Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Facebook  

Spruch der Woche  

Es kann passieren, was will:
Es gibt immer einen, der es kommen sah.
(Fernandel, frz. Schauspieler, 1903-1971)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

April 2014
Mo Di Mi Do Fr Sa So
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 1 2 3 4
Don Apr 17
ThaiCraft Fair
Fre Apr 18
Karfreitag
Son Apr 20 @08:00 - 05:00
Ostern
Mon Apr 21
Ostermontag

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 06:04
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 921
Beiträge : 47762
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 9548630

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Phuket Green Bike
  • Hotel TIP Thailand
  • Old German Beerhouse
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
  • AOT
Rothemden-Demonstration in Bangkok
16/04/2014
article thumbnail

Bangkok - Die United Front for Democracy against Dictatorship (UDD) wird einen Tag vor dem Urteil des Verfassungsgerichts über das weitere Schicks [ ... ]


Demokraten wollen über Wahlen sprechen
16/04/2014
article thumbnail

Bangkok - Die Demokratische Partei hat sich einverstanden erklärt, an einer Diskussion zwischen der Wahlkommission (EC) und Parteien über einen P [ ... ]


Verfassungswidrige Mediation?
16/04/2014
article thumbnail

Bangkok - Der Vorschlag, den Präsidenten des Kronrates, Prem Tinsulanonda, als Mediator in der verfahrenen politischen Situation einzusetzen, rief [ ... ]


Thaksin: „Regierung bereit zu reden“
16/04/2014
article thumbnail

Bangkok - Ex-Premier Thaksin Shinawatra hat alle Seiten dazu aufgerufen, der politischen Boshaftigkeit gegeneinander ein Ende zu setzen und sagte,  [ ... ]


Weitere Artikel

Zwei Jahre Haft für Bushaltestellen-Killer

Zwei Jahre Haft für Bushaltestellen-Killer

PDFDruckenE-Mail

Bangkok - Der Fall erregte Aufmerksamkeit: Am 4. Juli fuhr der damals 18 Jahre alte Kanpitak „Mu Ham“ Pachimsawat in Bangkok mit seinem Mercedes aus Wut in eine Menschenmenge, die an einer Bushaltestelle wartete. Eine Frau starb, mehrere Personen wurden verletzt.

alt

2009 wurde Mu Ham, Sohn einer ehemaligen Miss Thailand und eines Unternehmers, wegen Mordes zu zehn Jahren und einem Monat Gefängnis verurteilt. Mu Ham hinterlegte Kaution in Höhe von 6 Mio. Baht und kam sofort auf freien Fuß. Eine Gefängniszelle hat er nie von innen gesehen.

Mu Ham ging in die nächste Instanz. Das Berufungsgericht folgte entgegen dem erstinstanzlichen Gericht den Ausführungen der Eltern, Mu Ham sei psychisch krank und manchmal unkontrolliert aggressiv, wofür er nichts könne. Das Gericht verurteilte Mu Ham zunächst zu drei Jahren Haft. Da er aber Schadensersatz bzw. Schmerzensgeld an die Opfer und deren Angehörige geleistet hatte, wurde die Strafe auf zwei Jahre Haft reduziert.

Die hinterlegte Kaution gilt nach wie vor, Mu Ham muss nicht ins Gefängnis, auch wenn sein Rechtsanwalt sich nicht darüber äußerte, ob Mu Ham gegen das Urteil Revision einlegen will.

© 2014 - Wochenblitz.com