Newsletter bestellen  

Werbung  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 21. Juni steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 2. Juli 2017.

WOCHENBLITZ Rätselspass

WOCHENBLITZ Horoskop

Deutschland / Ausland:

Wirtschaftsweise Schnabel warnt vor "Autoblase" in den USA

Schulz gibt sich vor SPD-Parteitag kämpferisch

Putin besucht Krim-Halbinsel - Ukrainische Regierung protestiert

Israelische Luftwaffe greift nach Beschuss auf Golanhöhen Ziele in Syrien an

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Als Senior in Thailand - Wohnen und Unterkunft - Teil 2

Deutschland und Thailand - Handelspartner auf Wachstumskurs

Ausgewandert und Abgebrannt - Die zweite Rückkehr: Zurück im zwinglianischen Zwinger – Teil 3

Facebook  

Spruch der Woche  

Krisen meistert man am besten,
indem man ihnen zuvorkommt.
(Walt Whitman Rostow, amerikan. Wirtschaftswissenschaftler)

Partner  

  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 12:12
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1442
Beiträge : 26999
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 7505159

Spezial  

Eaesy ABC

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • Tango@Deutsches Eck
  • Deutsches Eck bei Foodpanda
  • Als Senior in Thailand
  • Munich Dental Clinic
  • Bitburger
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Köstritzer
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon

Motorradtaxifahrer “rettet” australischen Tourist vor Ladyboys
25/06/2017
article thumbnail

Pattaya - Ein 51-jähriger Motorradtaxifahrer in Süd-Pattaya fackelte nicht lange, als er sah, wie ein junger Ausländer von zwei Transsexuellen a [ ... ]


Sanitäter helfen nach missglücktem Penisring-Experiment
25/06/2017
article thumbnail

Pattaya - Ein 33-jähriger Mann suchte am Samstag mit schrecklichen Schmerzen das Pattaya City Hospital in der Soi Buakaow auf, nachdem ein Experim [ ... ]


Navy rettet elf Fischer nach Schiffsunglück … eine Person vermisst
25/06/2017

Rayong - Am Freitag ging ein Notruf auf dem Marinestützpunkt Sattahip ein: Die Hafenverwaltung Rayong hatte gemeldet, dass ein Fischerboot in eine [ ... ]


Schulaufsatz: Meine Mama verkaufte mich für Sex an einen Beamten
24/06/2017
article thumbnail

Chonburi - Ein verstörender Schulaufsatz eines 12-jährigen Mädchens brachte eine schreckliche Tat ans Licht und setzte eine Kette von Maßnahmen [ ... ]


Weitere Artikel

Nigerianer nach Stinkefinger-Geste verprügelt

Nigerianer nach Stinkefinger-Geste verprügelt

PDFDruckenE-Mail

Pattaya - Ein 35-jähriger Nigerianer bekam den Zorn einer Gruppe von Jugendlichen zu spüren, als er in der Nacht von Montag auf Dienstag mit seiner Limousine in eine private Wasserspritz-Party auf der Soi 7 in Central-Pattaya geriet und wenig Verständnis zeigte als sein Wagen “unter Beschuss” genommen wurde.

Herr Kennedy Akononu reagierte mit einer Geste, die in Thailand fast immer zu Überreaktionen führt: Er zeigte den jungen Männern den Mittelfinger der rechten Hand. Wie zu erwarten, schlug die ausgelassene Stimmung der jungen Männer ruckartig um. Der Wagen des Nigerianers wurde getreten und beworfen, woraufhin Herr Akononu meinte, aussteigen und die jungen Männer zurechtweisen zu müssen.

Der Schuss ging jedoch nach hinten los, denn die zahlenmäßig überlegenen Teenager griffen den muskulösen Mann an und prügelten mit Flaschen und Motorradhelmen auf ihn ein, bis er blutend am Boden lag. Danach verschwanden sie auf ihren Motorrädern. Sanitäter kümmerten sich um mehrere Verletzungen, die der 35-Jährige bei der Attacke erlitten hatte und brachten ihn danach zur Sicherheit für weitere Untersuchungen in ein örtliches Krankenhaus.

Zeugen berichteten, dass es sich bei den Tätern um etwa vier bis sechs junge Männer handele. Aufgrund der Dunkelheit habe man die Kennzeichen der Motorräder leider nicht erkennen können. Die Polizei hofft, dass auf den Aufnahmen der Sicherheitskameras mehr zu erkennen ist und will versuchen die Angreifer ausfindig zu machen.

© 2017 - Wochenblitz.com