touris­ten über die Bolt-App angenom­men habe. Die Touris­ten bat­en darum, um 19 Uhr am Flughafen abge­holt und nach Kata gebracht zu werden.

Suriya kam am Flughafen an und wartete auf die Touris­ten, ein junges Paar, das nach Ver­lassen der Ankun­ft­shalle in seinen Wagen stieg.

Zwei Sicher­heits­beamte näherten sich jedoch seinem Wagen und hin­derten ihn daran, wegz­u­fahren. Ein­er der Sicher­heits­beamten öffnete die Tür des Wagens und forderte die Touris­ten auf, auszusteigen. Der Van dürfe keine Touris­ten am Flughafen abholen, wurde dem Paar gesagt.

Herr Suriya wurde daraufhin dor­thin begleit­et, wo ein Plakat in thailändis­ch­er Sprache in der Nähe erk­lärte, dass nur zuge­lassene Tax­i­fahrer Fahrgäste am Flughafen bedi­enen dür­fen. Fahrer, die gegen diese Vorschrift ver­stießen, wür­den strafrechtlich ver­fol­gt und vom Flughafen­gelände ver­wiesen, hieß es auf dem Plakat.

Der Sicher­heits­beamte erk­lärte die Bedin­gun­gen, so dass Herr Suriya sie verstand.

In der Zwis­chen­zeit schleppten die Touris­ten, die mit ihren Erfahrun­gen unzufrieden waren und sich weigerten, den von der AoT kon­trol­lierten Taxis­er­vice am Flughafen zu nutzen, ihr Gepäck zur Haupt­straße vor dem Flughafen und nah­men sich dort ein Taxi.

Herr Suriya wurde daraufhin zur Polizeis­ta­tion Sakhu südlich des Flughafens gebracht, wo er sich weigerte, das Bußgeld für nicht von der AoT zuge­lassene Tax­i­fahrer zu bezahlen, die Fahrgäste am Flughafen abholen.

"Zunächst wollte der Beamte kein Bußgeld verhängen", sagte Herr Suriya. "Die Standardstrafe beträgt B2.000, aber der Beamte bat mich, stattdessen nur B300 zu zahlen. Ich weigerte mich trotzdem."

Herr Suriya erklärte, dass sein Lieferwagen ganz legal für die Beförderung von Fahrgästen zugelassen ist und er die erforderliche Lizenz für den Betrieb eines Taxifahrzeugs besitzt.

"Ich habe kein Schild hochgehalten oder gerufen, um Kunden am Flughafen zu bekommen. Ich habe meine Buchung über die App erhalten. Der Kunde hat eine klare Identität, also bin ich losgefahren, um ihn zu holen", fügte er hinzu.

"Ich möchte dafür kämpfen, dass die Regeln für Taxibetreiber gleich sind, damit sie für alle gleich sind und jeder weiß, welche Taxis am Flughafen verkehren. Wie falsch ist das?" sagte Herr Suriya.

Adcha Buachan, der Leiter des Phuket Land Transport Office (PLTO), erklärte heute gegenüber Reportern, dass seine Behörde in dieser Angelegenheit nicht tätig werden könne.

Der Fahrer, Herr Suriya, verfügt über eine ordnungsgemäße Taxifahrerlizenz und sein Lieferwagen ist rechtmäßig als Taxi zugelassen. Damit sei das Anliegen der PLTO erledigt, sagte er.

"Das Problem, das in diesem Fall aufgetreten ist, wurde bereits dem Ministerium [Verkehrsministerium] vorgelegt. Das Ministerium hat bereits festgelegt, dass die Flughafenbehörde zusammen mit dem Ministerium für Autobahnen organisiert, welche Taxis auf dem Flughafen fahren dürfen. sagte Herr Adcha.

News teilen

Quelle: The Phuket News (thephuketnews.com)

Kommentare

Sven Niklas­son | 30.09.2022

Ich bevorzuge SUV und Ver­trauen zum Fahrer. 
Ich waere also sehr unglueck­lich und ver­aengstigt ob solch­er Methoden!
Zudem bevorzuge ich meinen Fahrer, der bere­its seit 20 Jahren fuer mich faehrt…


KG | 30.09.2022

In Deutsch­land und vie­len anderen Län­dern der Welt sind Abhol­un­gen vom Air­port mit dem nor­malen Taxi eben­falls nicht erlaubt. Taxis brauchen da eine spezielle Airportlizenz.


Michael | 29.09.2022

Genau so wird die Taxi Mafia gestärkt. Ich habe nur gute Erfahrun­gen mit Bolt gemacht. Im gegen­satz zu zuge­lassen Tax­i­fahrer”, die gerne Fahrten ablehn­ten, sich weigerten Tax­am­e­ter einzuschal­ten oder unver­schämt hohe Preise ver­lan­gen. Ger­ade in Phuket und Bangkok habe ich schon wirk­lich viel mit Tax­i­fahrern erlebt. In Zukun­ft werde ich zur Strasse laufen und mein Bolt dor­thin bestellen. 


Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Bangkok flughafen luftraum sperrung e0bebafe Bangkok: Flughafen-Luftraum Sperrung

Do., 29. Sept. 2022 | | Bangkok

Bangkok - Der Luftraum über dem internationalen Flughafen Don Mueng in Bangkok wird morgen für eine Stunde gesperrt, um eine traditionelle Ehrenflugparade der Königlich Thailändischen Luftwaffe (RTF) ...

weiterlesen
Universitaetsstudent bestritt lebensunterhalt mit online waffenverkauf festnahme 93a91241 Universitätsstudent bestritt Lebensunterhalt mit Online Waffenverkauf - Festnahme

Do., 29. Sept. 2022 | Norden/Nordosten

Chinag Mai - Ein 21-jähriger Universitätsstudent, der wegen des Online-Verkaufs von Waffen verhaftet wurde, hat gegenüber der Polizei angegeben, dass er mit den Einnahmen sein Studium finanzieren woll ...

weiterlesen

Meist gelesen

Prinzessin sirindhorn unesco botschafterin des guten willens aa75f23b Prinzessin Sirindhorn - UNESCO-Botschafterin des guten Willens
Ihre Königliche Hoheit Prinzessin Maha Chakri Sirind­horn ist von der Organ­i­sa­tion der Vere­in­ten Natio­nen für Erziehung, Wis­senschaft und Kul­tur (UNESCO) erneut zur Botschaf­terin des guten Wil­lens erna ...
mehr lesen
Einreise nach thailand offizielle regeln der seuchenkontrollbehoerde veroeffentlicht b0e7250d Aktueller Stand: Einreise nach Thailand: Offizielle Regeln der Seuchenkontrollbehörde veröffentlicht
Die aktu­al­isierten DDC-Regeln für aus­ländis­che Reisende wur­den am Mittwoch von Regierungssprecherin Traisulee Traiso­ranakul bekan­nt gegeben. Die neuen Regeln die ab sofort gel­ten laut­en wie fol­gt: Ei ...
mehr lesen
Thailaendische freundin springt nach streit mit auslaendischen freund vom 6 stock tot b9549777 Thailändische Freundin springt nach Streit mit ausländischen Freund vom 6. Stock - tot
Pat­taya — Eine thailändis­che Frau ist am frühen Mor­gen des 26. Jan­u­ar von einem Balkon eines Wohn­blocks in den Tod gesprun­gen. Die Polizei von Pat­taya sagte, dass die Frau möglicher­weise betrunk­en und ...
mehr lesen
Thais genauso verwirrt wie farangs warum die muenzen im ohr 0bbe68a5 Thais genauso verwirrt wie Farangs - Warum die Münzen im Ohr?
Auf der Social Media Plat­tform Red​dit​.com wurde eine kul­turelle Frage gestellt: Thais mit Münzen im Ohr, was bedeutet das?” — Der Fragesteller sagte, dass dies bei Aus­län­dern für Ver­wirrung sorgt.Abe ...
mehr lesen
Reiseveranstalter verzweifelt ueber polizeibetruegereien 0abd1fc9 Reiseveranstalter verzweifelt über Polizeibetrügereien
Bangkok — Touris­musun­ternehmer haben ihre Frus­tra­tion über die wieder­holten Skan­dale geäußert, in die die thailändis­che Polizei ver­wick­elt ist, nach­dem sie beschuldigt wurde, eine tai­wane­sis­che Schaus ...
mehr lesen
Russen fuehren ankuenfte in phuket an danach inder australier briten singapurer deutsche 8dc84c30 Russen führen Ankünfte in Phuket an - Danach: Inder, Australier, Briten, Singapurer, Deutsche
Phuket erfährt mehr Aktiv­itäten von Touris­ten, ins­beson­deren aus Rus­s­land, da der Touris­mus nun 50% des Niveaus vor der Pan­demie erre­icht hat, so die Direk­torin des Büros der Touris­mus­be­hörde von Thai ...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Die antiken tempel thailands erforschen b2e170ad Die antiken Tempel Thailands erforschen

Thai­land ist ein Land, das reich an Geschichte und Kul­tur ist, und seine alten Tem­pel sind ein Zeug­nis dafür. Die bud­dhis­tis­chen Tem­pel, von den prächti­gen und verzierten bis hin zu den ein­fachen u

mehr lesen
Die besten unterkuenfte in thailand 8da42b7a Die besten Unterkünfte in Thailand

Wenn es darum geht, die besten Unterkün­fte in Thai­land zu find­en, haben Reisende eine Vielzahl von Möglichkeit­en. Von belebten Städten bis hin zu abgele­ge­nen Strän­den hat Thai­land für jeden etwas z

mehr lesen
Zu bangkoks schwimmenden maerkten 71c6dca7 Zu Bangkoks schwimmenden Märkten

Die schwim­menden Märk­te in Bangkok sind jet­zt viel ein­fach­er zu erre­ichen, denn es gibt neue Zubringer­busse von der blauen MRT-Lin­ie zu den vier wichtig­sten schwim­menden Märk­ten in Bangkok. Bangkok

mehr lesen
Yaowarat herz der chinesischen gemeinschaft in thailand cc2d7dc6 Yaowarat - Herz der chinesischen Gemeinschaft in Thailand

Yaowarat, die größte chi­ne­sis­che Gemeinde in Thai­land, ist eines der beliebtesten Ziele für Touris­ten aus aller Welt, ins­beson­dere während des chi­ne­sis­chen Neu­jahrs­festes. Es ist das Ergeb­nis der A

mehr lesen
Wunderschoene himalaya kirschbaeume im nordosten thailands 98334f8c Wunderschöne Himalaya-Kirschbäume im Nordosten Thailands

Mehr als 100.000 Himalaya-Kirschbäume, die als Tigerkönig­in­nen” oder nang phaya sua kroang” bekan­nt sind, ste­hen jet­zt im Jan­u­ar in der nordöstlichen Prov­inz Loei in voller Blüte.

Ein Schw

mehr lesen
Busfahrplan der strecke hua hin flughafen suvarnabhumi bd9678f2 Busfahrplan der Strecke Hua Hin - Flughafen Suvarnabhumi

Der Fahrplan für den Busser­vice von Hua Hin zum Flughafen Suvarn­ab­hu­mi wurde aktu­al­isiert und eine neue Hal­testelle in Cha Am hinzugefügt.

Abfahrten von Hua Hin zum Suvarn­ab­hu­mi Flugh

mehr lesen

Computer & Technik

Handy gehackt so koennen sie es ueberpruefen 036e913e Handy gehackt? So können Sie es überprüfen

Die Cyber-Task­force der thailändis­chen Polizei hat Ratschläge veröf­fentlicht, wie Nutzer von Android-Smart­phones über­prüfen kön­nen, ob ihr Handy von Hack­ern fer­nges­teuert wird.

Der Ratschlag

mehr lesen
Laden sie diese gefaehrlichen apps nie auf ihr handy 32012798 Laden sie diese gefährlichen Apps nie auf ihr Handy

Das Min­is­teri­um für dig­i­tale Wirtschaft und Gesellschaft” und die Nationale Agen­tur für Cyber­sicher­heit” (NCSA) hat eine Liste von 203 Apps zusam­mengestellt, die von Experten als Mal­ware identifi

mehr lesen
Warnung neuartige hackerangriffe auf handys um thailaendische konten leer zu raeumen 4bf3a7e1 Warnung: Neuartige Hackerangriffe auf Handys um thailändische Konten leer zu räumen

Naphat­sanat, 37, ist eines der Opfer, das 400.000 Baht ver­lor, nach­dem sie eine SMS von ein­er Shop­ping-App erhal­ten hat­te, in der es um Einsparun­gen ging. Sie klick­te auf den Link und das Geld wurd

mehr lesen
Solarstrom fuer schulen ohne stromnetz c7c4250b Solarstrom für Schulen ohne Stromnetz

Mit der Überzeu­gung, dass Ler­nen die Kraft der Verän­derung und der Entwick­lung ist”, macht Ban­pu NEXT kon­tinuier­liche Fortschritte in seinem Light & Learn”-Projekt, indem es Solarenergiesyste

mehr lesen
Virtuelle menschen 88eb2dfa Virtuelle Menschen

Der virtuelle Men­sch”, eine Kom­bi­na­tion aus Animations‑, Sprach- und maschinellen Lern­tech­nolo­gien, die dig­i­tale Men­schen erschaf­fen, die sin­gen und mit einem Men­schen inter­agieren können.

S

mehr lesen
Bmw ce 04 neuer elektroroller mit leistung und stil b0c37c68 BMW CE 04 - Neuer Elektroroller mit Leistung und Stil

Als Antwort auf den steigen­den Trend zur Elek­tro­mo­bil­ität in Thai­land, kom­biniert der brand­neue BMW CE 04 einen neuen Look und ein zukun­ftsweisendes Konzept für das Fahren auf zwei Rädern in der St

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

Geben sie ihren kindern keine babykristalle zum spielen sie sind gefaehrlich und verboten 56048098 Geben Sie Ihren Kindern keine "Babykristalle" zum spielen - sie sind gefährlich und verboten

Die bun­ten aber für Kinder sehr gefährlichen und in Thai­land ver­bote­nen Perlen wer­den aus Poly­acry­lamid und Viny­lac­etat-Eth­yl­en-Copoly­mer hergestellt.

Jedem Verkäufer, der sie in Thai­land ver

mehr lesen
Vermeidung von dengue fieber einige tipps und tricks 43f6f751 Vermeidung von Dengue-Fieber

Thai­land ist eines der Län­der, in denen das Dengue-Fieber weit ver­bre­it­et ist, und es ist für Reis

mehr lesen
Palmfruchtbuendel helfen darmkrebspatienten d50401e3 Palmfruchtbündel helfen Darmkrebspatienten

Thailändis­che Forsch­er ein­er Spitzenuni­ver­sität in Thai­land ver­wen­den leere Palm­frucht­bün­del für die gezielte Verabre­ichung von Kreb­smedika­menten an Dickdarmkrebspatienten.

Forsch­er der Faku

mehr lesen
Die vorteile der yoga praxis in thailand 9edc7e7e Die Vorteile der Yoga-Praxis in Thailand

Yoga ist eine uralte Prax­is, die seit Jahrhun­derten von Kul­turen auf der ganzen Welt gepflegt wird. Heute erfreut sich diese Prax­is bei Thai­land-Reisenden zunehmender Beliebtheit, da sie eine einzi

mehr lesen
10 dinge die touristen ueber cannabis in thailand wissen muessen 628ec6f6 10 Dinge, die Touristen über Cannabis in Thailand wissen müssen

Thai­lands ver­rück­te Cannabis­ge­set­ze kön­nen schw­er zu durch­schauen sein. Deshalb hat das Gesund­heitsmin­is­teri­um einen Leit­faden mit dem Titel 10 Dinge, die Touris­ten über Cannabis in Thai­land wisse

mehr lesen
Warum bekommen wir albtraeume 6364d264 Warum bekommen wir Albträume?

Der Schlaf ist die beste Zeit für den Kör­p­er, um sich auszu­ruhen und die Dinge loszu­lassen, mit denen wir kon­fron­tiert sind.

Auch Träume wer­den gemein­hin mit dem Schlaf in Verbindung gebracht

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

Warum so viele thais chinesische vorfahren haben 7c61b6d2 Warum so viele Thais chinesische Vorfahren haben

Wenn das chi­ne­sis­che Neu­jahrs­fest vor der Tür ste­ht, wer­den diejeni­gen, die sich auf 

mehr lesen
Thais genauso verwirrt wie farangs warum die muenzen im ohr bef6396c Thais genauso verwirrt wie Farangs - Warum die Münzen im Ohr?

Auf der Social Media Plat­tform Red​dit​.com wurde eine kul­turelle Frage gestellt: Thais mit M

mehr lesen
Top 7 reichste personen in thailand 2c719867 Top 7 Reichste Personen in Thailand

Thai­land ist die Heimat ein­er Rei­he extrem reich­er Per­so­n­en, von denen viele ihr Ver­mö­gen in ver­schiede­nen Branchen wie Immo­bilien, Finanzen und Einzel­han­del gemacht haben. Die 50 reich­sten Persone

mehr lesen
Eine strahlende zukunft weben 15b247a4 Eine strahlende Zukunft weben

Nakhon Path­om — Der Rhyth­mus des Webens auf einem hölz­er­nen Web­stuhl in ein­er Tai-Yuan-Gemeinde im Bezirk Kam­phaeng Saen ist wieder zu hören, nach­dem er über 50 Jahre lang ver­schwun­den war. Ein 26-

mehr lesen
Tipps fuer ein gutes leben in thailand e7ae3ef3 Tipps für ein gutes Leben in Thailand

Der Pat­taya City Expats Club (PCEC) begrüßte Art Wed­more, der bei dem Tre­f­fen einige Ratschläge zum Leben als Expat in Thai­land gab.

Art Wed­more hat das Leben in vollen Zügen gelebt und tut e

mehr lesen
Kwai wie der thailaendische wasserbueffel in thailand zu einer beleidigung wurde 03346098 Kwai! (ควาย) - Wie der thailändische Wasserbüffel in Thailand zu einer Beleidigung wurde

Als Büf­fel” beze­ich­net zu wer­den, wird von den Thais als sehr belei­di­gend emp­fun­den. Der­weil ger­ade der Wasser­büf­fel schon immer Teil des Leben­sun­ter­halts viel­er Thailän­der ist, vor allem in ländl

mehr lesen
Newsletter