Happy New Spending

Happy New Spending

Mo., 20. Dez. 2021 | Bangkok

Bangkok — Die inländis­chen Kon­sumaus­gaben haben sich allmäh­lich erholt, seit die Regierung im Sep­tem­ber damit begonnen hat, ihre Sperr- und Aus­gangssper­ren­maß­nah­men zu lockern.

Steigende öffentliche Erwartun­gen auf­grund der Wieder­auf­nahme der wirtschaftlichen Aktiv­itäten, das Die­selförder­pro­gramm der Regierung (Preisober­gren­ze auf unter 30 Baht pro Liter) und Kon­junk­tur­maß­nah­men, die mehr als 100 Mil­liar­den Baht in die Wirtschaft gepumpt haben, haben dazu beige­tra­gen, den Ver­brauch anzukurbeln.

Noch wichtiger ist, dass sich die Covid-19-Sit­u­a­tion in Thai­land allmäh­lich abschwächt, wobei die Zahl der täglichen Neuin­fek­tio­nen und Todes­fälle allmäh­lich zurück­ge­ht, während die Ein­führung der Impf­stof­fverteilung bess­er als erwartet fort­geschrit­ten ist. Ern­sthafte Besorg­nis über ein möglich­es Wieder­auftreten von Aus­brüchen nach der Wieder­eröff­nung des Lan­des haben sich als unbe­grün­det erwiesen.

Mit dem Aufkom­men der neuen Omi­cron-Vari­ante Ende Novem­ber und ihrer Ver­bre­itung in mehr als 60 Län­dern, darunter Thai­land, sind die Thailän­der jedoch weit­er­hin besorgt über ihre neg­a­tiv­en Auswirkun­gen auf die wirtschaftliche Erhol­ung, Kaufkraft, Touris­mus, Exporte, zukün­ftige Beschäf­ti­gung und ins­beson­dere ihre Aus­gaben­pläne während der Neujahrsfestzeit.

Fröh­liche Dynamik

Thana­vath Phon­vichai, der UTCC-Präsi­dent, sagte, dass sich die all­ge­meine Stim­mung trotz der Angst vor Omi­cron im Dezem­ber voraus­sichtlich weit­er verbessern wird.

Gegen Ende dieses Jahres gibt es gute Sig­nale, wie durch akti­vere Aus­gaben und eine Erhol­ung der Verkäufe in Einkauf­szen­tren und Restau­rants sowie durch eine Zunahme des Rei­sev­erkehrs gezeigt wird”, sagte er.

Die Regierung sollte weit­er­hin weit­ere Kon­junk­tur­maß­nah­men ein­führen, darunter die vierte Phase des Zuzahlungs-Zuschusspro­gramms Khon La Khru­eng‘, das Touris­mus-Förder­pro­gramm We Trav­el Togeth­er‘ und Einkauf­s­pakete ähn­lich dem vorheri­gen Shop Dee‘ Mee Khuen’ (Shop and Payback)-Programm, das einen Steuer­abzug für Einzelper­so­n­en von bis zu 30.000 Baht beim Kauf von Waren oder Dien­stleis­tun­gen vor­sieht. Solche Anreiz­maß­nah­men wer­den Men­schen, ins­beson­dere kaufkräftige und Steuerzahler, dazu ver­leit­en, während der Wei­h­nacht­szeit mehr zu zahlen.”

Laut Her­rn Thana­vath scheinen die Leute jet­zt weniger besorgt über die Ver­bre­itung der Omi­cron-Vari­ante zu sein. Die meis­ten Men­schen seien zuver­sichtlich, zu wis­sen, wie sie sich vor Infek­tion­srisiken schützen kön­nen, während die inländis­che Infek­tion­srate für den neuen Stamm rel­a­tiv niedrig bleibe.

Wir gehen davon aus, dass der Kon­sum der Ver­brauch­er bis zum näch­sten Jahr seine pos­i­tive Dynamik beibehält”, sagte Thana­vath. Noch wichtiger ist, dass die Preise viel­er wichtiger land­wirtschaftlich­er Pro­duk­te gestiegen sind, was das Einkom­men der Land­wirte verbessert.”

Mut zum Zahlen

Die Fed­er­a­tion of Thai Indus­tries (FTI) geht davon aus, dass die Men­schen in diesem Monat während der Feier­lichkeit­en mehr Geld aus­geben wer­den und sich die inländis­che Kauf­s­tim­mung im näch­sten Jahr weit­er erholen wird.

Die Her­steller erhal­ten mehr Bestel­lun­gen aus dem Aus­land, haben sich jedoch auf­grund ver­schieden­er Bedenken, ein­schließlich der möglichen Auswirkun­gen von Omi­cron, entsch­ieden, ihre Pro­duk­tion nicht schnell zu erhöhen, sagte Supant Mongkol­suthree, Vor­sitzen­der der FTI.

Er führte den höheren Kon­sum auf die Wieder­eröff­nung Thai­lands seit dem 1. Novem­ber, die Rück­kehr voll­ständig geimpfter aus­ländis­ch­er Touris­ten und eine glob­ale wirtschaftliche Erhol­ung zurück.

Das gibt den Leuten mehr Selb­stver­trauen. Sie haben mehr Mut zum Einkaufen”, sagte Herr Supant.

Auch der Kauf von Luxu­s­gütern nimmt zu.”

Staatliche Kon­junk­tur­pakete, darunter der Zuschuss zu Khon La Khru­eng und das Zuschusspro­gramm We Trav­el Togeth­er, tru­gen eben­falls dazu bei, den Kon­sum anzukurbeln.

Der Ver­band möchte, dass die Regierung diese Pro­jek­te fort­set­zt, weil er sie als notwendig erachtet, um die thailändis­che Wirtschaft wieder­herzustellen und zu stärken.

Laut FTI bleiben die Verkäufe einiger Neu­jahrs­geschenke, ins­beson­dere Kalen­der und Karten, in diesem Jahr auf­grund der Auswirkun­gen von Covid-19 schleppend.

Kriengkrai Thi­en­nukul, stel­lvertre­tender Vor­sitzen­der der FTI, sagte, dass frühere Bestel­lun­gen für Kalen­der und Tage­büch­er voraus­sichtlich um 10 – 15% gegenüber dem let­zten Jahr vor der Pan­demie im Jahr 2019 zurück­ge­hen werden.

Große und staatliche Unternehmen haben weit­er­hin Bestel­lun­gen aufgegeben, jedoch in reduzierten Men­gen, während kleine und mit­tlere Unternehmen (KMU) diese Artikel sel­ten kauften.

Neu­jahrskarten sind nahezu vom Ausster­ben bedro­ht”, weil die Men­schen ihre Meth­ode, einan­der die besten Wün­sche zu senden, über den Line-Chat und Face­book auf Smart­phones umgestellt haben.

An der Han­dels­front hät­ten die Her­steller auf­grund der höheren Nach­frage im Vor­feld der Wei­h­nachts- und Neu­jahrs­feste ins­beson­dere in den Bere­ichen Lebens­mit­tel und Mode mehr Bestel­lun­gen erhal­ten, sagte er.

Das FTI erwartet, dass die Verkäufe zum Jahre­sende dazu beitra­gen, den Exportwert in diesem Jahr um 15 – 16% auf 266 – 268 Mil­lio­nen US-Dol­lar zu steigern.

Die Expor­teure sind jedoch weit­er­hin besorgt über neg­a­tive Fak­toren, die ihre Kosten erhöhen kön­nten, die von erhöht­en Energie- und Rohstoff­preisen bis hin zu höheren Frach­trat­en und Wech­selkurss­chwankun­gen reichen.

Dies veranlasse die Hersteller, vorsichtig zu sein und ihre Produktion nur schrittweise zu steigern, sagte Herr Supant.

E‑COM­MERCE-BOOM

Suchaya Palee­wong, Senior Mar­ket­ing Man­ag­er von Shopee Thai­land, sagte, dass Shopee während der Einkauf­s­sai­son zum Jahre­sende viel Enthu­si­as­mus und Aufre­gung bei den Ver­brauch­ern sieht, während sie nach den besten Ange­boten von Verkäufern und Marken suchen.

Dank ein­er Rei­he von Unter­hal­tungsange­boten, Spie­len und großen Wer­begeschenken haben wir von allen unseren Benutzern eine starke Nach­frage und ein starkes Engage­ment fest­gestellt“, sagte Frau Suchaya.

Wir sind dankbar für die Unter­stützung unser­er Verkäufer, Marken und Käufer, die zu einem sehr erfol­gre­ichen Verkauf geführt haben.”

Shopee verze­ich­nete am 12. Dezem­ber einen sechs­fachen Anstieg der regionalen Besuche im Ver­gle­ich zu einem durch­schnit­tlichen Tag.

In Thai­land berichtete Shopee, dass Benutzer am 12.12. 15-mal mehr ShopeeP­ay-Gutscheine beansprucht­en als an einem durch­schnit­tlichen Tag.

Der E‑Com­merce-Play­er JD Cen­tral sagte, die Kaufkraft der Ver­brauch­er sei im Ver­gle­ich zum Vor­jahr gestiegen.

Während des Jahre­sendes stiegen die Aus­gaben pro Käufer gegenüber dem Vor­jahr um 24%, teilte das Unternehmen in ein­er Erk­lärung mit.

Laut JD Cen­tral ist der Dezem­ber mit 53% des Jahre­sum­satzes in der Regel der aus­gaben­stärk­ste Monat, gefol­gt vom Novem­ber mit 15%.

Im Dezem­ber wer­den mehr Einkäufe online getätigt, ins­beson­dere während der Wei­h­nachts- und Neu­jahrszeit, wenn die Ver­brauch­er nicht nur Geschenke für andere, son­dern auch für sich selb­st als Beloh­nung zum Jahre­sende kaufen möcht­en, sagte das Unternehmen.

Som­chai Sit­tichais­richart, Man­ag­ing Direc­tor des SET-gelis­teten SiS Dis­tri­b­u­tion Thai­land, einem Dis­trib­u­tor für tech­nis­che Pro­duk­te, sagte, das Unternehmen habe seit Anfang dieses Monats einen leicht­en Umsatzrück­gang verze­ich­net, aber die Nach­frage werde im näch­sten Jahr voraus­sichtlich auf das Niveau vor der Pan­demie zurückkehren.

Im Schlussquar­tal wer­den auf­grund der stärk­eren Zuteilung des Ange­bots aus den USA voraus­sichtlich mehr IT-Pro­duk­te ver­füg­bar sein.

In den let­zten Jahren wur­den IT-Artikel für Remote-Arbeit und Online-Ler­nen angeschafft. Es wird erwartet, dass die derzeit­ige Ange­bot­sknap­pheit gelin­dert wird, wenn mehr Pro­duk­te auf den Markt kommen.

Herr Som­chai ist weit­er­hin besorgt über die schlep­pende Wirtschaft und die Schließung von KMU, die die Nach­frage nach IT-Pro­duk­ten beein­trächti­gen könnten.

Er sagte, die Regierung sollte das Shop Dee Mee Khuen-Pro­gramm wieder ein­führen, da es die Nach­frage nach IT-Pro­duk­ten aktiv­er ankurbeln kön­nte. Das Pro­gramm, das let­ztes Jahr einge­führt wurde, bietet Men­schen Einkom­men­steuer­abzüge, wenn sie bis zu 30.000 Baht für Pro­duk­te und Dien­stleis­tun­gen ausgeben.

Herr Som­chai sagte, dass die gesamten IT-Aus­gaben in diesem Jahr wahrschein­lich zweis­tel­lig wach­sen werden.

VER­PASSTE GELEGENHEITEN

Marisa Sukosol Nunbhak­di, Präsi­dentin der Thai Hotels Asso­ci­a­tion, sagte, dass die Hotel­buchun­gen während der Neu­jahrs­feiertage allmäh­lich zunehmen, wobei die durch­schnit­tliche Bele­gung in Rich­tung 60 – 70% steige. Die Buchun­gen wer­den haupt­säch­lich von thailändis­chen Touris­ten getrieben, die einen Aus­flug wün­schen, nach­dem sie im let­zten Jahr eine Sperre und Arbeitsstress durchgemacht haben.

Sie sagte, inländis­che Gäste macht­en im Novem­ber 68% der Gesamt­buchun­gen aus, und es wird erwartet, dass die Zahl während der Ferien zum Jahre­sende steigen wird, da die meis­ten von ihnen in diesem Zeitraum das Hotelzuschusssys­tem der Regierung für Inland­sreisen nutzen.

Frau Marisa sagte, dass Hotels ungle­iche Einkom­men haben wer­den. Zum Beispiel dürften Hotels in Phuket, die neben Bangkoks Hotels am Flus­sufer und Hotels mit Rooftop-Bars die Hälfte der Ankün­fte nach Thai­land erhiel­ten, weitaus stärk­er fre­quen­tiert sein als Unterkün­fte in anderen Provinzen.

Sie sagte, dass Hotel­be­treiber mehr als 70% ihrer Ein­nah­men aus Ban­ket­ten und Ver­anstal­tun­gen, ins­beson­dere Hochzeit­en und Mitar­beit­er­par­tys zum Jahre­sende, ver­loren hät­ten, da erstere sich Sor­gen um Massen­ver­samm­lun­gen macht­en und beschlossen, mit begren­zten Gästen zu verklein­ern, während let­ztere zu Restau­rants wechselten.

Thailändis­che Touris­ten klam­mern sich immer noch an das Sub­ven­tion­spro­gramm der Regierung, das in den let­zten Monat­en sehr wirk­sam war”, sagte Frau Marisa. Wir hät­ten im Schlussquar­tal bess­er abgeschnit­ten, wenn sich die Stam­mgäste während der Hoch­sai­son wie Hochzeit­en und Betrieb­s­feiern wieder nor­mal­isiert hätten.”

Sie sagte, dass die Gesamtleis­tung der Hotels während des bevorste­hen­den Urlaubs vielver­sprechend sein kön­nte, und es gibt eine Rei­he von Touris­ten, die kurzfristig buchen möcht­en, aber nicht zuver­sichtlich sind, was die anhal­tende Virus­si­t­u­a­tion angeht.

Tas­s­apon Bijleveld, Exec­u­tive Chair­man von Asia Avi­a­tion, dem größten Aktionär der Flugge­sellschaft Thai AirA­sia, sagte, dass sich der durch­schnit­tliche Aus­las­tungs­fak­tor gegenüber dem drit­ten Quar­tal verbessert habe, aber immer noch hin­ter den Erwartun­gen zurück­ge­blieben sei, da die meis­ten Thailän­der in den let­zten zwei Jahren während der pan­demiebe­d­ingte Wirtschaft­skrise nicht verreisten.

Die gerin­gere Kaufkraft zwang lokale Touris­ten dazu, für die Neu­jahrs­fe­rien nahe gele­gene Reiseziele zu wählen, anstatt Flüge zu nehmen, die ein höheres Bud­get und ein Screen­ing-Ver­fahren erfordern, sagte er.

VERKEHRSVERBESSERUNG

Nat­tak­it Tang­poon­sinthana, Exec­u­tive Vice Pres­i­dent für Mar­ket­ing beim Einzel­han­dels- und Immo­bilienen­twick­ler Cen­tral Pat­tana Plc, sagte, er habe seit der Lockerung der Sperr- und Aus­gangssper­ren­maß­nah­men in allen Einkauf­szen­tren der Gruppe sowohl in Bangkok als auch in den Prov­inzen eine Verbesserung des Kun­den­verkehrs festgestellt.

Der Kun­den­verkehr in mehreren Einkauf­szen­tren in Prov­inzge­bi­eten hat sich wieder nor­mal­isiert, oder fast 100% aus der Vorkrisen­zeit, während die Kom­plexe in Bangkok wieder bei etwa 80% liegen.

Laut Her­rn Nat­tak­it ver­lässt sich das Unternehmen weit­er­hin auf lokale Kun­den und investiert in Wer­beak­tiv­itäten, um Käufer zum Besuch sein­er Kom­plexe während des Neu­jahrs­festes zu locken.

News teilen

Quelle: Bangkok Post

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Khao San langsam zum Leben erweckt Khao San langsam zum Leben erweckt

Mo., 20. Dez. 2021 | | Bangkok

Bangkok - Straßenverkäufer an der Khao San Road in Bangkok, die weithin als Zufluchtsort für ausländische Rucksacktouristen bekannt ist, sagen, dass sich ihr Leben wieder normalisiert, da immer mehr v ...

weiterlesen
Wiedereröffnung der Maya Bay bestätigt Wiedereröffnung der Maya Bay bestätigt

Mo., 20. Dez. 2021 | Süden

Krabi - Maya Beach wird definitiv am 1. Januar wieder für Touristen geöffnet, aber das Schwimmen ist laut dem Department of National Parks, Wildlife and Plant Conservation tabu. Die berühmte Touristen ...

weiterlesen

Meist gelesen

Visa betrug korrupte sprachschulen und einwanderungsbeamte werden big jokes zorn zu spueren bekommen a7b56437 Visa-Betrug: Korrupte Sprachschulen und Einwanderungsbeamte werden Big Jokes "Zorn zu spüren bekommen"
Bangkok — Der promi­nente Polizist Pol Gen Surachate Hak­parn — auch Big Joke” genan­nt — teilte mit, dass thailändis­che Sprach­schulen benutzt wer­den, damit chi­ne­sis­che Gauner Stu­den­ten­vias erhal­ten um  ...
mehr lesen
Auslaenderin bewusstlos in phukets vergnuegungsviertel gefunden a47cd5f4 Ausländerin bewusstlos in Phukets Vergnügungsviertel gefunden
Phuket — Die Touris­ten­polizei fand am 3. Dezem­ber 2022 eine betrunk­ene und bewusst­los auf der Strasse liegende Aus­tralierin, in der Bangla Road, einem Vergnü­gungsvier­tel in Patong Beach. Die allein re ...
mehr lesen
Phuket zwischenlandung wegen querulanten tourist im flugzeug festnahme 8eed4ccc Phuket: Zwischenlandung wegen querulanten Tourist im Flugzeug - Festnahme
Phuket / Türkei — Ein queru­lanter Tourist auf einem Turk­ish-Air­lines-Flug von Istan­bul nach Phuket wurde gestern aus dem Flugzeug ent­fer­nt und festgenom­men, nach­dem der Flug zum pak­istanis­chen Jinnah  ...
mehr lesen
Taxifahrer in pattaya findet dicke brieftasche eines deutschen touristen ef8a7a39 Taxifahrer in Pattaya findet dicke Brieftasche eines deutschen Touristen
Pat­taya — Ein Motor­rad­tax­i­fahrer aus Pat­taya über­gab der Polizei die Brief­tasche eines Aus­län­ders, die er gefun­den hat­te und die etwa 17.000 Baht enthielt. Amnu­ay Plungk­lang, 49, wandte sich am 30. No ...
mehr lesen
Alle menschen in thailand zu den 4 covid impfungen aufgerufen 9bd36e06 Alle Menschen in Thailand zur Covid-Impfung aufgerufen
Bangkok — Der thailändis­che Gesund­heitsmin­is­ter Anutin Charn­vi­rakul ruft alle Men­schen im Thai­land auf — auch die im Kön­i­gre­ich leben­den Aus­län­der — alle vier Covid-Imp­fun­gen durch­führen zu lassen. Di ...
mehr lesen
Hoechster lottogewinn des jahres 144 millionen baht zahlen aus raeucherstaebchen erraten dda421b5 Höchster Lottogewinn des Jahres: 144 Millionen Baht - Zahlen aus Räucherstäbchen erraten
Si Racha (Chon­buri) — Ein Mann, der nur Khun Ti” genan­nt wird, hat 144 Mil­lio­nen Baht im Lot­to gewon­nen hat — der höch­ste Gewinn des Jahres. Der glück­liche Gewin­ner kaufte acht Lose mit der Num­mer 3 ...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Teil zwei die spukhaftesten orte in bangkok 7ba68755 Teil zwei: Die spukhaftesten Orte in Bangkok

Zu den Orten, an denen es in Bangkok am meis­ten spukt, gehören der Haupt­flughafen der Haupt­stadt und einige abgele­gene Orte, vor deren Besuch sich die Ein­heimis­chen fürcht­en. Von ver­lasse­nen Häusern, ...

mehr lesen
Die spukhaftesten orte in bangkok 09fcfda8 Die spukhaftesten Orte in Bangkok

Sind Sie auf der Suche nach einem para­nor­malen Schreck­en in Bangkok? Hier haben wir die spukhaftesten Orte der thailändis­chen Haupt­stadt, wenn Sie einen Spazier­gang auf der über­natür­lichen Seite wagen...

mehr lesen
Die 5 besten golfplaetze auf phuket db322da2 Die 5 besten Golfplätze auf Phuket

Phuket im Süd­west­en Thai­lands, umgeben von der Andama­nensee, ist die Heimat von atem­ber­auben­den Bergen, Strän­den und Golf­plätzen. Phuket ist eine der besten Golfdes­ti­na­tio­nen der Welt und zieht jedes ...

mehr lesen
Hoechster weihnachtsbaum suedostasiens im central world shoppingzentrum 5004366f Höchster Weihnachtsbaum Südostasiens im Central World Shoppingzentrum

Das Cen­tral World Shop­pingzemtrum im Stadt­teil Ratchapra­song in Bangkok stellt einen über 40 Meter hohen Wei­h­nachts­baum auf. Der höch­ste in Südostasien. (Fotos) Wei­h­nacht­en im Cen­tral World ist dieses...

mehr lesen
Naturphaenomen im sam roi yot nationalpark 51562eba Naturphänomen im Sam Roi Yot-Nationalpark

Wenn Sie eine der spek­takulärsten Naturse­henswürdigkeit­en der Region sehen wollen, müssen Sie in den Sam Roi Yot Nation­al­park fahren. Der Park beherbergt die Phraya-Nakhon-Höh­le, in der sich der Kukha...

mehr lesen
Strasse 3 in nan ein malerischer neuer touristenort fd247b7c Straße 3 in Nan: Ein malerischer neuer Touristenort

Wir alle haben schon lange Straßen­fahrten unter­nom­men, um zu ein­er Touris­te­nat­trak­tion zu gelan­gen. Aber was ist, wenn die Straße selb­st die Attrak­tion ist? In der Prov­inz Nan hat sich ein landschaftl...

mehr lesen

Computer & Technik

6 zertifizierte und sichere taxi apps f4173db0 6 zertifizierte und sichere Taxi-Apps

Die thailändis­che Regierung hat sechs Mobil­tele­fo­nan­wen­dun­gen zuge­lassen, mit denen die Men­schen sich­er und zu angemesse­nen Preisen Taxis rufen können.Die stel­lvertre­tende Regierungssprecherin Rachada...

mehr lesen
Der neue toyota bz4x mit elektroantrieb 88d86b8e Der neue Toyota bZ4X mit Elektroantrieb

Der lang erwartete neue elek­trische Toy­ota bZ4X wird seit 9. Novem­ber 2022 in Thai­land verkauft und prof­i­tiert von den neuen staatlichen Sub­ven­tio­nen. Im Feb­ru­ar führte die thailändis­che Regierung Sub...

mehr lesen
Erstes gaming bootcamp 15be6c1a Erstes Gaming-Bootcamp

Infofed, ein lokales E‑S­port-Start­up, hat das erste umfassende Gam­ing-Boot­camp in der ASEAN-Region ins Leben gerufen, um die Fähigkeit­en der Spiel­er zu verbessern und Thai­land dabei zu helfen, ein reg...

mehr lesen
Bmw i7 25e35c41 BMW i7

BMW erweit­ert sein Ange­bot an Elek­tro­fahrzeu­gen in Thai­land mit der Ein­führung der Flag­gschiff-Lim­ou­sine i7, die Anfang des Monats vorgestellt wurde. Während der i7 das erste Mod­ell der neuen 7er-Reih...

mehr lesen
Neues 400 watt heterojunction solarmodul mit 21 96 prozent wirkungsgrad e6508850 Neues 400-Watt Heterojunction-Solarmodul mit 21,96 % Wirkungsgrad

Der chi­ne­sis­che PV-Mod­ul­her­steller Hua­sun hat ein neues, kom­plett schwarzes Het­ero­junc­tion-Solar­mod­ul (HJT) für Auf­dachan­wen­dun­gen vorgestellt. Das 120-Zellen-HJT-Mod­ul der Serie Himalaya M6 von Huas...

mehr lesen
Elektrischer mini lkw reichweite 200 km video 15a51790 Elektrischer Mini-LKW - Reichweite 200 km (Video)

Ener­gy Absolute”, ein­er der größten thailändis­chen Erzeuger von Strom aus erneuer­baren Energien, hat einen vol­lelek­trischen Mini­laster entwick­elt und ergänzt damit seine Palette an Elek­tro­booten und ...

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

Mikroskopische milben koennen ursache fuer augenprobleme in feuchten klimazonen wie thailand sein db7a2826 Mikroskopische Milben können Ursache für Augenprobleme in feuchten Klimazonen wie Thailand sein

Auch wenn der Gedanke daran ekel­haft und erschreck­end sein mag, kön­nten verkrustete und entzün­dete Augen­lid­er ein Zeichen für eine Überbe­siedelung mit Mil­ben sein. Und wenn Sie in einem feucht­en, trop...

mehr lesen
Haeufige hautkrankheiten in thailand 99cd803f Häufige Hautkrankheiten in Thailand

Das Leben in einem tro­pis­chen Land kann seine Schat­ten­seit­en haben, denn die Feuchtigkeit kann den Kör­p­er auf unter­schiedliche Weise bee­in­flussen. Für diejeni­gen, die ger­ade erst ins Land gekom­men sin...

mehr lesen
Um koerper und geist gesund zu halten braucht man eine gute nachtruhe e0371290 Um Körper und Geist gesund zu halten, braucht man eine gute Nachtruhe

Ein vom Be Well Med­ical Cen­tre ver­anstal­tetes Sem­i­nar ließ die Teil­nehmer keinen Zweifel daran, dass eine Schlaf­störung viel mehr ist als nur eine Unan­nehm­lichkeit für die Per­son, die keinen guten Sch...

mehr lesen
Was sie bei einem quallenstich tun sollten und was nicht 55e3a273 Was Sie bei einem Quallenstich tun sollten (und was nicht)

Die thailändis­che Frem­den­verkehrs­be­hörde (TAT) möchte Touris­ten rat­en, beim Schwim­men und Schnorcheln in thailändis­chen Gewässern beson­ders vor­sichtig zu sein, da dies die Jahreszeit der gifti­gen Qual...

mehr lesen
Krebsimpfstoff 7e203e58 Krebsimpfstoff

Nach Ansicht des Ehep­aars, das hin­ter dem Impf­stoff COVID-19 von Pfizer/​BioNtech ste­ht, kön­nte die Welt nur noch wenige Jahre von einem Kreb­simpf­stoff ent­fer­nt sein. Wir glauben, dass eine Heilung vo...

mehr lesen
Der freie Umgang mit Cannabisprodukten in Thailand Der freie Umgang mit Cannabisprodukten in Thailand

Harte Gefäng­nis­strafen und sog­ar der Tod erwartete die Men­schen in Thai­land in eini­gen Fällen, wenn auch nur der Ver­dacht bestand, dass sie Cannabis bei sich tru­gen wür­den oder gar kon­sum­ierten. Heute...

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

Wie man schimmel in feuchten klimazonen wie thailand bekaempft 62887c10 Wie man Schimmel in feuchten Klimazonen wie Thailand bekämpft

Zu den feucht­esten Gebi­eten der Welt gehören Thai­land und ganz Süd- und Südostasien. Für diejeni­gen, die in diesen Län­dern leben oder dor­thin reisen, wird die Bekämp­fung von Schim­mel zu ein­er Hauptauf...

mehr lesen
Leitfaden zu thailands neuem fuehrerschein punktesystem 82dbde43 Leitfaden zu Thailands neuem Führerschein-Punktesystem

Ab dem 9. Jan­u­ar näch­sten Jahres wird jed­er Fahrer, der gegen die Verkehrsregeln ver­stößt, nicht nur rechtlich bestraft, son­dern es wer­den auch Punk­te abge­zo­gen. Und wenn der Punk­te­s­tand auf null sink...

mehr lesen
Elite karte bestes langzeitvisa in thailand 644659c8 Elite-Karte - bestes Langzeitvisa in Thailand

Kein anderes Langzeitvi­sum in der Geschichte der thailändis­chen Ein­wan­derung hat sich als so erfol­gre­ich erwiesen wie die Elite-Karte. Ihre Anfangs­geschichte aus dem Jahr 2003 war wack­e­lig, aber die C...

mehr lesen
Liste von gepaeckstuecken die jeder thailand reisende mitnehmen sollte 26e1d675 Liste von Gepäckstücken die jeder Thailand-Reisende mitnehmen sollte

Bangkok — In den thailändis­chen Medi­en wurde eine Liste von Gepäck­stück­en vorgestellt, an die jed­er Tourist denken sollte, der nach Thai­land reist, auch für län­gere Zeit. Die Liste enthält sowohl Ding...

mehr lesen
E extension visumsverlaengerung online c188d659 e-Extension: Visumsverlängerung Online

Das Immi­gra­tion Bureau (IB) hat seinen elek­tro­n­is­chen Ser­vice zur Ver­längerung des vorüberge­hen­den Aufen­thalts (e‑Extension) vorgestellt, um Expats die Beantra­gung von Visumsver­längerun­gen zu erleicht...

mehr lesen
Newsletter