Newsletter bestellen  

Anmeldung  

Benutzername

Passwort

Angemeldet bleiben

Facebook Connect  

I'm sorry myApi login is currently not compatible with Internet Explorer. Download Chrome, that's what all the cool kids are using

Connect with facebook

Facebook Connect

Hi , login or create a new account below

Login

Register

If you already have an account with this website login with your existing user name and password to enable Facebook Connect. From now on you'll be able to use our one click login system with your facebook credentials instead of your current user and password

Alternativley to create a new account using details from your Facebook profile enter your desired user name and password below. These are the details you can use to log into this website if you ever decide to delete your facebook account.

Forgot your password? - Forgot your username?

Aktuelle Informationen  

Klick für Download der Wochenblitz App für Android

Klick für Download der Wochenblitz App für Windows

Klick für Download der Wochenblitz App für Apple

Melden Sie sich oben auf der Webseite noch heute für den Newsletter an. Dann sind Sie im Falle einer möglichen Krise oder Katastrophe bestens informiert!

Der aktuelle WOCHENBLITZ vom 21. Januar steht ab sofort in unserem Web-Shop zum download bereit.

Der nächste WOCHENBLITZ erscheint ab 4. Februar 2015.

Valentinstag im Deutschen Eck, Bangkok

Thailändische und DE/CH/AT Feiertage 2015

35 QM Wohnung im 11 Stock Lumpini Ville On Nut zu vermieten

Deutschland / Ausland:

Justizminister Maas kritisiert neue Nutzungsbedingen von Facebook

Trauer um Alt-Bundespräsident Richard von Weizsäcker

Weltweites Entsetzen über neues Hinrichtungsvideo der IS-Miliz

Friedensgespräche für Ostukraine in Minsk gescheitert

Verschiedenes:

Bestellen Sie hier das Abo vom Wochenblitz bequem nach Hause. Thailandweit!

Lesen Sie hier unsere Kolumnen.

Verwaltungsstruktur in Thailand

Als Senior in Thailand: Behörden und Vorschriften, Teil 1

Facebook  

Spruch der Woche  

Die Geizigen sind den Bienen zu vergleichen;
sie arbeiten, als ob sie ewig leben würden.
(Demokrit, gr. Philosoph, 460-370 v. Chr.)

Werbung  

Partner  

  • Radio Siam
  • Childrens Academy
  • Bios-Logos
  • Street Animal Project Pattaya

Wetter  

Blitz Events  

Februar 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 1

Statistiken  

OS : Linux w
PHP : 5.2.17
MySQL : 5.1.73-cll
Zeit : 01:05
Caching : Aktiviert
GZIP : Deaktiviert
Benutzer : 1076
Beiträge : 57529
Weblinks : 6
Seitenaufrufe : 13230572

Spezial  

  • Hoffnung für Todkranke in Thailand
  • Wochenblitz Kolumnen sind einfach heiss

Anzeigen und Hinweise  

  • iSanook Residences
  • Als Senior in Thailand
  • Bumrungrad Hospital
  • Travel Service Bangkok
  • Munich Dental Clinic
  • Hotel TIP Thailand
  • Deutsches Eck
  • Deutsches Eck
  • Schäfers Reise
  • Beer Company
  • Beer Company
  • Old German Beerhouse
  • Deutscher Hilfsverein
  • Wochenblitz
  • Bios-Logos
  • ComCon
Fahndung nach Seniorenvergewaltiger läuft auf Hochtouren
02/02/2015
article thumbnail

Samut Songkhram - Auch zum Beginn des Monats Februar 2015 konnte die thailändische Polizei zur Fahndung nach dem mutmaßlichen Serienvergewaltiger [ ... ]


Lok des Oriental Express gerät nach Start in Brand
02/02/2015
article thumbnail

Kanchanaburi - Die Lok des bekannten Luxus-Touristenzugs "Eastern & Oriental Express" geriet am Sonntagmorgen beim Verlassen des Bahnhofs von Kanch [ ... ]


Polizei soll gegen Prostitution vorgehen
01/02/2015
article thumbnail

Thailand - Die thailändische Nachrichtenagentur National News Bureau of Thailand (NNT) berichtet, dass der nationale Polizeichef alle Polizeieinhe [ ... ]


Ab heute müssen SIM-Karten registriert werden – Wir sagen Ihnen wo!
01/02/2015
article thumbnail

Thailand - Jeder, der mit einer Prepaid-SIM-Karte telefoniert, muss diese ab heute registrieren. Die Registrierungsfrist läuft bis Ende Juli.  [ ... ]


Weitere Artikel

Thailand Nachrichten

Fahndung nach Seniorenvergewaltiger läuft auf Hochtouren

PDFDruckenE-Mail

Samut Songkhram - Auch zum Beginn des Monats Februar 2015 konnte die thailändische Polizei zur Fahndung nach dem mutmaßlichen Serienvergewaltiger, der mit Vorliebe Seniorinnen zum seinen Opfer wählt, nicht gefasst werden.

Wie der Wochenblitz bereits berichtete, konzentriert sich die Suche nach dem ca. 30 Jahre alten Mann auf die Provinzen Samut Songkhram und Nakhon Pathom, weil in diesen zwei Provinzen bereits mehrmals Verbrechen nach ähnlichen Mustern stattgefunden haben.

alt

Aus der Provinz Samut Songkram wurde berichtet, dass die Polizei sogar an Kontrollstützpunkten unter anderem in der Gemeinde Bang Sakae im Distrikt Bang Kon nach dem Täter sucht.

Die Polizei hält Ausschau nach einem Mann, auf den mehrere Details zutreffen müssen. So soll der Mann eine sportliche und große Statur, sowie einen äußerst gut durchtrainierten Körper haben.

Der Mann soll auf einer Kokosnussplantage arbeiten und selber auf die Palmen klettern. Bislang hat jedoch noch kein DNA-Test auf die Spuren, die der Täter bei seinen Verbrechen hinterließ übereingestimmt. Die Polizei nimmt immer noch gerne Hinweise unter der Rufnummer 191 entgegen.

 

Lok des Oriental Express gerät nach Start in Brand

PDFDruckenE-Mail

Kanchanaburi - Die Lok des bekannten Luxus-Touristenzugs "Eastern & Oriental Express" geriet am Sonntagmorgen beim Verlassen des Bahnhofs von Kanchanaburi in Brand. Nach Angaben der Polizei wurden keine Menschen verletzt.

alt

Der Vorfall ereignete sich laut Lokführer Phichitsamart Suntranusorn gegen etwa 08:30 Uhr, als der aus Singapur über Malaysia nach Thailand gereiste Luxuszug mit der Nummer 952 nach einem nächtlichen Zwischenstop die etwa 200 Touristen zu einer Flussfahrt auf Flößen bringen sollte. Die vordere der beiden Loks, die insgesamt 17 Wagen ziehen, geriet etwa 500 Meter nach Verlassen der Don Rak Station in Brand.

Feuerwehrteams eilten mit sechs Löschfahrzeugen zum Ort des Geschehens und brauchten etwa 45 Minuten um den Brand zu löschen. Angeblich war keiner der Passagiere zu irgendeiner Zeit in Gefahr.

Pol. Col. Pisut Sukrasorn, Kommandeur der Provoncal Police Kanchanburi, erklärte, man vermute, dass ein Leck in der Treibstoffleitung durch einen Funken beim Start der Räder auf den Schienen entzündet wurde und den Brand verursachte. Der Zug ist seit mehr als 30 Jahren im Einsatz.

 

Polizei soll gegen Prostitution vorgehen

PDFDruckenE-Mail

Thailand - Die thailändische Nachrichtenagentur National News Bureau of Thailand (NNT) berichtet, dass der nationale Polizeichef alle Polizeieinheiten angewiesen hat, in ganz Thailand gegen illegale Unterhaltungsetablissements vorzugehen, um Prostitution zu verhindern.

Polizeisprecher Polizeigeneral Prawut Thawornsiri erklärte, es gebe eine hohe Anzahl von Unterhaltungsetablissements wie Nachtclubs, Karaokebars und Restaurants, die mit Prostitution und Menschenhandel in Verbindung stünden. Der nationale Polizeichef wies daher alle Polizeieinheiten an, alle geltenden Gesetze anzuwenden, insbesondere die zur Verhütung von Kinderprostitution.

Polizeibeamte, die die oben genannten Verbrechen nicht ernst nehmen, drohen Disziplinarmaßnahmen, fügte der Polizeisprecher hinzu.

   

Ab heute müssen SIM-Karten registriert werden – Wir sagen Ihnen wo!

PDFDruckenE-Mail

Thailand - Jeder, der mit einer Prepaid-SIM-Karte telefoniert, muss diese ab heute registrieren. Die Registrierungsfrist läuft bis Ende Juli.

Wenn die SIM-Karte nicht registriert wird, kann man nur noch Anrufe erhalten, selbst keine Anrufe tätigen und auch nicht im Internet surfen.

Wie der WOCHENBLITZ bereits berichtete, hatte die Regulierungsbehörde NBTC diese Vorschriften erlassen und fordert damit jeden Handy-Nutzer auf, bis zum 31. Juli persönliche Angaben über seine Person zu machen, sofern man nicht mit einem Handyvertrag, sondern mit einer Prepaid-SIM telefoniert. Bei Kunden, die einen Vertrag abgeschlossen haben, ist eine Registrierung nicht notwendig, weil Angaben über die Person bereits vorliegen.

Benötigt werden Angaben wie Name, Personal- oder Reisepassnummer und die Telefonnummer, die registriert werden soll.

Wenn man Thai ist, kann man die SIM-Nummer mit dem Personalausweis registrieren, Ausländer benötigen hierfür ihren Pass.

Dafür muss man sich zu einem sogenannten „Subscriber Information Registration Point“ begeben. Zu finden sind diese in den Einkaufszentren Big C und Tesco Lotus und in den Filialen der Einzelhandelskette 7-Eleven. Es soll später auch möglich sein, sich in Filialen der Krung Thai Bank zu registrieren. Die Registrierung ist auch bei der Regulierungsbehörde NBTC möglich. (Geschäftsräume der Behörde befinden sich in Bangkok und Phuket.)

Eine weitere Möglichkeit ist, die SIM-Nummer in einem Geschäft des jeweiligen Mobilfunkanbieters (True, DTAC oder AIS) zu registrieren.

Wenn man sich zwischen dem 1. Februar und 31. Juli nicht in Thailand befindet, scheint es keine Möglichkeit zu geben, eine SIM-Nummer registrieren zu lassen.

Touristen, die nach Thailand kommen und eine Prepaid-SIM-Karte erwerben, müssen zukünftig einen Pass vorlegen, damit die SIM-Karte registriert werden kann.

Wer kürzlich eine SIM-Karte erworben hat, sollte durch den Mobilfunkanbieter im Zweifelsfall prüfen lassen, ob diese bereits registriert ist. Zwar ist die Vorschrift, dass SIM-Karten registriert werden sollen, nicht neu, sie wurde bislang aber weitestgehend ignoriert.

Bei Fragen kann man sich telefonisch an die Mobilfunkanbieter wenden:

AIS: 1175 in Thailand oder 66 22 99 50 00 von außerhalb

DTAC: 1678 in Thailand oder 66 22 02 80 00 von außerhalb

True: 1331 in Thailand oder 66 89 100 13 31 von außerhalb

 

Wi-Fi Qualität der Hotels in Bangkok und Pattaya Spitzenklasse

PDFDruckenE-Mail

Bangkok/Pattaya - Nach Angaben der Website hotelwifitest befinden sich Bangkok und Pattaya unter den 50 Städten, deren Hotels weltweit die beste Wi-Fi Qualität bieten. Bangkok rangiert auf Platz 22, Pattaya auf Platz 45 ... vor Paris auf dem 46. Platz. Getestet wurden sowohl kostenlose als auch kostenpflichtige Dienstleistungen.

Laut Bericht (http://www.hotelwifitest.com/reports/134759/) wurde getestet, ob die von der amerikanischen Film-Verleih-Firma Netflix empfohlene Download Geschwindigkeit von drei Megabit pro Sekunde (angebliche Mindestvorraussetzung für streaming) sowie Upload Geschwindigkeit von einem halben Megabit pro Sekunde (angebliche Mindestvorraussetzung für Skype) vorhanden ist.

Südkorea führt die Spitze der Weltrangliste für beste WLAN-Qualität an, gefolgt von Japan, Ukraine, Schweiz, Rumänien, Hongkong, Schweden, Norwegen, Taiwan und Ungarn.

Bei den südostasiatischen Ländern führt Singapur, gefolgt von Vietnam, Thailand, Malaysia, den Philippinen, Indonesien und Kambodscha.

Stockholm führt die Top 10 Städte an, gefolgt von Budapest, Tokio, Dublin, Montreal, Portland, Moskau, Amsterdam, Toronto und Kowloon. Bei den Städten der ASEAN Staaten folgen nach Singapur Bangkok, Kuala Lumpur, Pattaya und Jakarta.

   

Seite 1 von 1185

<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>
© 2015 - Wochenblitz.com