Newsletter bestellen  

Werbung  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 20. September steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 11. Oktober 2017.

WOCHENBLITZ Rätselspass

WOCHENBLITZ Horoskop

Deutschland / Ausland:

Verkauf von Air Berlin soll bis zu 350 Millionen Euro einbringen

Steinmeier ruft Bürger zu reger Beteiligung an Bundestagswahl auf

USA demonstrieren Stärke mit Kampfbombern vor Nordkoreas Küste

Spanien und Katalonien streiten über Regionalpolizei

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Thai Kultur - Teil 1

Deutschland und Thailand - Handelspartner auf Wachstumskurs

Ausgewandert und Abgebrannt - Rückkehr in die siamesische Wärme

Ich spiel dann mal Schach

Facebook  

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 09:25
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1457
Beiträge : 28320
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 8128976

Spezial  

Eaesy ABC

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • RIS Swiss Section
  • Tango@Deutsches Eck
  • Deutsches Eck bei Foodpanda
  • Als Senior in Thailand
  • Munich Dental Clinic
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon

TAT startet Werbekampagne mit japanischer “Idol Group”
24/09/2017
article thumbnail

Bangkok/Tokio - Die Tourism Authority of Thailand (TAT) hat sieben weibliche Mitglieder einer japanischen “Idol Group” (https://goo.gl/z7G [ ... ]


Neue Missbrauchsanschuldigungen gegen Model-Agentur
24/09/2017
article thumbnail

Bangkok - Die Anschuldigungen gegen eine Model-Agentur in der Sukumvit Gemeinde nehmen kein Ende: Erneut haben drei junge Frauen im Gespräch mit d [ ... ]


Königliches Krematorium kurz vor Fertigstellung
23/09/2017
article thumbnail

Bangkok – Der stellvertretende Ministerpräsident hat  zusammen mit dem Direktor des Kunstmuseums Anan Chuchote den Sanam Luang Park besucht [ ... ]


Polizisten halfen bei Yinglucks Flucht
23/09/2017
article thumbnail

Bangkok – Ein hochrangiger Bangkoker Polizeibeamter soll mit zwei Kollegen der ehemaligen Premierministerin Yingluck Shinawatra dabei geholfen ha [ ... ]


Weitere Artikel

Drei Billionen Baht durch Tourismus

Drei Billionen Baht durch Tourismus

PDFDruckenE-Mail

Bangkok – Die Regierung will im kommenden Jahr die Einnahmen durch den Tourismus um zehn Prozent auf etwa drei Billionen Baht erhöhen.

Das soll gelingen, indem der Tourismus gefördert wird und einheimische und ausländische Touristen angehalten werden, länger Urlaub in Thailand zu machen und Reiseziele zu entdecken, die bislang nicht so populär sind wie andere.

In diesem Jahr stiegen die Einnahmen aus dem Tourismus im Vergleich zum Vorjahr bereits um acht Prozent an. Normalerweise beträgt die Steigerung drei bis fünf Prozent. Die Zahlen legte der Verband zur Förderung des thailändischen Tourismus (TTPA) vor.

Regierungssprecher General Sansern Kaewkamnerd sagte, das genüge Premierminister General Prayuth Chan-ocha noch nicht, er strebe eine zehnprozentige Steigerung an, indem auf Qualitätstouristen und einen längeren Thailand-Aufenthalt gesetzt wird.

General Sansern sagte, dass die Tourismuskampagne für kommendes Jahr das Motto „Amazing Thailand Tourism Year 2018“ laute. Man werde am 1. November mit der Kampagne beginnen, die bis zum 1. Januar 2019 andauere.

Auftakt hierfür sind die beiden Großveranstaltungen in Pattaya, die Schiffsparade am 18. November und das Luftrennen in U-Tapao, das ebenfalls Mitte November stattfindet.

Der Premierminister fordere jede Provinz auf, darüber nachzudenken, welche Besonderheit sie in Geschichte, Kultur etc. zu bieten habe, die für Touristen interessant sein könnte, erklärte General Sansern das Vorhaben.

Der Fokus liegt auf Sport, Küche, Meer, Eheschließungen und Flitterwochen, sowie Medizintourismus, um einige Beispiele zu nennen.

Viele Fluggesellschaften sollen Sonderpreise anbieten, thailändischen Touristen sollen Steuererleichterungen winken, wenn sie in Thailand Urlaub machen.

© 2017 - Wochenblitz.com