Verhaftet: Taxifahrer hat Passagier auf Highway rausgeworfen

Written by 
Published in Thailand
Mittwoch, 18 April 2018 00:44

Samut Praken - Die Touristenpolizei hat einen Taxifahrer festgenommen, der eine Passagierin vom internationalen Flughafen Suvarnabhumi nach Huay Kwang bringen sollte, sie aber angeblich auf dem Highway aussteigen ließ, nachdem sie ihm 500 Baht bezahlt hatte.

Die Passagierin, die es geschafft hatte, ein anderes Taxi zu rufen, das sie nach Huay Kwang brachte, berichtete später auf ihrem Facebook-Account ihre schlechte Erfahrung mit dem Taxifahrer, der am internationalen Flughafen Suvarnbumi arbeitete.

Der am Flughafen stationierten Touristenpolizei gelang es später, den als Boonchuey Pimnont identifizierten Taxifahrer ausfindig zu machen und zu verhaften. In seinem Taxi wurde eine geringe Menge Drogen gefunden.

Read 855 times Last modified on Dienstag, 17 April 2018 15:59

Leave a comment

EasyABC Sprachschule
www.easy-abc-th.com/
Sprachen lernen bei EASY ABC
ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch

Nachrichten

Kolumnen

Wochenblitz Kolumnen

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
 บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด


Glas Haus Buildg. Level P, Unit P01,
1 Sukhumvit Soi 25, N. Klongtoei, Wattana


Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com