• Deutsch A1 Erwachsene
  • Visum Thailand
  • Visum Deutschland
  • Visum Österreich
  • Visum Schweiz
Alkoholausschank: Neue Studie soll vorgelegt werden

Alkoholausschank: Neue Studie soll vorgelegt werden

Zwei Wochen, nachdem die Regierung sich widersprechende Vorschriften über den Verkauf und Ausschank von Alkohol erließ, wurde bekannt, dass eine Studie diese Widersprüche aus dem Weg räumen soll.

mehr...
China-Messe in Impact Arena soll Handels - Beziehungen weiter ausbauen

China-Messe in Impact Arena soll Handels - Beziehungen weiter ausbauen

Die Tagungs- und Ausstellungsabteilung des thailändischen Handelsministeriums wird in Zusammenarbeit mit der chinesischen Handelskammer vom 23. bis 25. September die "6. Chinesische Produktmesse" in den Hallen der Impact Arena in Muang Thong Thani veranstalten.

mehr...
NCPO kontrolliert Umsetzung der Umstrukturierungs - Maßnahmen

NCPO kontrolliert Umsetzung der Umstrukturierungs - Maßnahmen

Auf einer Sondersitzung der City Hall berichtete Bürgermeister Ittipol Khunplume dem aus Bangkok angereisten stellvertretenden Innenminister über die bisherigen Erfolge der vor etwa 7 Monaten im Seebad begonnen Umstrukturierungsmaßnahmen an Stränden und Fußgängerwegen.

mehr...
Leiche eines Vermissten nach zwei Tagen auf Hoteldach gefunden

Leiche eines Vermissten nach zwei Tagen auf Hoteldach gefunden

Ein 25-jähriger Thailänder ist unter mysteriösen Umständen gestorben. Die Leiche ist zwei Tage nachdem er zuletzt lebend gesehen wurde, auf einem Dachvorsprung eines Bangkoker Hotels in der Sukhumvit Soi 4 entdeckt worden.

mehr...
Village-Bewohner sitzen seit über einem Monat auf stinkendem Müllberg fest

Village-Bewohner sitzen seit über einem Monat auf stinkendem Müllberg fest

Bewohner des staatlichen Nongmaikaen Government Housing Projects nordöstlich von Pattaya dürfen sich seit über einem Monat an einem täglich wachsenden Berg an faulig stinkendem Müll in der Mitte ihres Villages "erfreuen".

mehr...
Frontpage Slideshow | Copyright © 2006-2010 JoomlaWorks, a business unit of Nuevvo Webware Ltd.
  • Thonglor Clinic
  • Eurowings
  • Deutsches Eck - Pub & Resturant - Grillabend
  • Rechtsanwalt Marcus Scholz
  • Deutsches Eck - Pub & Resturant - Sunday Brunch

Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 5. August steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 19. August 2015.

thailaendisch.de - Sonderaktion August

Deutschland / Ausland:

Landesverrats-Ermittlungen sorgen für Unmut in der Koalition

Etwa jeder siebte Arbeitnehmer muss oft am Sonntag arbeiten

USA verstärken ihre Luftangriffe in Syrien

Proteste in Bangladesch nach brutalem Foltertod von 13-Jährigem

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Essen, Teil 1

Rentnervisum in Thailand

Unnötige Speicher Optimierung

Windows 10 ist da!

Abschiedskonzert von Jörg Buck im Deutschen Eck

Facebook  

Spruch der Woche  

Manche Menschen würden eher sterben als nachzudenken.
Und sie tun es auch.
(Bertrand Russell, engl. Phil. u. Sozialkritiker, 1872-1970)

Werbung  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

August 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31 1 2 3 4 5 6

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 17:27
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1146
Beiträge : 63487
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 15673797

Spezial  

Eaesy ABC

Bangkok Escort

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Travel Service Bangkok
  • Als Senior in Thailand
  • Phom Rak Khun
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Bitburger
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Armeechef spricht von möglichen Verzögerungen
05/08/2015
article thumbnail

Bangkok - Armeechef General Udomdet Sitabutr versicherte, dass sich das Militär an den Zeitplan halte, nachdem es im kommenden Jahr Wahlen geben soll. Er deutete aber gleichzeitig an, dass es wegen unsicherer Umstände Ausnahmen geben könnte.  [ ... ]


Alkoholausschank: Neue Studie soll vorgelegt werden
05/08/2015
article thumbnail

Thailand - Zwei Wochen, nachdem die Regierung sich widersprechende Vorschriften über den Verkauf und Ausschank von Alkohol erließ, wurde bekannt, dass eine Studie diese Widersprüche aus dem Weg räumen soll. Es wird aber ein halbes Jahr dauern, [ ... ]


Suthep hilft dem Land, nicht der Regierung
05/08/2015
article thumbnail

Bangkok - Premierminister General Pryuth Chan-ocha hat den ehemaligen Protestanführer Suthep Thaugsuban und seine Kampagne „Reformen vor Wahlen“ verteidigt. Er sagte, Suthep habe nicht vor, der Regierung zu helfen, sondern dem Land. Suthe [ ... ]


China-Messe in Impact Arena soll Handelsbeziehungen weiter ausbauen
05/08/2015
article thumbnail

Bangkok/Nonthaburi - Die Tagungs- und Ausstellungsabteilung des thailändischen Handelsministeriums wird in Zusammenarbeit mit der chinesischen Handelskammer vom 23. bis 25. September die "6. Chinesische Produktmesse" in den Hallen der Impact Aren [ ... ]


Schwede stürzt mit Thai-Freundin von Balkon
05/08/2015
article thumbnail

Phuket - Ein schwedischer Tourist und seine thailändische Freundin mussten nach einem Sturz von ihrem Balkon in einem Gästehaus auf Phuket im Krankenhaus behandelt werden. Erik Conny Dahlin (33) und Numpung Kumpong (26) fielen aus der e [ ... ]


Update zu angeblicher Ermordung eines Wachmanns in Village
05/08/2015
article thumbnail

Pattaya - Am 2. August wurden Polizei und Rettungsdienst zum Life@Bang Lamung Village gerufen, wo ein 26-jähriger Mann den Leichnam des zuständigen Wachmanns der Anlage vor einem der noch unbewohnten Häuser entdeckt hatte. Schwere Kopfverletzun [ ... ]


Wohlhabende Thailänder des Drogenhandels in Krabi überführt
05/08/2015
article thumbnail

Krabi - Am Dienstag stellte die Polizei der Provinz Krabi vier junge Männer im Alter zwischen 20 bis 23 Jahren bei einer Pressekonferenz vor. Die Männer waren in den Handel mit Crystal Meth und Meth-Pillen verwickelt. Bei der Verhaftung [ ... ]


Weitere Artikel

Wochenblitz - Ihre deutschsprachige Zeitung für Thailand

Armeechef spricht von möglichen Verzögerungen

PDFDruckenE-Mail

Bangkok - Armeechef General Udomdet Sitabutr versicherte, dass sich das Militär an den Zeitplan halte, nachdem es im kommenden Jahr Wahlen geben soll. Er deutete aber gleichzeitig an, dass es wegen unsicherer Umstände Ausnahmen geben könnte.

„Einige Teile des Plans könnten in ihrem Zeitrahmen verlängert werden, denn es könnten einige Ereignisse eintreten“, sagte General Udomdet am Dienstag. „Jeder gibt aber sein Bestes, und wir werden mit dem Plan so gut wie möglich weitermachen.“

alt

General Udomdet gab damit einen Kommentar über die Aussage von Suthep Thaugusban ab, der die Regierung aufgefordert hatte, vor den Wahlen zunächst den Reformprozess abzuschließen.

„Das ist eine persönliche Meinung“, sagte General Udomdet. „Wir haben unser eigenes Procedere, solche Meinungen zu akzeptieren oder zurückzuweisen. Der Premierminister hat immer darauf bestanden, dass alles laut Plan laufen muss.“

General Udomdet fügte jedoch hinzu, dass es, falls ungewisse Ereignisse eintreten, das Militär möglicherweise länger an der Macht bleibe. Um welche Ereignisse es sich handeln könnte, sagte er nicht.

 

Alkoholausschank: Neue Studie soll vorgelegt werden

PDFDruckenE-Mail

Thailand - Zwei Wochen, nachdem die Regierung sich widersprechende Vorschriften über den Verkauf und Ausschank von Alkohol erließ, wurde bekannt, dass eine Studie diese Widersprüche aus dem Weg räumen soll. Es wird aber ein halbes Jahr dauern, bis sie vorliegt.

Auf der einen Seite heißt es, dass kein Alkohol innerhalb eines Radius von 300 Metern von Berufsschulen und Universitäten verkauft und ausgeschenkt werden darf. Auf der anderen Seite heißt es, dass dies „in der Nähe“ aller Bildungseinrichtungen verboten ist.

alt

Der stellvertretende Premierminister Yongyuth Yuthavon sagte am Dienstag, dass man die Wörter „in der Nähe“ genauer definieren müsse. Um dies zu erreichen, soll ein Ausschuss innerhalb von sechs Monaten eine Studie anfertigen, um zu klären, was mit „in der Nähe“ gemeint sein könnte.

Yongyuth sagte, dass bis auf weiteres die erste Vorschrift (Radius von 300 Metern) außer Kraft gesetzt wird. Was die zweite Vorschrift anbelangt (in der Nähe von Bildungseinrichtungen), so müssen kontrollierende Beamte selbst abwägen, ob Verkaufsstellen in der Nähe von Schulen oder Universitäten gelegen sind.

Thanakorn Kuptajit, Präsident des Verbandes alkoholischer Getränke, sagte, es sei sehr besorgniserregend, diese Entscheidung Beamten zu überlassen. Die Polizei sollte keinesfalls Bars schließen, sondern warten, bis es Klarheit gibt.

Wenn das Dekret 1:1 umgesetzt wird, dürfte es in Einkaufszentren wie Siam Paragon oder CentralWorld keinen Alkohol mehr geben. Bars in der Soi Cowboy oder Patpong dürften keinen Alkohol mehr ausschenken. In allen Dörfern im Königreich gäbe es quasi eine Prohibition, weil sich in den meisten eine Schule befindet.

   

Suthep hilft dem Land, nicht der Regierung

PDFDruckenE-Mail

Bangkok - Premierminister General Pryuth Chan-ocha hat den ehemaligen Protestanführer Suthep Thaugsuban und seine Kampagne „Reformen vor Wahlen“ verteidigt. Er sagte, Suthep habe nicht vor, der Regierung zu helfen, sondern dem Land.

Suthep ist Vorsitzender der neuen Stiftung Great Mass of the People for Reforms, die von einer Reihe von PDRC-Mitgliedern gegründet wurde.

alt

Letzte Woche erklärte Suthep auf einer Pressekonferenz, er wolle, dass die Regierung so lange an der Macht bleibt, bis der Reformprozess abgeschlossen ist. Suthep sagte, die Reformen müssen vor den Wahlen durchgeführt werden, egal, wie lange dieser Prozess dauert.

„Suthep versucht nicht, mir zu helfen“, sagte General Prayuth am Dienstag. „Aber wenn er dem Land mit der Stiftung helfen will, dann soll es so sein. Ich möchte mich bei Suthep für alles, das er macht, um uns zu unterstützen, persönlich bedanken, weil wir uns seit Langem kennen. Aber ich fordere ihn auf, keine weiteren Konflikte zu schüren“, sagte der General.

 

China-Messe in Impact Arena soll Handelsbeziehungen weiter ausbauen

PDFDruckenE-Mail

Bangkok/Nonthaburi - Die Tagungs- und Ausstellungsabteilung des thailändischen Handelsministeriums wird in Zusammenarbeit mit der chinesischen Handelskammer vom 23. bis 25. September die "6. Chinesische Produktmesse" in den Hallen der Impact Arena in Muang Thong Thani veranstalten.

alt

Mehr als 400 chinesische Unternehmen aus den Bereichen Elektronikgeräte, Baustoffe, Werkzeuge, Industriemaschinen, Automobilzubehör, Lederprodukte, Kleidung, Kosmetik, Heilmittel, etc. werden auf Messeständen ihre Produkte vorstellen und hoffen dabei auf neue Geschäftsverbindungen.

China ist seit Jahren der mit Abstand größte Handelspartner Thailands. Das beidseitige Import- und Exportvolumen steigt kontinuierlich an ... wobei vor allem Chinas Exporte nach Thailand zur Zeit einen rasanten Anstieg erleben.

   

© 2015 - Wochenblitz.com