Wasser-„Kriegswaffen“: Top-Beamter bestätigt Händlern zehn Jahre Gefängnis!

Written by 
Published in Bangkok
Samstag, 14 April 2018 10:00

Bangkok - Ein hochrangiger thailändischer Verbraucherschutzbeamter sagte den Medien, dass jeder, der Hochleistungskanonen für den Gebrauch in Songkran verkauft, zehn Jahre hinter Gittern bevorsteht.

Die Öffentlichkeit wurde aufgefordert, 1166 anzurufen, um Verkäufer der Waffen zu melden.

Piknet Tapuang, ein Beamter im Büro des Verbraucherschutzausschusses, sprach nach einer Razzia in einer Fabrik für Spielzeug in Bang Plee in der Nähe von Bangkok mit TV-Nachrichten von Channel 7 und anderen Medien.

Er sagte, die mit PVC-Rohren angepassten „Hochleistungsgewehre“ könnten Blindheit verursachen.

Er stellte fest, dass das Wasser in das Ohr eines Menschen gelangen und durch den Kopf ins Auge wandern könnte.

Touristen und Einheimische könnten verletzt werden. Die Öffentlichkeit müsse vor Schäden geschützt werden.

Er erklärte, dass Händler die Waffen nicht verkaufen sollten, weil sie zehn Jahre Gefängnis und eine Geldstrafe von einer Million Baht bekommen würden.

Die Öffentlichkeit sollte die 1166-Hotline nutzen, um Inspektoren über Verstöße zu informieren.

Die Nachricht folgte einer Razzia auf eine Spielzeugfabrik in Thonburi, weil sie die „Kriegswaffen“ importiert hatte, was sie für harmloses Spielzeug hielt.

Read 1226 times

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Sport

Der Motorradtross gastiert am Sachsenring

Der Motorradtross gastiert am Sachsenring

HJB – Nach dem Erfolg von Marc Marquez im letzten Rennen, kommt der Spanier mit erhobener Brust an d...

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com