Verhandlungen mit Putin sind der einzige Weg

Verhandlungen mit Putin sind der einzige Weg nach vorn

Sa., 02. Apr. 2022 | Bangkok

Bangkok — Je akuter die Krise in der Ukraine wird, desto notwendi­ger wer­den Ver­hand­lun­gen. Der Gen­er­alsekretär der Vere­in­ten Natio­nen, Anto­nio Guter­res, hat davor gewarnt, dass die Ukraine vor den Augen der Welt dez­imiert wird“, wobei die einzig vernün­ftige Option eine sofor­tige Ein­stel­lung der Feind­seligkeit­en und ern­sthafte Ver­hand­lun­gen auf der Grund­lage der Grund­sätze der UN-Char­ta und des Völk­er­rechts“ sei.

Obwohl es Gespräche zwis­chen der Ukraine und Rus­s­land gegeben hat, haben Nachricht­en­berichte ihr Scheit­ern betont, Fortschritte zu erzie­len. Aber täuschen Sie sich nicht: Eine Ver­hand­lungslö­sung ist der einzige Weg nach vorn. Selb­st in schein­bar unlös­baren Sit­u­a­tio­nen mit unnachgiebi­gen Akteuren kann sich die Macht der Ver­nun­ft durch­set­zen. Dia­log kann das Unmögliche möglich machen. Ich weiß das aus eigen­er Erfahrung.

In mein­er ersten Amt­szeit als Präsi­dent von Cos­ta Rica Ende der 1980er Jahre galt die Sit­u­a­tion in Mit­te­lameri­ka eben­falls als unlös­bar. Bürg­erkriege in Guatemala, El Sal­vador und Nicaragua hat­ten für entset­zlich­es Blutvergießen und Leid gesorgt. Umfassende Friedens­abkom­men zwis­chen den Parteien zu erre­ichen, schien ein Wun­schtraum zu sein – zumin­d­est in den Augen von selb­ster­nan­nten Real­is­ten. Trotz­dem gelang es uns, die Parteien zusam­men­zubrin­gen, und es geschah: Die Kriege endeten.

Ähn­lich­es kön­nte noch in der Ukraine passieren. Rus­s­lands Inva­sion ist eine fla­grante Ver­let­zung des Völk­er­rechts und der UN-Char­ta, aber das schließt nicht die Möglichkeit aus, zu einem Abkom­men zu gelan­gen, das Frieden und Sicher­heit sowohl für Rus­s­land als auch für die Ukraine gewährleistet.

Betra­cht­en Sie die Alter­na­tiv­en. Die inter­na­tionale Gemein­schaft hat auf die Inva­sion mit Sank­tio­nen und Waf­fen reagiert, aber nie­mand glaubt, dass diese allein das Lei­den der Ukraine been­den kön­nen. Waf­fen und Muni­tion kön­nten den tapfer­en Vertei­di­gern der Ukraine helfen, rus­sis­che Panz­er und Flugzeuge abzuwehren, aber sie kön­nten auch den Krieg ver­längern und die Zahl der Toten und Opfer erhöhen. Und während einige einen län­geren Kon­flikt als Strate­gie begrüßen, um die rus­sis­chen Stre­itkräfte zu zer­mür­ben und die Regierung des rus­sis­chen Präsi­den­ten Wladimir Putin unter Druck zu set­zen, würde auch dies enorme men­schliche Kosten nach sich ziehen – selb­st wenn es wie geplant funk­tion­ieren würde.

Auf bei­den Seit­en wür­den viel mehr Men­schen ster­ben, und mehr Unruhen in Rus­s­land wür­den noch härtere Razz­ien und einen noch größeren Ver­lust von Grund- und Bürg­er­recht­en aus­lösen. Je länger der Kon­flikt andauert und je größer die Kluft zwis­chen Rus­s­land und den Demokra­tien der Welt ist, desto schwieriger wird es, eine glob­ale Zusam­me­nar­beit in den Bere­ichen Kli­mawan­del, Pan­demie-Wieder­auf­bau, finanzielle Sta­bil­ität, Rechtsstaatlichkeit und nuk­leare Sicher­heit fortzusetzen.

Je länger dieser Krieg tobt, desto größer wird das Risiko eines nuk­learen Holo­caust. Dieses Gespenst wirft bere­its einen Schat­ten auf alle anderen geopoli­tis­chen, regionalen und nationalen Überlegungen.

George F. Ken­nan, der Diplo­mat des 20. Jahrhun­derts, der die Eindäm­mungspoli­tik der USA im Kalten Krieg for­mulierte, for­mulierte es tre­f­fend: Die Bere­itschaft, Atom­waf­fen gegen andere Men­schen einzuset­zen – gegen Men­schen, die wir nicht ken­nen, die wir nie gese­hen haben, und deren Schuld oder Unschuld wir nicht fest­stellen kön­nen – und dabei die natür­liche Struk­tur gefährden, auf der alle Zivil­i­sa­tion ruht, als ob die Sicher­heit und die wahrgenomme­nen Inter­essen unser­er eige­nen Gen­er­a­tion wichtiger wären als alles, was in der Zivil­i­sa­tion stattge­fun­den hat oder stat­tfind­en kön­nte: das ist nichts weniger als eine Anmaßung, eine Blas­phemie, eine Empörung – eine Empörung unge­heuer­lichen Aus­maßes, die Gott darge­bracht wird!“

In der heuti­gen Krise müssen sich alle rel­e­van­ten Parteien zumin­d­est dazu verpflicht­en, nicht die ersten zu sein, die eine Atom­waffe ein­set­zen oder mit dem Ein­satz dro­hen. Dies kann nur durch Dia­log und Ver­hand­lun­gen erre­icht werden.

In sein­er Antrittsrede von 1961 sagte US-Präsi­dent John F. Kennedy bekan­nter­maßen: Lasst uns niemals aus Angst ver­han­deln. Diese Worte set­zte er dann in die Tat um. Nach der Kubakrise von 1962 kam es zu Ver­hand­lun­gen, die zum Atom­waf­fensper­rver­trag führten, der auf dem Ver­sprechen nuk­lear­er Abrüs­tung beruht. Heute sind 191 Län­der – darunter Rus­s­land, die USA und alle Nato-Mit­glieder – Vertragsparteien.

Wir sind schon früher zusam­mengekom­men, um nuk­lear­es Brinkman­ship abzulehnen; wir kön­nen es jet­zt wieder tun. Die jüng­ste Res­o­lu­tion der UN-Gen­er­alver­samm­lung zur Ukraine drängt auf die sofor­tige friedliche Lösung des Kon­flik­ts zwis­chen der Rus­sis­chen Föder­a­tion und der Ukraine durch poli­tis­chen Dia­log, Ver­hand­lun­gen, Ver­mit­tlung und andere friedliche Mit­tel”. Diese Worte spiegeln den Wun­sch der Men­schen über­all wider.

Natür­lich wird es nicht ein­fach sein, eine umfassende Eini­gung auszuhan­deln. Spo­radis­che Tre­f­fen, um poli­tis­chen Beschw­er­den Luft zu machen, helfen nicht. Was jet­zt gebraucht wird, ist ein Waf­fen­still­stand und ein ern­sthafter Dia­log auf höch­ster Ebene. Wir soll­ten alle Bemühun­gen in diese Rich­tung loben und uns daran erin­nern, dass die Alter­na­tive ständig wach­sende Feind­seligkeit­en sind.

Die Ver­hand­lungsparteien — auch die Beamten auf höch­ster Ebene — müssen bedenken, dass sie nicht erwarten kön­nen, alles zu bekom­men, was sie wollen. Sie müssen bere­it sein, die Inter­essen und Stand­punk­te ander­er Parteien zu ver­ste­hen. Der Ukraine muss ihre Sou­veränität, Sicher­heit und Demokratie zugesichert wer­den. Rus­s­land muss sich­er sein, dass seine Sicher­heitsin­ter­essen respek­tiert und berück­sichtigt wer­den. Bei­de Seit­en müssen bere­it sein, flex­i­bel zu sein und Zugeständ­nisse zu machen.

Unter der Voraus­set­zung, dass diese Bedin­gun­gen erfüllt sind, kön­nen Ver­hand­lun­gen Fortschritte in Rich­tung Frieden brin­gen. Tat­säch­lich ist es der einzige Ansatz, der zu ein­er dauer­haften Lösung führen kann. Auch wenn diese Aus­sicht im Moment unerr­e­ich­bar erscheint, soll­ten wir die Hoff­nung nicht verlieren.

Wie Costa Ricas Dichter Isaac Felipe Azofeifa schrieb: Wahrlich, Sohn, alle Sterne sind fortgegangen. Aber es wird nie dunkler als wenn die Morgendämmerung anbricht.

Wir durchleben dunkle Zeiten. Aber manchmal wird die Tragödie zu einem Kanal, aus dem eine bessere Zukunft geboren wird. Ich habe es in Mittelamerika erlebt. Möge die Welt es bald in der Ukraine erleben.

Oscar Arias, Friedensnobelpreisträger, war von 1986 bis 1990 und 2006 bis 2010 Präsident von Costa Rica.

News teilen

Quelle: Bangkok Post

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Den Kanal wechseln Den Kanal wechseln

Sa., 02. Apr. 2022 | | Bangkok

Bangkok - Die Berichterstattung über den Krieg zwischen Russland und der Ukraine auf Channel 5 hat erhebliche Turbulenzen bei dem von der Armee geführten Medienunternehmen verursacht. General Rangsee ...

weiterlesen
Unterricht in Pandemie Krisenmanagement Unterricht in Pandemie-Krisenmanagement

Sa., 02. Apr. 2022 | Bangkok

Bangkok - Chuleeporn Butkrot möchte immer noch wissen, warum ihr jüngerer Bruder Schwierigkeiten hatte, eine medizinische Behandlung zu erhalten, nachdem er positiv auf Covid-19 getestet wurde, zumal ...

weiterlesen

Meist gelesen

Thailand ist ab 1 oktober 2022 wieder vollstaendig geoeffnet 73698c5d Thailand ist ab 1. Oktober 2022 wieder vollständig geöffnet
Bangkok — Die thailändis­che Frem­den­verkehrs­be­hörde (TAT) freut sich, mit­teilen zu kön­nen, dass inter­na­tionale Reisende nach Thai­land ab heute keinen Nach­weis über Imp­fun­gen oder ATK-Testergeb­nisse meh ...
mehr lesen
Zebrastreifen fuer alle 0e6b9dba Zebrastreifen für alle
Kurios­es — Auf Thai­lands Straßen passieren immer wieder kuriose Dinge… Ein Zufallsvideo zeigt einen sel­te­nen und ungewöhn­lichen Verkehrsteil­nehmer beim über­queren eines Zebrastreifens 👾 ...
mehr lesen
Prasert erhebt 6 milliarden baht korruptionsvorwuerfe gegen prayut a2cf8dc4 Prasert erhebt 6-Milliarden-Baht-Korruptionsvorwürfe gegen Prayut
Bangkok — Dem sus­pendierten Pre­mier­min­is­ter Gen­er­al Prayut Chan-o-cha und zwei Min­is­tern des Kabi­netts dro­ht eine Anklage wegen Kor­rup­tionsvor­wür­fen im Zusam­men­hang mit Pro­jek­ten des Handelsministeriu ...
mehr lesen
Aktuelle informationen fuer auslaender die ab dem 30 september nach thailand einreisen 756d7de7 Aktuelle Informationen für Ausländer, die ab dem 30. September nach Thailand einreisen
Bangkok — Die CCSA hat beschlossen, die Anwen­dung des Not­stands­dekrets, das zu Beginn der Pan­demie ver­hängt wurde, im Rah­men des Über­gangs Thai­lands in die Post-Pan­demie-Phase, die am 30. Sep­tem­ber 20 ...
mehr lesen
Pattaya geht hart gegen strandverkaeufer und schnellbootfahrer vor 2f38e26a Pattaya geht hart gegen Strandverkäufer und Schnellbootfahrer vor
Pat­taya — Pat­taya geht mit Blick auf die bevorste­hende Hoch­sai­son hart gegen Strand­verkäufer und Betreiber von Wasser­fahrzeu­gen vor. Der stel­lvertre­tende Bürg­er­meis­ter Wuthisak Rermk­i­jakarn und der Po ...
mehr lesen
Chef der fremdenverkehrspolizei setzt sich fuer den thailaendischen tourismus ein 5124352c Chef der Fremdenverkehrspolizei setzt sich für den thailändischen Tourismus ein
Bangkok — Der Chef der thailändis­chen Frem­den­verkehrspolizei ist es leid, dass das Image Thai­lands durch Tax­i­fahrer, die Touris­ten ständig den Fahrpreis ver­weigern, ruiniert wird. Er hat den Touristen ...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Themenpark carnival magic thai style disneyland fotos 2b7ed535 Themenpark Carnival Magic - Thai-Style Disneyland (Fotos)

Während der Son­nenun­ter­gang den Him­mel über Phuket erhellt und man auf dem Weg zum Car­ni­val Mag­ic” ist, ist es, als würde man durch ein zauber­haftes Land direkt aus einem Märchen reisen. Vor der wund...

mehr lesen
In Thailand muss man sich nicht nur chauffieren lassen In Thailand muss man sich nicht nur chauffieren lassen

Viele Besuch­er Thai­lands sind von der Art wie der Verkehr dort läuft etwas eingeschüchtert. Dabei ist es viel bess­er, wenn man sel­ber fährt....

mehr lesen
Mehr touristen wagen sich ins laendliche thailand d9edc51c Mehr Touristen wagen sich ins ländliche Thailand

Laut Airbnb entschei­den sich immer mehr Touris­ten in Thai­land für Reiseziele abseits der aus­ge­trete­nen Pfade”, was der Umwelt und der lokalen Wirtschaft zugute kommt. Thai­lands übliche Top-Touristenz...

mehr lesen
Phetchaburis guangzhou wasser markt bd76ad87 Phetchaburis Guangzhou Wasser Markt

Herr Tham­manoon Sri­watthana, stel­lvertre­tender Gou­verneur der Prov­inz Phetch­aburi, hat Touris­ten ein­ge­laden, den wieder­eröffneten Guangzhou Float­ing Mar­ket zu besuchen, einen erstaunlich grü­nen schwim...

mehr lesen
Wunderschoene nationalparks in phuket die sie 2022 besuchen muessen 5a6b7934 Wunderschöne Nationalparks in Phuket, die Sie 2022 besuchen müssen

Von unberührten Strän­den bis hin zu Kalk­ste­in­felsen ist Phukets natür­liche Schön­heit unübertrof­fen. Und wenn Sie wirk­lich in die Natur ein­tauchen möcht­en, gibt es auf der Insel keinen Man­gel an Nation...

mehr lesen
So planen sie eine hochzeit in phuket 2022 schritt fuer schritt ea6246a3 So planen Sie eine Hochzeit in Phuket 2022 Schritt für Schritt

Wenn Sie nach Möglichkeit­en suchen, eine Hochzeit in Phuket zu pla­nen, sind Sie hier genau richtig! In ein fremdes Land zu gehen, um Ihre Liebe zu heirat­en, kann Ihnen diese erstaunliche ein­ma­lige Erf...

mehr lesen

Computer & Technik

Das Smartphone besser schützen Tipps und Tricks Das Smartphone besser schützen: Tipps und Tricks

Das Smart­phone ist ein alltäglich­er Begleit­er gewor­den, dieses gilt es auch zu schützen, denn immer­hin gibt es hier­auf alle wichti­gen Dateien, die möglicher­weise auch für den Beruf notwendig sind. In ...

mehr lesen
Metarisiko im Metaverse Metarisiko im Metaverse

Der Begriff Meta­verse ist derzeit ziem­lich ange­sagt. Immer mehr Marken streben danach, mith­il­fe ver­schieden­er Inte­gra­tions­for­mate neue virtuelle Wel­ten zu erobern. Beispiel­sweise kauft die Luxusmarke...

mehr lesen
Die Reinkarnation des Samsung Note Die Reinkarnation des Samsung Note

Im Jahr 2021 war das Sam­sung S21 Ultra das beste viel­seit­ige Tele­fon für Fotografie und Video. Der S22 Ultra baut auf dieser Grund­lage auf und bietet nahezu iden­tis­che Leis­tung und bietet eine Vielzah...

mehr lesen
Tik Tok spioniert Daten Ihres Telefons aus TikTok spioniert Daten Ihres Telefons aus

Falls Sie es noch nicht wussten: Tik­Tok ist poten­ziell gefährlich. Die App umge­ht sowohl den Apple- als auch den Google-Schutz und wird von der Kom­mu­nis­tis­chen Partei Chi­nas kon­trol­liert. Bericht­en zu...

mehr lesen
Metaverse: Alles, was Sie über dieses virtuelle Universum wissen müssen

Das Metaver­sum zu ver­ste­hen ist kom­pliziert, vor allem, weil es noch gar nicht existiert. Da große Tech-Unternehmen wie Epic Games, Nvidia, Microsoft, Intel und Face­book (ich meine Meta”) nicht aufhö...

mehr lesen
Pexels gustavo fring 4148897 Lass Dating-Apps für dich arbeiten

Dat­ing-Web­sites und ‑Apps wur­den in den neun­ziger Jahren des let­zten Jahrhun­derts immer beliebter. Im Zuge der ras­an­ten Entwick­lung des Inter­nets gewan­nen sie weltweit an Beliebtheit. Di...

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

Der freie Umgang mit Cannabisprodukten in Thailand Der freie Umgang mit Cannabisprodukten in Thailand

Harte Gefäng­nis­strafen und sog­ar der Tod erwartete die Men­schen in Thai­land in eini­gen Fällen, wenn auch nur der Ver­dacht bestand, dass sie Cannabis bei sich tru­gen wür­den oder gar kon­sum­ierten. Heute...

mehr lesen
E Sports in Thailand eSports in Thailand

Thai­land ist berühmt berüchtigt für seine wun­der­schö­nen Strände, opu­len­ten Königspaläste und exo­tis­che Thai-Küche. Doch weniger bekan­nt ist, dass das südostasi­atis­che Land seit eini­gen Jahren auch mit...

mehr lesen
Inspiration um auch im Alter von 40 noch fit zu bleiben Inspiration um auch im Alter von 40+ noch fit zu bleiben

Wis­senschaftliche Arbeit­en zeigen, dass der men­schliche Kör­p­er im Alter etwas an Leis­tungs­fähigkeit abbaut. Die besten Leis­tun­gen wer­den im Profis­port meist im Alter zwis­chen Anfang 20 und Mitte 30 vo...

mehr lesen
Umstieg auf E Zigarette Welches E Liquid für Raucher Umstieg auf E-Zigarette - Welches E-Liquid für Raucher?

Rauchen gefährdet die Gesund­heit” — auf allen Tabak­waren und Zigaret­ten­schachteln ist der Hin­weis groß aufge­druckt. Den­noch rauchen immer noch rund 15 Mil­lio­nen Deutsche täglich. Män­ner rauchen laut ...

mehr lesen
Vitamin A Mangel So gefährlich ist er wirklich Vitamin A-Mangel: So gefährlich ist er wirklich!

Um zu funk­tion­ieren, braucht der Kör­p­er eine kom­plexe Kom­bi­na­tion aus Nährstof­fen wie Kohlen­hy­drat­en, Pro­teinen, Fette, Min­er­al­stof­fen, Spurenele­menten und Vit­a­mi­nen. Dabei gehören die Vit­a­mine zu den...

mehr lesen
5 Schlaf Mythen an denen nichts dran ist Oder doch 5 Schlaf-Mythen, an denen nichts dran ist! Oder doch?

Guter Schlaf ist für den Kör­p­er zwar über­aus wichtig, aber oft gar nicht so leicht. Beson­ders die jün­geren Gen­er­a­tio­nen ziehen oft einen Serien­marathon vor, während frischge­back­ene Müt­ter sich nichts ...

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

10 gesetze in thailand die man kennen sollte 65ae0a9f 10 Gesetze in Thailand die man kennen sollte

Fol­gende Geset­ze klin­gen viele­icht ein biss­chen schräg”, aber nehmen Sie sie am besten ernst. Geset­ze die Sie beacht­en soll­ten, wenn Sie durch Thai­land reisen: 1. Unter­wäsche tra­gen Es gibt keine Ber...

mehr lesen
Thailaendische getraenke die sie in thailand unbedingt probieren muessen 980db337 Thailändische Getränke, die Sie in Thailand unbedingt probieren müssen

Wenn es darum geht, erfrischende Getränke zu mix­en, sind die Men­schen in Thai­land sehr kreativ. Von milchi­gen Tees bis hin zu leuch­t­en­den und fruchti­gen Getränken — ein­heimis­che Getränke zu probieren ...

mehr lesen
Fotos top 25 staedte mit den meisten wolkenkratzern bangkok platz 14 4ee90070 Fotos: Top 25 Städte mit den meisten Wolkenkratzern (Bangkok: Platz 14)

Inter­na­tion­al — Seit dem frühen 20. Jahrhun­dert wet­teifern Städte auf der ganzen Welt darum, die ein­drucksvoll­ste Sky­line zu erricht­en. Nach Angaben des Coun­cil on Tall Build­ings and Urban Habi­tat wei...

mehr lesen
Was sie ueber die ueberweisung von geldern nach thailand fuer immobilienkauf wissen muessen 7e8540ff Was Sie über die Überweisung von Geldern nach Thailand für Immobilienkauf wissen müssen

Sie haben sich entsch­ieden, eine Immo­bilie in Thai­land zu kaufen? Als Aus­län­der kann der Kauf ein­er Immo­bilie in Thai­land kom­pliziert sein. Sie müssen den Prozess des Immo­bilienkaufs genau verstehen, ...

mehr lesen
Beliebte thailaendische gerichte die in die liste der 50 besten strassengerichte asiens von cnn ed4dcad2 Beliebte thailändische Gerichte, die in die Liste der "50 besten Straßengerichte Asiens" von CNN Travel aufgenommen wurden

Krabben-Omelett, Khao Soi und Sai Krok Isan wer­den für ihren Geschmack und ihre Kreativ­ität gelobt. Die thailändis­che Touris­mus­be­hörde (TAT) freut sich, mit­teilen zu kön­nen, dass drei unverwechselbare...

mehr lesen
10 erschwingliche eigentumswohnungen mit 1 schlafzimmer im zentrum von bangkok 0f352f85 10 erschwingliche Eigentumswohnungen mit 1 Schlafzimmer im Zentrum von Bangkok

Eine Eigen­tumswoh­nung mit einem Schlafz­im­mer in Bangkok ist ide­al für junge Beruf­stätige und Paare, die eine preis­gün­stige Unterkun­ft suchen, die etwas größer ist als ein durch­schnit­tlich­es Stu­dio. Es...

mehr lesen
Newsletter