Wenn die Geburtstagsfeier vorbei ist...

Wenn die Geburtstagsfeier vorbei ist

Mo., 02. Mai 2022 | Bangkok

Bangkok — Bangkok ist 240 Jahre alt gewor­den. Die Regierung feierte kür­zlich über das Kul­tur­min­is­teri­um diesen vielver­sprechen­den Anlass mit kul­turellen Dar­bi­etun­gen und unter­halt­samen Aktiv­itäten an mehreren Sehenswürdigkeiten.

Die Stadt wurde 1782 gegrün­det, als der dama­lige Somdej Chao Phraya Mahakasat­suek an die Macht kam und sich selb­st zum König Rama I. krönte. Der Urvater der Chakri-Dynas­tie ver­legte die Haupt­stadt von Thon Buri auf die andere Seite des Flusses und nan­nte sie Krungth­ep oder Bangkok wie bei West­lern bekannt.

Dass dieser Anlass gefeiert wird, ist ver­ständlich. Aber es ist schade, dass die Regierung, ins­beson­dere die Bangkok Met­ro­pol­i­tan Admin­is­tra­tion, es nur als Ereig­nis betra­cht­en wollte und die Gele­gen­heit ver­passte, etwas Bedeu­ten­deres zu tun, um den Meilen­stein zu feiern.

Eine Idee ist, Bäume zu ver­schenken, um die Stadt grün­er zu machen, vielle­icht 240 (als Gedenkzahl) 2.400 oder 24.000 Pflanzen oder sog­ar mehr. Auch sollte es an der Zeit sein, den Zus­tand der Stadt zu über­prüfen, ob entwick­lungspoli­tis­che Verän­derun­gen nötig sind, ob Verbesserun­gen möglich sind. Eine Ein­schätzung, was falsch ist und wie es behoben wer­den kann.

Natür­lich ver­ste­he ich vol­lkom­men, dass Bangkok seit sein­er Grün­dung im Jahr 1782 jet­zt viel größer ist. Thon Buri fusion­ierte 1971 mit Krungth­ep, und jet­zt hat die Stadt mit 50 Bezirken mehr als 1,56 Mil­lio­nen Quadratk­ilo­me­ter. Es gibt fünf Mil­lio­nen reg­istri­erte Ein­wohn­er und mehrere Mil­lio­nen nicht registrierte.

Bei solch ver­größerten Gebi­eten wäre es unre­al­is­tisch zu glauben, dass die Stadt so ruhig und friedlich sein würde wie in jenen alten Tagen. Die Erweiterung ohne gründliche Pla­nung bringt Prob­leme mit sich, zu viele Prob­leme. Es braucht nicht viel Zeit, um die Prob­leme einzuschätzen, mit denen Bangkok kon­fron­tiert ist; Nur ein Blick auf die Gou­verneur­swahlkämpfe, diese Kan­di­dat­en haben sie bere­its für Sie aufgelistet.

The­o­retisch sollte das 240-jährige Jubiläum auch ein Anlass sein, um das Woh­lerge­hen der Stadt und der Bewohn­er zu beurteilen. Wir müssen zugeben, dass Bangkok unaus­geglichen gewach­sen ist. Infolgedessen hat die Stadt, die als wirtschaftlich­es Zen­trum dient, Wolkenkratzer, ein Netz von Straßen und Schnell­straßen, aber eine schwache soziale Infra­struk­tur. In viel­er­lei Hin­sicht ist Bangkok wie ein kranker Men­sch mit mehreren chro­nis­chen Krankheiten.

Schauen Sie sich die Luft an, die wir atmen. PM 2,5‑Staub scheint jet­zt länger zu hal­ten als in den Vor­jahren, als die giftige Luft etwa Mitte März ver­schwun­den war. Als wir am 21. April den Geburt­stag der Stadt feierten, sind die Luftqual­itäts­di­a­gramme gelb gewor­den, mit eini­gen roten Fleck­en, was bedeutet, dass diese men­schengemachte Ver­schmutzung unser­er Gesund­heit schadet.

Als ich diesen Artikel schrieb, über­stiegen die Staubkonzen­tra­tio­nen in eini­gen Gegen­den wie Din Daeng 100 Mikro­gramm pro Kubik­me­ter (μg/​m³), das Niveau, das die Atemwege beeinträchtigt.

Die Staub­w­erte zu einem bes­timmten Zeit­punkt in der ver­gan­genen Woche lagen zwis­chen 40 und 90 μg/​m³, was als gute bis mäßige“ Qual­ität ange­se­hen wird, basierend auf dem Sicher­heits­gren­zw­ert des Lan­des von 50 μg/​m³ gegenüber 37 μg/​m³, wie von der Welt emp­fohlen Gesundheitsorganisation.

Ist jeman­dem aufge­fall­en, dass sich die BMA bezüglich ihres Kampfes gegen den gifti­gen Dun­st zurück­ge­hal­ten hat? Vielle­icht erken­nt die Agen­tur, dass die Maß­nah­men, die sie in den ver­gan­genen Jahren ergrif­f­en hat, wie das Besprühen mit Wass­er, das Prob­lem nicht gelöst haben. Warum Zeit und Mühe ver­schwen­den? Bei einem so inef­fizien­ten Staat neigen die Bangkok­er dazu, für den Regen zu beten, der iro­nis­cher­weise eine andere Art von Ärg­er aus­lösen kön­nte, näm­lich Überschwemmungen.

Ich wage zu behaupten, dass die BMA mit ihrer aktuellen Arbeit­skul­tur nicht in der Lage ist, den Stadtsmog zu bekämpfen, was eine neue Entwick­lungspoli­tik und drastis­che Maß­nah­men erfordert, um das Prob­lem an der Wurzel zu pack­en, wie z. B. die Begren­zung von Hochhaus­baupro­jek­ten. Diese Struk­turen block­ieren den Wind, der nor­maler­weise den Staub weg­bläst. Ein Fahrver­bot für Pri­vatau­tos in bes­timmten Stadt­ge­bi­eten ist eine weit­ere Option.

Kein Prob­lem kann gelöst wer­den, solange die Agen­tur in einem bürokratis­chen Modus fest­steckt, der inmit­ten von Schmiergeld- und Kor­rup­tionsvor­wür­fen die tägliche Rou­tine betont, anstatt Ini­tia­tiv­en zu ergreifen.

Und Bangkoks Verkehrsstaus sind berüchtigt. Der Staat hat erst vor kurzem und viel zu spät mit dem Aus­bau seines öffentlichen Verkehrssys­tems begonnen. Unter solchen Umstän­den gehen diejeni­gen auf die Straße, die sich ein Auto leis­ten kön­nen, mit dem Ergeb­nis, dass alle auf der Straße Prob­leme haben.

Noch wichtiger ist, dass eine unausgewogene Entwicklung zu einem Verlust von Stadtwerten führt, wie z. B. alte Gemeinden. Eine davon ist die Gemeinde Mahakan Fort im alten Rattanakosin-Gebiet, die für ihre Holzhäuser bekannt war, die verschiedene frühe Rattanakosin-Stile repräsentieren.

Laut akademischen Studien stammen einige aus der Zeit von König Rama III und konnten nirgendwo anders gefunden werden. Doch die BMA unter Aswin Kwanmuang ignorierte alle Petitionen, dass die Holzkonstruktionen als städtisches Erbe erhalten und renoviert werden sollten, riss sie ab und warf die Menschen raus, um einem umstrittenen Park[latz zu bauen.

Ich kann endlos über die Probleme der Stadt reden. Verstehen Sie mich nicht falsch, ich habe nichts gegen diese unterhaltsamen Aktivitäten. Doch nach all den spektakulären Feierlichkeiten sollten wir uns den eigentlichen Fragen der lebenswerten Entwicklungsrichtung der Stadt zuwenden. Wir sollten die vergangenen Herrlichkeiten mit Blick auf ein besseres Morgen feiern. Wir müssen uns fragen, was für ein Bangkok wir gerne in den kommenden Jahren oder Jahrzehnten sehen würden.

Ploenpote Atthakor ist ehemalige Redakteurin der Meinungsseiten der Bangkok Post.

News teilen

Quelle: Bangkok Post

Kommentare

Som-Naa | 02.05.2022 09:13

Bangkok wird auch als der größte Park­platz in Asia beze­ich­net, trotz­dem ist die Stadt ‑mit all den bekan­nten Unzulänglichkeit­en- liebenswert.


Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

FTI warnt vor Lohnerhöhung FTI warnt vor Lohnerhöhung

Mo., 02. Mai 2022 | Bangkok

Bangkok - Die Federation of Thai Industries lehnt einen Vorschlag zur Erhöhung des täglichen Mindestlohns auf 492 Baht ab, da sie befürchtet, dass kleine und mittlere Unternehmen (KMU) stark betroffen ...

weiterlesen
Über hundert Touristen über Nacht aus Hotel in Jomtien evakuiert als Rauch begann die Flure zu füllen Über hundert Touristen über Nacht aus Hotel in Jomtien evakuiert, als Rauch begann, die Flure zu füllen

Mo., 02. Mai 2022 | Ostküste

Pattaya - Über hundert in- und ausländische Touristen sind ohne Verletzungen aus einem Hotel in Jomtien geflohen, nachdem Rauch Korridore und Zimmer zu füllen begann, ohne, laut mehreren Gästen, letzt ...

weiterlesen

Meist gelesen

Halbnackte jogger in pattaya erregen aufsehen in sozialen medien c04ebeef Halbnackte Jogger in Pattaya erregen Aufsehen in sozialen Medien
Pat­taya — Fotos von zwei Aus­län­dern, die nur in knap­pen Bade­ho­sen die Haupt­straße von Pat­taya ent­langjoggen, haben in den sozialen Medi­en für Aufre­gung gesorgt, und viele fra­gen sich, ob das überhaupt ...
mehr lesen
Ueberraschender fund im koffer nach thailandurlaub 1490cb52 Überraschender Fund im Koffer nach Thailandurlaub
Bangkok / Cardiff (Eng­land) — Wenn man aus einem Thai­land-Urlaub nach Hause kommt, hof­fen die meis­ten Men­schen ein­fach, dass sie eine schöne Bräune mit nach Hause brin­gen. Die Stu­dentin Han­nah Turian, ...
mehr lesen
Fast nackter spuckender farang in pattaya verhaftet 42feb996 Fast-Nackter spuckender Farang in Pattaya verhaftet
Pat­taya — INN berichtet, dass Polizeikapitän Son­thaya Khon­sap auf einen Anruf über einen nack­ten Touris­ten reagierte, der in der Gegend der drit­ten Straße in Süd­pat­taya herum­lief. Als die Polizei eint ...
mehr lesen
Keine berufung fuer joe ferrari a22a2336 Keine Berufung für "Joe Ferrari"
Bangkok — Die Fam­i­lie von Joe Fer­rari will nicht an das Gericht appel­lieren, um Gnade zu erlan­gen, und sagt, dass sie seine Verurteilung zu lebenslanger Haft akzep­tieren wird. Chan­ta Utthanaphon sprac ...
mehr lesen
Thais wird einreise nach suedkorea verweigert fc8b2198 Thais wird Einreise nach Südkorea verweigert
Bangkok — Dai­ly News berichtet, dass 115 Thais auf einem Flug der Jeju Air­lines in die Prov­inz Jeju-Do von der Ein­wan­derungs­be­hörde zurück­gewiesen wor­den seien. Dies geschieht zu ein­er Zeit, in der di ...
mehr lesen
15 gesunde lebensmittel bei 7 eleven d88d7c66 15 Gesunde Lebensmittel bei 7-Eleven
Wir alle ken­nen das — Der Magen knur­rt, während man unter­wegs ist, Besorgun­gen macht, einen vollen Ter­minkalen­der aus­bal­anciert, eine 10-minütige Mit­tagspause hat, die eigentlich eine Stunde dauern so ...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Tourismus in Thailand Trotz Pandemie Tourismus in Thailand-Trotz Pandemie?

Seit zwei Jahren hält der neuar­tige Coro­n­avirus uns alle auf Trab. Der aus Asien, genauer gesagt aus Chi­na, stam­mende Virus Covid-19 hat sich in kürzester Zeit ras­ant weltweit ver­bre­it­et. Wir alle mus...

mehr lesen
Erleben sie wildwasser rafting spass auf dem khek fluss in phitsanulok 5f3f445f Erleben Sie Wildwasser-Rafting-Spaß auf dem Khek-Fluss in Phitsanulok

Bangkok — Die thailändis­che Touris­mus­be­hörde (TAT) möchte den­jeni­gen Touris­ten, die auf der Suche nach aben­teuer­lichem Wild­wass­er-Raft­ing-Spaß sind, einen Aus­flug zum Khek-Fluss in der Prov­inz Phitsan...

mehr lesen
Buddhism Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 1

Die Reli­gion Thai­lands ist der Bud­dhis­mus. 93 % der Thailän­der beken­nen sich zum Bud­dhis­mus. Er hat einen sehr hohen Stel­len­wert in Thai­land. Das Ziel: Das Ziel der Lehre Bud­dhas war — und ist es ja a...

mehr lesen
Reinkarnation Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 2

Reinkar­na­tion ist fes­ter Bestandteil der bud­dhis­tis­chen Lehre. Heute wollen wir darauf etwas einge­hen sowie einige Missver­ständ­nisse darüber aus dem Weg räu­men und auch unbekan­ntes über Reinkarnation ...

mehr lesen
5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer 5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer

Die Som­m­er­sai­son ist von war­men Tem­per­a­turen, erfrischen­den Auszeit­en und ster­nen­klaren Nächt­en geprägt. Unvergessliche Som­mer lassen sich sowohl im eige­nen Außen­bere­ich, in der Region oder fernab auf...

mehr lesen
Die 5 schönsten Inseln in Thailand die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten Die 5 schönsten Inseln in Thailand, die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten

Wer zum ersten Mal nach Thai­land reist, hat die atem­ber­auben­den Inseln vielle­icht schon mal in einem Reise­führer gese­hen. Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, einige der Inseln zu besuchen, denn es g...

mehr lesen

Computer & Technik

Das Smartphone besser schützen Tipps und Tricks Das Smartphone besser schützen: Tipps und Tricks

Das Smart­phone ist ein alltäglich­er Begleit­er gewor­den, dieses gilt es auch zu schützen, denn immer­hin gibt es hier­auf alle wichti­gen Dateien, die möglicher­weise auch für den Beruf notwendig sind. In ...

mehr lesen
Metarisiko im Metaverse Metarisiko im Metaverse

Der Begriff Meta­verse ist derzeit ziem­lich ange­sagt. Immer mehr Marken streben danach, mith­il­fe ver­schieden­er Inte­gra­tions­for­mate neue virtuelle Wel­ten zu erobern. Beispiel­sweise kauft die Luxusmarke...

mehr lesen
Die Reinkarnation des Samsung Note Die Reinkarnation des Samsung Note

Im Jahr 2021 war das Sam­sung S21 Ultra das beste viel­seit­ige Tele­fon für Fotografie und Video. Der S22 Ultra baut auf dieser Grund­lage auf und bietet nahezu iden­tis­che Leis­tung und bietet eine Vielzah...

mehr lesen
Tik Tok spioniert Daten Ihres Telefons aus TikTok spioniert Daten Ihres Telefons aus

Falls Sie es noch nicht wussten: Tik­Tok ist poten­ziell gefährlich. Die App umge­ht sowohl den Apple- als auch den Google-Schutz und wird von der Kom­mu­nis­tis­chen Partei Chi­nas kon­trol­liert. Bericht­en zu...

mehr lesen
Metaverse: Alles, was Sie über dieses virtuelle Universum wissen müssen

Das Metaver­sum zu ver­ste­hen ist kom­pliziert, vor allem, weil es noch gar nicht existiert. Da große Tech-Unternehmen wie Epic Games, Nvidia, Microsoft, Intel und Face­book (ich meine Meta”) nicht aufhö...

mehr lesen
Pexels gustavo fring 4148897 Lass Dating-Apps für dich arbeiten

Dat­ing-Web­sites und ‑Apps wur­den in den neun­ziger Jahren des let­zten Jahrhun­derts immer beliebter. Im Zuge der ras­an­ten Entwick­lung des Inter­nets gewan­nen sie weltweit an Beliebtheit. Di...

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

E Sports in Thailand eSports in Thailand

Thai­land ist berühmt berüchtigt für seine wun­der­schö­nen Strände, opu­len­ten Königspaläste und exo­tis­che Thai-Küche. Doch weniger bekan­nt ist, dass das südostasi­atis­che Land seit eini­gen Jahren auch mit...

mehr lesen
Inspiration um auch im Alter von 40 noch fit zu bleiben Inspiration um auch im Alter von 40+ noch fit zu bleiben

Wis­senschaftliche Arbeit­en zeigen, dass der men­schliche Kör­p­er im Alter etwas an Leis­tungs­fähigkeit abbaut. Die besten Leis­tun­gen wer­den im Profis­port meist im Alter zwis­chen Anfang 20 und Mitte 30 vo...

mehr lesen
Umstieg auf E Zigarette Welches E Liquid für Raucher Umstieg auf E-Zigarette - Welches E-Liquid für Raucher?

Rauchen gefährdet die Gesund­heit” — auf allen Tabak­waren und Zigaret­ten­schachteln ist der Hin­weis groß aufge­druckt. Den­noch rauchen immer noch rund 15 Mil­lio­nen Deutsche täglich. Män­ner rauchen laut ...

mehr lesen
Vitamin A Mangel So gefährlich ist er wirklich Vitamin A-Mangel: So gefährlich ist er wirklich!

Um zu funk­tion­ieren, braucht der Kör­p­er eine kom­plexe Kom­bi­na­tion aus Nährstof­fen wie Kohlen­hy­drat­en, Pro­teinen, Fette, Min­er­al­stof­fen, Spurenele­menten und Vit­a­mi­nen. Dabei gehören die Vit­a­mine zu den...

mehr lesen
5 Schlaf Mythen an denen nichts dran ist Oder doch 5 Schlaf-Mythen, an denen nichts dran ist! Oder doch?

Guter Schlaf ist für den Kör­p­er zwar über­aus wichtig, aber oft gar nicht so leicht. Beson­ders die jün­geren Gen­er­a­tio­nen ziehen oft einen Serien­marathon vor, während frischge­back­ene Müt­ter sich nichts ...

mehr lesen
Zucker macht alt Darum gehört Zucker vom Speiseplan verbannt Zucker macht alt! Darum gehört Zucker vom Speiseplan verbannt

Bon­bons und Schoko­lade sind die kleinen Sün­den des All­t­ags. Diese Zucker­bomben schmeck­en nicht nur gut, son­dern machen auch glück­lich. Doch Zuck­er ver­steckt sich nicht nur in Süßigkeit­en und das macht...

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

20220609 CDSC Forest Planting Day 1 CDSC Forest Planting Day: Schülerinnen und Schüler pflanzten 600 Bäume!

Seit 1961 wur­den schätzungsweise zwei Drit­tel der Wälder Thai­lands abge­holzt. Dem wirk­ten Schü­lerin­nen und Schüler der CDSC mit dem Pflanzen von 600 Bäu­men ent­ge­gen. Damit kön­nen jährlich cir­ca 8 Tonn...

mehr lesen
Alternativen zu einem eigenen Auto Alternativen zu einem eigenen Auto

Die Infla­tion hat nicht nur einen Ein­fluss auf die Preise hierzu­lande, son­dern auch in Thai­land wer­den Fleisch, Ben­zin und Nudeln immer teur­er. Darum suchen Men­schen auf der ganzen Welt nach Möglichke...

mehr lesen
95bc85cff85bc5f1896807680d10ba8e Lohnt es sich eine Solaranlage zu kaufen?

Viele Haus­be­sitzer sind sich ger­ade am Anfang sehr unsich­er, ob Sie sich für oder gegen die Anschaf­fung ein­er Solaran­lage entschei­den sollen. Bei dieser Frage spielt selb­stver­ständlich immer die Renta...

mehr lesen
IMG 3591 Die RIS Swiss Section - Deutschsprachige Schule Bangkok verabschiedet sich von ihrer Klasse 2022

Strahlende Schüler, stolze Eltern, promi­nente Gas­tred­ner: In ein­er kleinen, aber hochkaräti­gen Abschlussfeier erhiel­ten die Mit­glieder der diesjähri­gen Abschlussklassen der RIS Swiss Sec­tion — Deutsch...

mehr lesen
Shisha Kaufberatung darauf kommt es an Shisha Kaufberatung – darauf kommt es an

Die Wasserpfeife oder auch Shisha hat im ara­bis­chen Raum eine über­aus lange Tra­di­tion, sie wird auch in den Regio­nen des Abend­lan­des stets beliebter. Beson­ders Jugendliche kön­nen dem Rauchen der Shish...

mehr lesen
Was erwartet Sie am thailändischen Krönungstag Was erwartet Sie am thailändischen Krönungstag?

Der thailändis­che Krö­nungstag rückt immer näher, denn am 4. Mai wird die Thronbestei­gung des aktuellen Monar­chen gefeiert, und das ganzen Land stellt sich auf diesen Feiertag ein. Der als Rama X. regi...

mehr lesen
Newsletter