• Ist Thailand ein gescheiterter Staat?
Umfrage: Großteil der Thais hält USA nicht für unparteiisch

Umfrage: Großteil der Thais hält USA nicht für unparteiisch

Nach der neuesten Umfrage des National Institute of Development Administration (NIDA) glaubt der Großteil der Thais, dass die USA der thailändischen Politik nicht wie von Daniel Russel behauptet "unparteiisch gegenüberstehen" sondern sehr wohl für eine gewisse Seite Partei ergreifen.

mehr...
Moderne Architektur soll unter Bauschutz gestellt werden

Moderne Architektur soll unter Bauschutz gestellt werden

Eine Gruppe von Architekten und Akademikern haben eine Kampagne gestartet, um gefährdete Gebäude zu schützen, die unter den modernen architektonischen Baustil fallen, wie das Supachalasai Stadion oder Sala Chalerm Krung Theater.

mehr...
Lok des Oriental Express gerät nach Start in Brand

Lok des Oriental Express gerät nach Start in Brand

Die Lok des bekannten Luxus-Touristenzugs "Eastern & Oriental Express" geriet am Sonntagmorgen beim Verlassen des Bahnhofs von Kanchanaburi in Brand. Nach Angaben der Polizei wurden keine Menschen verletzt.

mehr...
Ab heute müssen SIM-Karten registriert werden – Wir sagen Ihnen wo!

Ab heute müssen SIM-Karten registriert werden – Wir sagen Ihnen wo!

Jeder, der mit einer Prepaid-SIM-Karte telefoniert, muss diese ab heute registrieren. Die Registrierungsfrist läuft bis Ende Juli.

mehr...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2010 JoomlaWorks, a business unit of Nuevvo Webware Ltd.
  • deutsches Eck - Pub & Resturant
  • Rechtsanwalt Marcus Scholz

Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 21. Januar steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 4. Februar 2015.

Valentinstag im Deutschen Eck, Bangkok

Thailändische und DE/CH/AT Feiertage 2015

35 QM Wohnung im 11 Stock Lumpini Ville On Nut zu vermieten

Deutschland / Ausland:

Justizminister Maas kritisiert neue Nutzungsbedingen von Facebook

Trauer um Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker

Weltweites Entsetzen über neues Hinrichtungsvideo der IS-Miliz

Friedensgespräche für Ostukraine in Minsk gescheitert

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Verwaltungsstruktur in Thailand

Als Senior in Thailand: Behörden und Vorschriften, Teil 1

Facebook  

Spruch der Woche  

Die Geizigen sind den Bienen zu vergleichen;
sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.
(Demokrit, gr. Philosoph, 460-370 v. Chr.)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Februar 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 05:42
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1076
Beiträge : 57529
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 13232488

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • iSanook Residences
  • Als Senior in Thailand
  • Bumrungrad Hospital
  • Travel Service Bangkok
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Old German Beerhouse
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Umfrage: Großteil der Thais hält USA nicht für unparteiisch
02/02/2015
article thumbnail

Bangkok - Nach der neuesten Umfrage des National Institute of Development Administration (NIDA) glaubt der Großteil der Thais, dass die USA der thailändischen Politik nicht wie von Daniel Russel behauptet "unparteiisch gegenüberstehen" sondern  [ ... ]


Einbrecher schlagen womöglich wieder zu
02/02/2015
article thumbnail

Phuket - Die Polizei auf Phuket fahndet nach einer Gruppe von Tätern, die in der vergangenen Nacht in zwei Häuser einbrachen und Wertsachen in Höhe von rund 100.000 Baht raubten. Leutnant Suporn Muangkhai von der Thalang Polizeistation sagt [ ... ]


Fahndung nach Seniorenvergewaltiger läuft auf Hochtouren
02/02/2015
article thumbnail

Samut Songkhram - Auch zum Beginn des Monats Februar 2015 konnte die thailändische Polizei zur Fahndung nach dem mutmaßlichen Serienvergewaltiger, der mit Vorliebe Seniorinnen zum seinen Opfer wählt, nicht gefasst werden. Wie der Wochenblit [ ... ]


Älterer Brite und Australier liefern sich nächtliche Prügelei vor Gästehaus
02/02/2015
article thumbnail

Pattaya - Kurz nach Mitternacht wurden Polizei und Sanitäter in die Soi Honey Inn in Süd Pattaya gerufen, wo ein Brite und ein Australier (beide 66 Jahre alt!) vor dem Chill Out Guesthouse aneinandergeraten und mit Fäusten aufeinander losgegang [ ... ]


Touristin versuchte sich das Leben zu nehmen
02/02/2015
article thumbnail

Phuket - Eine chinesische Touristin hat versucht sich mit einem Küchenmesser im Supalai Resort und Spa auf Phuket das Leben zu nehmen. Die Polizei untersucht die Umstände des Selbstmordversuchs der 46-jährigen Yan Wenhong, nachdem der Rettungsd [ ... ]


Moderne Architektur soll unter Bauschutz gestellt werden
02/02/2015
article thumbnail

Bangkok - Eine Gruppe von Architekten und Akademikern haben eine Kampagne gestartet, um gefährdete Gebäude zu schützen, die unter den modernen architektonischen Baustil fallen, wie das Supachalasai Stadion oder Sala Chalerm Krung Theater. D [ ... ]


Lok des Oriental Express gerät nach Start in Brand
02/02/2015
article thumbnail

Kanchanaburi - Die Lok des bekannten Luxus-Touristenzugs "Eastern & Oriental Express" geriet am Sonntagmorgen beim Verlassen des Bahnhofs von Kanchanaburi in Brand. Nach Angaben der Polizei wurden keine Menschen verletzt. Der Vorfall erei [ ... ]


Weitere Artikel

Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

Umfrage: Großteil der Thais hält USA nicht für unparteiisch

PDFDruckenE-Mail

Bangkok - Nach der neuesten Umfrage des National Institute of Development Administration (NIDA) glaubt der Großteil der Thais, dass die USA der thailändischen Politik nicht wie von Daniel Russel behauptet "unparteiisch gegenüberstehen" sondern sehr wohl für eine gewisse Seite Partei ergreifen.

alt

Das Institut hatte zwischen dem 26. und 27. Januar landesweit 1.250 Menschen aus verschiedenen sozialen Schichten und Berufen befragt, was sie über den letzten Besuch von Daniel Russel, US-Vizestaatssekretär für ostasiatische und pazifische Angelegenheiten, denken ... vor allem in Bezug auf seine Äußerung, dass die USA keinesfalls Partei für irgendeine Gruppe in der thailändischen Politik ergreifen würden.

Auf die Frage, ob sie Russels Besuch eine gewisse Wichtigkeit zuordnen würden, erklärten 41,92% der Befragten der Besuch des US-Vizestaatssekretär für ostasiatische und pazifische Angelegenheiten sei für sie kaum von Bedeutung. 36,48% hielten den Besuch für wichtig und 21,60% hatten auf die Frage keine Antwort.

Befragt zu Russels Statement, dass die US-Regierung unparteiisch sei, erklärten 62,24%, dass die USA sehr wohl Partei ergreife und mit gewissen Gruppen in der thailändischen Politik sympathisiere. Nur 25% der Befragten glauben der Aussage des Herrn Russel und 11,76% gaben keinen Kommentar ab.

 

Einbrecher schlagen womöglich wieder zu

PDFDruckenE-Mail

Phuket - Die Polizei auf Phuket fahndet nach einer Gruppe von Tätern, die in der vergangenen Nacht in zwei Häuser einbrachen und Wertsachen in Höhe von rund 100.000 Baht raubten.

Leutnant Suporn Muangkhai von der Thalang Polizeistation sagte, es handelt sich womöglich um die gleichen Leute, die in diesem Monat drei Bungalows europäischer Nachbarn ausraubten (WOCHENBLITZ berichtete).

alt

Die Eigentümer der beiden Häuser im Mission Heights Village bemerkten den Diebstahl am Morgen des Sonntags. Auch sie erzählten der Polizei, dass sie ihre Türen nur selten verriegeln.

Der Brite Peter Tieehurst (54) und seine Frau Lucksanawan (45) hatten 30.000 Baht, Kreditkarten, ihre Pässe und Handys verloren. Saowanee Horebore (37), deren britischer Mann derzeit geschäftlich unterwegs ist, sagte der Polizei, das ein iPad Mini, ihre Kreditkarten, etwa 1.000 Baht und eine teure Sonnenbrille aus ihrem Haus gestohlen wurde.

Nach den ersten Untersuchungen an den Tatorten wird angenommen, dass die Täter über die Grundstücksmauern kletterten, um in die Häuser zu gelangen und sind nach der Tat mit einem Motorrad entkommen.

   

Fahndung nach Seniorenvergewaltiger läuft auf Hochtouren

PDFDruckenE-Mail

Samut Songkhram - Auch zum Beginn des Monats Februar 2015 konnte die thailändische Polizei zur Fahndung nach dem mutmaßlichen Serienvergewaltiger, der mit Vorliebe Seniorinnen zum seinen Opfer wählt, nicht gefasst werden.

Wie der Wochenblitz bereits berichtete, konzentriert sich die Suche nach dem ca. 30 Jahre alten Mann auf die Provinzen Samut Songkhram und Nakhon Pathom, weil in diesen zwei Provinzen bereits mehrmals Verbrechen nach ähnlichen Mustern stattgefunden haben.

alt

Aus der Provinz Samut Songkram wurde berichtet, dass die Polizei sogar an Kontrollstützpunkten unter anderem in der Gemeinde Bang Sakae im Distrikt Bang Kon nach dem Täter sucht.

Die Polizei hält Ausschau nach einem Mann, auf den mehrere Details zutreffen müssen. So soll der Mann eine sportliche und große Statur, sowie einen äußerst gut durchtrainierten Körper haben.

Der Mann soll auf einer Kokosnussplantage arbeiten und selber auf die Palmen klettern. Bislang hat jedoch noch kein DNA-Test auf die Spuren, die der Täter bei seinen Verbrechen hinterließ übereingestimmt. Die Polizei nimmt immer noch gerne Hinweise unter der Rufnummer 191 entgegen.

 

Älterer Brite und Australier liefern sich nächtliche Prügelei vor Gästehaus

PDFDruckenE-Mail

Pattaya - Kurz nach Mitternacht wurden Polizei und Sanitäter in die Soi Honey Inn in Süd Pattaya gerufen, wo ein Brite und ein Australier (beide 66 Jahre alt!) vor dem Chill Out Guesthouse aneinandergeraten und mit Fäusten aufeinander losgegangen waren. Dabei setzte der Australier auch noch einen Elektroschocker gegen seinen Gegner ein.

alt

Die Helfer der Sawang Boriboon Foundation kümmerten sich zunächst um Herrn Phillip Joseph Stevens, der einige Platzwunden und Prellungen abbekommen hatte und noch unter den Folgen der Elektroschocker-Attacke litt. Herr Stevens berichtete der Polizei, dass er gesehen habe, wie der Australier vor dem Gästehaus eine Thailänderin aggressiv angeschrien habe und der Frau zu Hilfe kommen wollte. Daraufhin habe ihn der Mann mit Fäusten attackiert und ihn dann zur Krönung auch noch mit dem Schocker bearbeitet.

Herr Barry Edward (der Australier) gab zu, den Briten angegriffen zu haben, betonte allerdings, dass er auch einen Grund dafür gehabt habe, denn die Frau, mit der er gestritten habe, sei seine Ehefrau gewesen und er habe es unmöglich gefunden, dass der aufdringliche Engländer sich einfach in seine Privatangelegenheiten eingemischt habe. Als der Brite sich auch noch gewehrt habe und zum Gegenangriff übergegangen sei, habe er ihn "in Notwehr" mit seinem Elektroschocker außer Gefecht gesetzt.

Beide Männer wurden auf die Polizeistation gebracht, wo die Polizei — wie so oft — versuchen wird, eine außergerichtliche Einigung herbeizuführen.

   

© 2015 - Wochenblitz.com