Das Chadchart-Urteil erinnert an das Misstrauen Thailands in die Wahlkommission

Das chadchart urteil erinnert an das misstrauen thailands in die wahlkommission ab1ee953

Do., 02. Juni 2022 | Bangkok

Bangkok — Nach einem Erdrutschsieg bei den Gou­verneur­swahlen in Bangkok hätte sich Chad­chart Sit­tipunt wohl fühlen sollen. Er hat­te sich am 22. Mai einen Reko­rd von 1,38 Mil­lio­nen Stim­men gesichert und damit den näch­sten Zweit­platzierten, der etwas mehr als 200.000 Stim­men erhielt, bei weit­em übertroffen.

Viele nan­nten den Sieg des ehe­ma­li­gen Verkehrsmin­is­ters einen demokratis­chen Licht­blick in einem anson­sten düsteren Obrigkeitsstaat. Aber das ist natür­lich Thai­land. Siege sind kein Selb­stläufer, und es ist mit Wider­stand von anti­demokratis­chen Kräften und Wahlher­aus­forderun­gen zu rechnen.

Es dauerte nicht lange, bis Beschw­er­den über die recycel­baren Wahlkampf­ban­ner von Chad­chart ein­gere­icht wur­den, vor allem von der poli­tis­chen Aktivistin Srisuwan Janya, die fest­stellte, dass die Wahlkampf­ban­ner, die in Einkauf­s­taschen oder Schürzen ver­wan­delt wer­den kön­nten, gle­ichbe­deu­tend mit Stim­menkauf seien. In ein­er anderen Beschw­erde wurde behauptet, Chad­chart habe die Regierung belei­digt, indem er sagte, dass ihre kom­plizierten Schritte seine Tätigkeit als Gou­verneur von Bangkok beein­trächti­gen würden.

Dort überkam ein sehr ver­bre­it­etes Gefühl die Ein­wohn­er Bangkoks – das unheim­liche Gefühl, dass etwas nicht in Ord­nung sein kön­nte, dass eine weit­ere Welle der Ein­mis­chung in die Wahlen den his­torischen und erdrutschar­ti­gen Sieg von Chad­chart zu einem sehr abrupten Ende brin­gen kön­nte. Während die Ver­schiebung, die der Wahlkom­mis­sion (EC) einen zusät­zlichen Tag für die Unter­suchung ermöglichte und ihn schließlich von jeglichem Fehlver­hal­ten freis­prach, bleibt das Trau­ma der ver­gan­genen Ein­mis­chung bestehen.

Die Dis­qual­i­fika­tion von Thanathorn Juan­groon­gru­angk­it ist in den Köpfen der Thailän­der immer noch promi­nent, wo die EC den dama­li­gen Vor­sitzen­den der Future For­ward Par­ty dis­qual­i­fizierte, nach­dem er behauptet hat­te, dass sein Besitz von Anteilen an einem Medi­enun­ternehmen nach der Reg­istrierung sein­er Kan­di­datur gegen das thailändis­che Wahlge­setz ver­stoßen habe. Es beste­ht weit­ge­hend Einigkeit darüber, dass das Vorge­hen der EC gegen Thanathorn poli­tisch motiviert war. Später, im März 2020, beschloss die Wahlkom­mis­sion, strafrechtliche Schritte gegen Thanathorn wegen Ver­stoßes gegen Abschnitt 151 des Geset­zes von 2018 über die Wahl der Mit­glieder des Repräsen­tan­ten­haus­es einzuleiten.

Die Angst, die in einem vul­gären Hash­tag #Whatthe­fuck­iswrong­with­EC (#กกตเป็นเหี้ยอะไร) zum Aus­druck kommt, ist ein besorgnis­er­re­gen­des Zeichen dafür, dass die EC eine ver­wund­bare, form­bare, vielle­icht sog­ar kor­rupte Insti­tu­tion ist. Sie war nicht so konzip­iert. Die Volksver­fas­sung, ein gefeiertes Doku­ment voller demokratis­ch­er Kern­stücke wie Geset­zes- und Exeku­tivre­for­men, schuf auch die EC, von der man hoffte, dass sie ein unpartei­is­ches Gremi­um sein würde, das freie und faire Wahlen im Land legit­imieren würde. Doch Thai­lands schein­bar natür­liche Anziehungskraft auf poli­tis­che Kor­rup­tion würde jede Vorstel­lung von Unparteilichkeit zerstreuen.

Nach­dem Thaksin Shi­nawa­tra im Sep­tem­ber 2006 von der Macht ent­fer­nt wurde, ernan­nte die Jun­ta, die ihn erset­zte, einen neuen Kom­mis­sion­sauss­chuss, der damit begann, mit ihm ver­bun­dene poli­tis­che Parteien zu unter­suchen, ins­beson­dere die Parteien Thai Rak Thai, Pat­tana Chart Thai und Pandin Thai. Im Mai 2007 löste ein Ver­fas­sungs­gericht die Thai-Rak-Thai-Partei auf und ver­ban­nte 111 Parteiführer für fünf Jahre aus der Politik.

Die Wahlen von 2019 wur­den teil­weise wegen der Inkom­pe­tenz der EC und ihrer direk­ten Kon­trolle durch die damals regierende, vom Mil­itär unter­stützte Jun­ta zu ein­er Farce. Die Kom­mis­sion wurde nach dem Putsch von 2014 von der Jun­ta hand­ver­lesen. Während dieses fehler­haften Wet­tbe­werbs lag die EC falsch und gab ein­mal bekan­nt, dass Pheu Thai die meis­ten Stim­men gewon­nen hat­te, bevor sie schließlich verkün­dete, dass Palang Pracharath, eine mit der Jun­ta ver­bün­dete Partei, die meis­ten Stim­men gewon­nen hat­te. Auch damals kochte die Öffentlichkeit vor Wut über die Unfähigkeit der EC, die Wahl zu ver­wal­ten und mit Unregelmäßigkeit­en umzuge­hen, und erstellte spöt­tis­che Hash­tags in den sozialen Medi­en wie #CheatingElection19 und #ECBust­ed.

Der ver­meintliche Man­gel an Unab­hängigkeit der EC wird auch durch ihre Empfehlung belegt, dass das Ver­fas­sungs­gericht die Pro-Thaksin-Partei Thai Rak­sa Chart auflösen soll, nach­dem sie Prinzessin Ubol­ratana Rajakanya zu ihrer Kan­di­datin für das Amt des Pre­mier­min­is­ters ernan­nt hat­te. Sie war schnell, eine ern­sthafte Her­aus­forderung für die Führung von Prayut zu empfehlen und abzuschaf­fen, zögerte jedoch, die Ver­stöße gegen die Kam­pagne von Palang Pracharat zu untersuchen.

Wenn eine Insti­tu­tion ein­mal an Glaub­würdigkeit ver­loren hat, ist es äußerst schwierig, sie ohne ern­sthaften poli­tis­chen Willen zurück­zugewin­nen. Als höchst rel­e­vantes Beispiel wende ich mich dem winzi­gen Bin­nen­staat Lesotho südlich der Sahara zu, der sehr lange nach sein­er Unab­hängigkeit gelit­ten hat, wobei die jün­gere Geschichte von Putschen, poli­tis­chen Meutereien, gewalt­täti­gen Protesten und staatlich­er Repres­sion geprägt war. In Lesotho kämpften oft die Monar­chie, das Mil­itär und schwache poli­tis­che Parteien um die Macht.

Die Wahlen des Lan­des 1998 waren eine epis­che Katas­tro­phe mit Gewalt, Brand­s­tiftung, Plün­derun­gen und später ein­er drama­tis­chen Inter­ven­tion der regionalen Hege­mo­nial­macht Südafri­ka. Nach der Gewalt stand die Wahlkom­mis­sion von Lesotho vor ein­er gewalti­gen Her­aus­forderung: Abhal­tung nationaler Wahlen in nur 13 Monat­en. Sie arbeit­eten uner­müdlich an der Vor­bere­itung, der Aufk­lärung der Wäh­ler, dem Auf­bau von Ver­trauen in ein neues Wahlsys­tem, dem Auf­bau von Beziehun­gen zu poli­tis­chen Parteien und der Sicherung des Ver­trauens der Men­schen. Ihre Bemühun­gen zahlten sich aus, da es wenige öffentliche Vor­würfe der Ein­mis­chung oder Vor­würfe von Fehlern der Kom­mis­sion gab. Der Erfolg baute Legit­im­ität und Kred­it auf.

Aber es würde nicht dauern. Als eine neue Wahlkrise im Jahr 2007 eine große poli­tis­che Partei dazu ver­an­lasste, vorge­zo­gene Neuwahlen auszu­rufen, würde dies die Glaub­würdigkeit der Kom­mis­sion von Lesotho auf die Probe stellen. Es hat­te einen Wech­sel von Kom­mis­saren gegeben, und die Wäh­lerverze­ich­nisse waren ein bürokratis­ches Durcheinan­der. Die Kom­mis­sion war nicht bere­it, die Wahl abzuhal­ten. Das Durcheinan­der war so schreck­lich, dass die Kom­mis­sion ein offizielles Wäh­lerverze­ich­nis mit knapp über 900.000 von ein­er poten­ziellen Wäh­ler­schaft von 2,4 Mil­lio­nen Men­schen erstellte. Schlim­mer noch, poli­tis­che Parteien arbeit­eten teu­flisch daran, das Wahlsys­tem des Lan­des zu unter­graben. Obwohl die Wahlkom­mis­sion von der Ver­schwörung zur Unter­grabung des neuen Sys­tems wusste, unter­nahm sie nichts, um sie zu stop­pen. Das Ergeb­nis war eine Ver­fas­sungskrise, die erneut das Ein­greifen Südafrikas und regionaler afrikanis­ch­er Staat­en erforderte – und später ein rechtschaf­fenes Ein­greifen des ver­stor­be­nen Erzbischofs Desmond Tutu, um einen erfol­gre­ichen Machtwech­sel zu garantieren. Lesotho würde zwar 2012 und 2015 wieder glaub­würdi­ge Wahlen abhal­ten, die Öffentlichkeit nie wieder das Ver­trauen in seine unab­hängige Wahlkom­mis­sion gewonnen.

Thai­lands Wahlkom­mis­sion ist nicht annäh­ernd so inkom­pe­tent, aber ihr fehlt die Glaub­würdigkeit, um demokratis­che Wahlen zu überwachen. Wahlin­sti­tu­tio­nen soll­ten zumin­d­est die Fähigkeit bewahren, das Ver­trauen der Öffentlichkeit zu wahren, sich aber unab­hängig genug fühlen, um zu ver­hin­dern, dass sie Glaub­würdigkeit­sprob­leme bilden – Kom­pe­tenz im Fall von Lesotho und Unab­hängigkeit im Fall von Thai­land. Die Verzögerung bei der Zer­ti­fizierung von Chad­chart war eine weit­ere Erin­nerung daran, wie ger­ing das Ver­trauen in die Wahlkom­mis­sion in Thai­land ist. Sobald das Ver­trauen der Öffentlichkeit weg ist, ist es ein­fach­er, die ganze Insti­tu­tion niederzubren­nen und von vorne anz­u­fan­gen, als sie zu reparieren.

News teilen

Quelle: thaienquirer.com

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Rindfleischbuffet restaurant verspottet das neue pdpa gesetz mit stark zensierten bildern aff4c8ab Rindfleischbuffet-Restaurant verspottet das neue PDPA-Gesetz mit stark zensierten Bildern

Do., 02. Juni 2022 | | Bangkok

Bangkok - Thailand hat sich mit einem neuen Gesetz auseinandergesetzt, das gestern in Kraft getreten ist. Und ein Restaurant hat sich mit Humor über die neuen Vorschriften lustig gemacht. Es handelt s ...

weiterlesen
Gremium erwartet Abschwächung des Exportwachstums Gremium erwartet Abschwächung des Exportwachstums

Do., 02. Juni 2022 | Bangkok

Bangkok - Der Gemeinsame Ständige Ausschuss für Handel, Industrie und Banken (JSCCIB) erwartet, dass sich das Exportwachstum des Landes für den Rest des Jahres aufgrund verschiedener globaler Unsicher ...

weiterlesen

Meist gelesen

Demnaechst temperaturen bis 43 c cd6c1447 Demnächst Temperaturen bis 43°C
Die Trocken­zeit in Thai­land wird voraus­sichtlich Ende Feb­ru­ar begin­nen, d. h. 1 bis 2 Wochen später als nor­mal. Die Durch­schnittstem­per­a­turen wer­den höher sein als im let­zten Jahr und in eini­gen Gebi ...
mehr lesen
Verungluecktes russisches flugzeug endlich von rollbahn in phuket entfernt 82259b2a Verunglücktes russisches Flugzeug endlich von Rollbahn in Phuket entfernt
Phuket — Ein rus­sis­ches Flugzeug wurde schließlich von der Roll­bahn des Flughafens Phuket ent­fer­nt, nach­dem es bei einem Startver­such eine Panne erlit­ten hat­te, so dass alle Flüge von Sam­stagabend bis ...
mehr lesen
Zoll stellt seine kontrollpolitik klar 142fff95 Zoll stellt seine Kontrollpolitik klar
Bangkok — Der stel­lvertre­tende Gen­eraldirek­tor der Zoll­be­hörde, Phan­tong Loykul­nan­ta, hat betont, dass die Zoll­beamten an den Flughäfen keine Per­so­n­enkon­trollen bei ank­om­menden aus­ländis­chen Touristen ...
mehr lesen
Englisches fruehstueck in pattaya vorwiegend von aelteren expats begehrt 03dd982b Englisches Frühstück in Pattaya vorwiegend von älteren Expats begehrt
Pat­taya — Neueste Unter­suchun­gen aus dem Vere­inigten Kön­i­gre­ich deuten darauf hin, dass das tra­di­tionelle englis­che Früh­stück dort auf­grund der Abnei­gung der jün­geren Gen­er­a­tion gegen Fett stark rückl ...
mehr lesen
Glo unter beschuss nachdem es sich geweigert hat jackpot gewinnerin 12 millionen baht auszuzahlen 7ca120a3 GLO unter Beschuss, nachdem es sich geweigert hat, Jackpot-Gewinnerin 12 Millionen Baht auszuzahlen
Bangkok — Eine arbeit­slose, untröstliche Jack­pot-Gewin­ner­in der thailändis­chen Lot­terie, die 12 Mil­lio­nen Baht gewon­nen hat­te, kon­nte ihren Gewinn nicht bei der staatlichen Lot­teriebe­hörde (GLO) einfo ...
mehr lesen
Update passagier video der russischen unfallmaschine auf phuket veroefentlicht d51da07f Update: Passagier-Video der russischen Unfallmaschine auf Phuket veröffentlicht
Phuket — Ein veröf­fentlicht­es Video der Unfall­mas­chine zeigt Feuer, das von der Unter­seite des Pas­sagier­flugzeugs während des Starts vom inter­na­tionalen Flughafen Phuket aus­ging. (Vorgeschichte: https ...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Wat phra buddha sang dham tempel des spirituellen frieden in saraburi 2d23ae8d Wat Phra Buddha Sang Dham: Tempel des spirituellen Frieden in Saraburi

Der Wat Phra Bud­dha Sang Dham Tem­pel mit ein­er riesi­gen Stahlkup­pel beherbergt eine 50 Meter hohe weiße Bud

mehr lesen
Unterwasser hochzeiten in thailand 5205bc39 Unterwasser-Hochzeiten in Thailand

Jedes Jahr im Feb­ru­ar find­en im Süden Thai­lands in der Prov­inz Trang erstaunliche Unter­wasser­hochzeit­en statt, ein roman­tis­ches Ereig­nis, an das man sich ein Leben lang erin­nern wird

Thai­land

mehr lesen
Thailand Reise was sollte unbedingt in den Koffer Thailand Reise – was sollte unbedingt in den Koffer?

Thai­land ist ein beliebtes Reiseziel für Men­schen aus der ganzen Welt. Es bietet eine einzi­gar­tige Kom­bi­na­tion aus tro­pis­chen Strän­den, his­torischen Tem­peln, leck­erem Essen und fre­undlichen Mensche

mehr lesen
Khao yais top fuenf dinge zu tun und zu sehen 47acef1d Khao Yais Top Fünf Dinge zu tun und zu sehen

Thai­land ist reich an natür­lich­er Schön­heit, und Khao Yai ist vielle­icht eine der malerischsten Regio­nen des Lan­des. Nur drei Autostun­den von Bangkok ent­fer­nt wim­melt es in diesem Natur­wun­der­land n

mehr lesen
Wo man am valentinstag in bangkok fuer die liebe beten kann d1b23e14 Wo man am Valentinstag in Bangkok für die Liebe beten kann

Der Valentin­stag ist eine Zeit, in der man die Liebe feiert und seine Wertschätzung für die Men­schen um einen herum zeigt. Aber was ist, wenn Sie Sin­gle sind und nie­man­den in Ihrem Leben haben? Nun

mehr lesen
Bereit zum shoppen bis zum umfallen hier ist ihr fuehrer zu den top einkaufszielen in bangkok 9681bd71 Bereit zum Shoppen bis zum Umfallen? Hier ist Ihr Führer zu den Top-Einkaufszielen in Bangkok!

Waren Sie schon ein­mal in ein­er Stadt, in der es nur so vor Shop­ping trieft? Bangkok ist sicher­lich eine von ihnen. Mit unzäh­li­gen Einkauf­s­möglichkeit­en, von belebten Straßen­märk­ten bis hin zu luxu

mehr lesen

Computer & Technik

18 haeufige betrugsmaschen auf die 800 thais pro tag reinfallen warnen sie ihre thailaendische 4c332184 18 häufige Betrugsmaschen auf die 800 Thais pro Tag reinfallen - Warnen Sie Ihre thailändische Familie und Freunde davor

Die Königliche Thailändis­che Polizei hat die Inter­netkrim­i­nal­ität als ern­stes Prob­lem eingestuft und die lokalen Sender im ganzen Land angewiesen, die Öffentlichkeit über 18 gängige Tricks von Betr

mehr lesen
Handy gehackt so koennen sie es ueberpruefen 036e913e Handy gehackt? So können Sie es überprüfen

Die Cyber-Task­force der thailändis­chen Polizei hat Ratschläge veröf­fentlicht, wie Nutzer von Android-Smart­phones über­prüfen kön­nen, ob ihr Handy von Hack­ern fer­nges­teuert wird.

Der Ratschlag

mehr lesen
Laden sie diese gefaehrlichen apps nie auf ihr handy 32012798 Laden sie diese gefährlichen Apps nie auf ihr Handy

Das Min­is­teri­um für dig­i­tale Wirtschaft und Gesellschaft” und die Nationale Agen­tur für Cyber­sicher­heit” (NCSA) hat eine Liste von 203 Apps zusam­mengestellt, die von Experten als Mal­ware identifi

mehr lesen
Warnung neuartige hackerangriffe auf handys um thailaendische konten leer zu raeumen 4bf3a7e1 Warnung: Neuartige Hackerangriffe auf Handys um thailändische Konten leer zu räumen

Naphat­sanat, 37, ist eines der Opfer, das 400.000 Baht ver­lor, nach­dem sie eine SMS von ein­er Shop­ping-App erhal­ten hat­te, in der es um Einsparun­gen ging. Sie klick­te auf den Link und das Geld wurd

mehr lesen
Solarstrom fuer schulen ohne stromnetz c7c4250b Solarstrom für Schulen ohne Stromnetz

Mit der Überzeu­gung, dass Ler­nen die Kraft der Verän­derung und der Entwick­lung ist”, macht Ban­pu NEXT kon­tinuier­liche Fortschritte in seinem Light & Learn”-Projekt, indem es Solarenergiesyste

mehr lesen
Virtuelle menschen 88eb2dfa Virtuelle Menschen

Der virtuelle Men­sch”, eine Kom­bi­na­tion aus Animations‑, Sprach- und maschinellen Lern­tech­nolo­gien, die dig­i­tale Men­schen erschaf­fen, die sin­gen und mit einem Men­schen inter­agieren können.

S

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

Landesweite luftverschmutzung sicherheitsrichtlinien um sich in thailand vor pm2 5 feinstaub zu 07cf6677 Landesweite Luftverschmutzung: Sicherheitsrichtlinien um sich in Thailand vor PM2,5-Feinstaub zu schützen

Da Thai­land weit­er­hin mit der anhal­tenden Luftver­schmutzungskrise zu kämpfen hat, haben Beamte des Bil­dungsmin­is­teri­um Richtlin­ien her­aus­gegeben um sich davor zu schützen.

Das Bil­dungsmin­iste

mehr lesen
Ihr leitfaden fuer eine unterhaltsame zeit in thailand wie man cannabis sicher konsumiert b2bf27e9 Ihr Leitfaden für eine unterhaltsame Zeit in Thailand: Wie man Cannabis sicher konsumiert!

Ab 2022 ist Cannabis in Thai­land endlich legal. Mit der Legal­isierung geht jedoch auch eine große Ver­ant­wor­tung ein­her. Wenn Sie also im Land des Lächelns Cannabis kon­sum­ieren möcht­en, müssen Sie w

mehr lesen
Vernachlaessigte tropenkrankheiten 60cea9fb Vernachlässigte Tropenkrankheiten

Mil­lio­nen von Men­schen, vor allem in tro­pis­chen Län­dern, infizieren sich jedes Jahr mit 

mehr lesen
Geben sie ihren kindern keine babykristalle zum spielen sie sind gefaehrlich und verboten 56048098 Geben Sie Ihren Kindern keine "Babykristalle" zum spielen - sie sind gefährlich und verboten

Die bun­ten aber für Kinder sehr gefährlichen und in Thai­land ver­bote­nen Perlen wer­den aus Poly­acry­lamid und Viny­lac­etat-Eth­yl­en-Copoly­mer hergestellt.

Jedem Verkäufer, der sie in Thai­land ver

mehr lesen
Vermeidung von dengue fieber einige tipps und tricks 43f6f751 Vermeidung von Dengue-Fieber

Thai­land ist eines der Län­der, in denen das Dengue-Fieber weit ver­bre­it­et ist, und es ist für Reis

mehr lesen
Palmfruchtbuendel helfen darmkrebspatienten d50401e3 Palmfruchtbündel helfen Darmkrebspatienten

Thailändis­che Forsch­er ein­er Spitzenuni­ver­sität in Thai­land ver­wen­den leere Palm­frucht­bün­del für die gezielte Verabre­ichung von Kreb­smedika­menten an Dickdarmkrebspatienten.

Forsch­er der Faku

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

Die nordthailaendische kueche probieren ein leitfaden fuer regionale spezialitaeten der f70f21ce Die nordthailändische Küche probieren: Ein Leitfaden für regionale Spezialitäten der thailändischen Küche

Die thailändis­che Küche ist ein Schmelztiegel ver­schieden­er Geschmack­srich­tun­gen und Zutat­en, wobei jede Region ihre eigene, einzi­gar­tige Vari­ante klas­sis­ch­er Gerichte anbi­etet. Wenn Sie das üblich

mehr lesen
Bangkok sinkt immer noch und zwar schnell 2b73d92e Bangkok sinkt immer noch, und zwar schnell!

Bangkok — Die Vor­bere­itung Bangkoks auf die Fol­gen des Kli­mawan­dels ist nach Ansicht von Kli­ma­ex­perten von entschei­den­der Bedeu­tung, um zu ver­hin­dern, dass die Mil­lio­nen­stadt unter dem steigen­den M

mehr lesen
Was tun wenn die polizei sie anhaelt und einen shake down versucht 505c6a98 Was tun, wenn die Polizei Sie anhält und einen "Shake-Down" versucht?

Die über­wiegende Mehrheit der thailändis­chen Polizis­ten ist da, um ihren Job zu machen und die thailändis­che Bevölkerung und aus­ländis­che Besuch­er zu schützen.

Es gibt jedoch einige, die ihre

mehr lesen
8 thailaendische desserts bei denen sie bereuen werden sie nicht probiert zu haben bevor sie sterben 7acd7fe6 8 thailändische Desserts, bei denen Sie bereuen werden, sie nicht probiert zu haben, bevor Sie sterben

Wenn es um Desserts geht, ist Thai­land ein Paradies. Von süß bis herzhaft, es gibt für jeden etwas. Ganz gle­ich, ob Sie es scharf und würzig oder kalt und cremig mögen, das Ange­bot an thailändische

mehr lesen
Pater joe seit 50 jahren in thailand und kuemmert sich um arme und kinder 739cc391 Pater Joe - Seit 50 Jahren in Thailand und kümmert sich um Arme und Kinder

Der beliebte katholis­che Priester Joseph H. Maier — Pater Joe — aus den Ve

mehr lesen
60th anniversary RIS Swiss Banner Deutschsprachige Schule Bangkok feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Bestehen

Die RIS Swiss Sec­tion – Deutschsprachige Schule Bangkok feiert in diesem Jahr ihr 60-jähriges Beste­hen. Zur Feier dieses Jubiläums lädt die Schule ihre Mit­glieder und Fre­unde am Sam­stag, 11

mehr lesen
Newsletter