"Brain Trust" setzt Politik in die Tat um

Brain trust setzt politik in die tat um 8ed2d684

Mo., 18. Juli 2022 | Bangkok

Bangkok — Hin­ter den Kulis­sen im Büro des Gou­verneurs arbeit­et Kessara Thanyalak­park daran, die Her­aus­forderung anzunehmen, Bangkok zu ein­er wirk­lich lebenswerten Stadt zu machen.

Frau Kessara gehört zu den Beratern, die der Gou­verneur von Bangkok, Chad­chart Sit­tipunt, gebeten hat, seine Wahlver­sprechen zu ein­er kohärenten und funk­tion­ieren­den Poli­tik zusammenzufügen.

Es han­delt sich um ein Puz­zle aus 216 Teilen, die alle an ihren Platz passen müssen, wenn er die Vision ver­wirk­lichen will, die er den Wäh­lern vorgelegt hat und die ihn an das Rud­er des Rathaus­es gebracht hat. Frau Kessara, 47, wurde nach ein­er lan­gen Kar­riere in der Immo­bilienen­twick­lung zur lei­t­en­den Strate­gie- und Finanzber­a­terin des Gou­verneurs ernannt.

Als Teil des Teams, das hin­ter dem Gou­verneur ste­ht, der mit der Unter­stützung von 1,3 Mil­lio­nen Wäh­lern an die Macht kam und damit die meis­ten Stim­men aller sein­er gewählten Vorgänger erhielt, sagte Frau Kessara, sie habe volles Ver­trauen, dass das neue Rathausteam das Ver­sprechen von Her­rn Chad­chart, Bangkok zu ein­er lebenswerten Stadt zu machen, in die Tat umset­zen werde.

Geboren und aufgewach­sen in Bangkok, besuchte Frau Kessara die renom­mierte Mater Dei Schule für Mäd­chen, bevor sie sich an der wet­tbe­werb­sin­ten­siv­en Tri­am Udom Suk­sa Schule ein­schrieb. Danach wurde sie an der Fakultät für Han­del und Rech­nungswe­sen der Chu­la­longko­rn-Uni­ver­sität angenommen.

Nach ihrem Abschluss absolvierte sie ein Mas­ter­studi­um in Finanzwe­sen an der Uni­ver­si­ty of Cal­i­for­nia in River­side. Später erwarb sie einen zweit­en Mas­ter und einen Dok­tor­ti­tel an der Clare­mont Grad­u­ate Uni­ver­si­ty, eben­falls in den USA.

Nach Abschluss ihres Studi­ums unter­richtete Frau Kessara 10 Jahre lang an der Fakultät für Han­del und Rech­nungswe­sen der Chu­la­longko­rn-Uni­ver­sität, ihrer Alma Mater.

Später arbeit­ete sie in ihrem Fam­i­lienun­ternehmen, dem an der SET notierten Bau­un­ternehmen Sena Devel­op­ment, und war dort Geschäftsführerin.

Ihre Arbeits­beziehung und ihr Respekt für Her­rn Chad­chart reichen weit zurück, erin­nert sich Frau Kessara. Sie ken­nt Her­rn Chad­chart seit 20 Jahren, da ihre beru­flichen Wege ähn­lich ver­laufen sind.

Herr Chad­chart lehrte eben­falls an der Chu­la­longko­rn-Uni­ver­sität, bevor er unter der Regierung Yingluck Shi­nawa­tra Verkehrsmin­is­ter wurde. Nach dem Sturz der Regierung durch den inzwis­chen aufgelösten Nationalen Rat für Frieden und Ord­nung im Rah­men eines Mil­itär­putsches im Jahr 2014 wurde Chad­chart zum Geschäfts­führer eines großen Immo­bilienun­ternehmens ernannt.

Ich erin­nere mich, dass [Herr Chad­chart] mich bat, ihn bei seinen Besuchen in ver­schiede­nen Gemein­den in Bangkok zu begleiten.

Und das geschah drei Jahre bevor er seine Kan­di­datur für das Amt des Gou­verneurs ankündigte”, sagte der Chefberater.

Damals bat Herr Chad­chart sie um Hil­fe bei der Ausar­beitung von Strate­gien für den städtis­chen Woh­nungs­bau, die Wirtschaft in den Gemein­den und die Verbesserung der Leben­squal­ität der von der Covid-19-Pan­demie geplagten Stadtbewohner.

So fing alles an, und jet­zt bin ich die wichtig­ste Strate­gie- und Finanzber­a­terin des Gou­verneurs”, sagte sie.

Frau Kessara sagte, sie und der Gouverneur hätten viele Gemeinsamkeiten. Zum einen seien sie beide zielorientiert. "Was mich am meisten beeindruckt hat, ist, dass er sich schon sehr früh das Ziel gesetzt hat, Gouverneur zu werden, und schon vor drei Jahren begonnen hat, auf die Verwirklichung seiner Vision hinzuarbeiten. Das ist sehr, sehr lange her", fügte sie hinzu.

Chadchart untersuchte Gebiete, nahm die Bedürfnisse und Wünsche der Menschen auf und machte sich daran, eine Lösung für die Probleme der Stadt zu finden, so Frau Kessara.

"Die ganze Zeit über hatte er keine Ahnung, wann die Wahl zum Gouverneur stattfinden würde. Aber er wollte sofort loslegen.

"Andere Leute würden vielleicht lieber warten, bis ein Wahltermin feststeht, bevor sie die Ärmel hochkrempeln. Das spricht für das Engagement von Herrn Chadchart", sagte Frau Kessara.

Als Chefberaterin kümmert sie sich vorrangig um die Umsetzung der 216 Wahlkampfmaßnahmen, die in neun Bereiche unterteilt wurden: Sicherheit, Pendlerverkehr, Gesundheit der Einwohner, Kreativität, Umwelt, Infrastruktur, Stadtverwaltung, Bildung und Wirtschaft.

Die vier stellvertretenden Gouverneure arbeiten parallel an den Einzelheiten der einzelnen Maßnahmen, wobei Frau Kessara einräumt, dass einige Themen leichter umzusetzen sind als andere.

"Jede vom Gouverneur skizzierte Politik ist gleich wichtig", sagte sie und fügte hinzu, dass dieser Prozess die Arbeit vieler Bezirksämter erfordere.

Kürzlich fand das erste Treffen mit den Ämtern zur Umsetzung der 216 Richtlinien in den Entwicklungsmasterplan der Bangkok Metropolitan Administration (BMA) statt.

"Der Masterplan wird dadurch nicht verändert. Es geht vielmehr darum, die Politiken mit dem Plan zu verbinden", sagte sie.

Jedes Amt wurde beauftragt, einen eigenen Aktionsplan zu erstellen, um die 216 Maßnahmen in seinem Bezirk umzusetzen.

Sie sagte, dass in den nächsten 100 Tagen erste Anzeichen dafür zu sehen sein werden, dass das neue Regime seine Spuren hinterlässt, da das Versprechen des Rathauses "Open Bangkok", Haushalts- und Ausgabenpläne für mehr Transparenz über die Anwendung Traffy Fondue (TF) online zu stellen, in Kraft treten wird.

Außerdem soll eine "Zero-Based-Budgeting"-Methode angewendet werden, die eine effektivere Verfolgung der Ausgaben der BMA ermöglicht.

Frau Kessara fügte hinzu, dass auch das Projekt der BKK Food Bank zur Verteilung von Lebensmitteln an bedürftige und schutzbedürftige Gruppen bald weitere Fortschritte machen wird.

Straßenverkäufer werden Sicherheit in ihrem Geschäft haben und dank größerer Handelsflächen leichter Zugang zu finanzieller Unterstützung finden.

News teilen

Quelle: bangkokpost.com

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Digitale nomaden schlagen ihr lager in bangkok auf f483acf3 Digitale Nomaden schlagen ihr Lager in Bangkok auf

Mo., 18. Juli 2022 | Bangkok

Bangkok - Bangkok erhebt den Anspruch, die beste Stadt in Asien für Remote- und flexible Arbeitnehmer zu sein und wurde in der globalen Rangliste nur von Portugals Hauptstadt Lissabon übertroffen, so ...

weiterlesen
Fälschungen Ministerium verschärft Produktpiraterie-Kontrollen

Mo., 18. Juli 2022 | Allgemein

Bangkok - Die Abteilung für geistiges Eigentum gab bekannt, ihre Kontrollen von Raubkopien zu verschärfen, insbesondere in Touristengebieten, da diese nach der Wiedereröffnung des Landes voraussichtli ...

weiterlesen

Meist gelesen

Sturzflutwarnung fuer 20 provinzen im ganzen land a7691025 Sturzflutwarnung für 20 Provinzen im ganzen Land
Bangkok — Zwanzig Prov­inzen im Nor­den, Nor­dosten, Osten und tiefen Süden wur­den vor Sturzfluten und Über­schwem­mungen vom 20. bis 24. August auf­grund stark­er Regen­fälle gewarnt. Das Amt für nationale W ...
mehr lesen
Halbnackte jogger in pattaya erregen aufsehen in sozialen medien c04ebeef Halbnackte Jogger in Pattaya erregen Aufsehen in sozialen Medien
Pat­taya — Fotos von zwei Aus­län­dern, die nur in knap­pen Bade­ho­sen die Haupt­straße von Pat­taya ent­langjoggen, haben in den sozialen Medi­en für Aufre­gung gesorgt, und viele fra­gen sich, ob das überhaupt ...
mehr lesen
Ueberraschender fund im koffer nach thailandurlaub 1490cb52 Überraschender Fund im Koffer nach Thailandurlaub
Bangkok / Cardiff (Eng­land) — Wenn man aus einem Thai­land-Urlaub nach Hause kommt, hof­fen die meis­ten Men­schen ein­fach, dass sie eine schöne Bräune mit nach Hause brin­gen. Die Stu­dentin Han­nah Turian, ...
mehr lesen
Fast nackter spuckender farang in pattaya verhaftet 42feb996 Fast-Nackter spuckender Farang in Pattaya verhaftet
Pat­taya — INN berichtet, dass Polizeikapitän Son­thaya Khon­sap auf einen Anruf über einen nack­ten Touris­ten reagierte, der in der Gegend der drit­ten Straße in Süd­pat­taya herum­lief. Als die Polizei eint ...
mehr lesen
Keine berufung fuer joe ferrari a22a2336 Keine Berufung für "Joe Ferrari"
Bangkok — Die Fam­i­lie von Joe Fer­rari will nicht an das Gericht appel­lieren, um Gnade zu erlan­gen, und sagt, dass sie seine Verurteilung zu lebenslanger Haft akzep­tieren wird. Chan­ta Utthanaphon sprac ...
mehr lesen
Thais wird einreise nach suedkorea verweigert fc8b2198 Thais wird Einreise nach Südkorea verweigert
Bangkok — Dai­ly News berichtet, dass 115 Thais auf einem Flug der Jeju Air­lines in die Prov­inz Jeju-Do von der Ein­wan­derungs­be­hörde zurück­gewiesen wor­den seien. Dies geschieht zu ein­er Zeit, in der di ...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Tourismus in Thailand Trotz Pandemie Tourismus in Thailand-Trotz Pandemie?

Seit zwei Jahren hält der neuar­tige Coro­n­avirus uns alle auf Trab. Der aus Asien, genauer gesagt aus Chi­na, stam­mende Virus Covid-19 hat sich in kürzester Zeit ras­ant weltweit ver­bre­it­et. Wir alle mus...

mehr lesen
Erleben sie wildwasser rafting spass auf dem khek fluss in phitsanulok 5f3f445f Erleben Sie Wildwasser-Rafting-Spaß auf dem Khek-Fluss in Phitsanulok

Bangkok — Die thailändis­che Touris­mus­be­hörde (TAT) möchte den­jeni­gen Touris­ten, die auf der Suche nach aben­teuer­lichem Wild­wass­er-Raft­ing-Spaß sind, einen Aus­flug zum Khek-Fluss in der Prov­inz Phitsan...

mehr lesen
Buddhism Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 1

Die Reli­gion Thai­lands ist der Bud­dhis­mus. 93 % der Thailän­der beken­nen sich zum Bud­dhis­mus. Er hat einen sehr hohen Stel­len­wert in Thai­land. Das Ziel: Das Ziel der Lehre Bud­dhas war — und ist es ja a...

mehr lesen
Reinkarnation Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 2

Reinkar­na­tion ist fes­ter Bestandteil der bud­dhis­tis­chen Lehre. Heute wollen wir darauf etwas einge­hen sowie einige Missver­ständ­nisse darüber aus dem Weg räu­men und auch unbekan­ntes über Reinkarnation ...

mehr lesen
5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer 5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer

Die Som­m­er­sai­son ist von war­men Tem­per­a­turen, erfrischen­den Auszeit­en und ster­nen­klaren Nächt­en geprägt. Unvergessliche Som­mer lassen sich sowohl im eige­nen Außen­bere­ich, in der Region oder fernab auf...

mehr lesen
Die 5 schönsten Inseln in Thailand die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten Die 5 schönsten Inseln in Thailand, die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten

Wer zum ersten Mal nach Thai­land reist, hat die atem­ber­auben­den Inseln vielle­icht schon mal in einem Reise­führer gese­hen. Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, einige der Inseln zu besuchen, denn es g...

mehr lesen

Computer & Technik

Das Smartphone besser schützen Tipps und Tricks Das Smartphone besser schützen: Tipps und Tricks

Das Smart­phone ist ein alltäglich­er Begleit­er gewor­den, dieses gilt es auch zu schützen, denn immer­hin gibt es hier­auf alle wichti­gen Dateien, die möglicher­weise auch für den Beruf notwendig sind. In ...

mehr lesen
Metarisiko im Metaverse Metarisiko im Metaverse

Der Begriff Meta­verse ist derzeit ziem­lich ange­sagt. Immer mehr Marken streben danach, mith­il­fe ver­schieden­er Inte­gra­tions­for­mate neue virtuelle Wel­ten zu erobern. Beispiel­sweise kauft die Luxusmarke...

mehr lesen
Die Reinkarnation des Samsung Note Die Reinkarnation des Samsung Note

Im Jahr 2021 war das Sam­sung S21 Ultra das beste viel­seit­ige Tele­fon für Fotografie und Video. Der S22 Ultra baut auf dieser Grund­lage auf und bietet nahezu iden­tis­che Leis­tung und bietet eine Vielzah...

mehr lesen
Tik Tok spioniert Daten Ihres Telefons aus TikTok spioniert Daten Ihres Telefons aus

Falls Sie es noch nicht wussten: Tik­Tok ist poten­ziell gefährlich. Die App umge­ht sowohl den Apple- als auch den Google-Schutz und wird von der Kom­mu­nis­tis­chen Partei Chi­nas kon­trol­liert. Bericht­en zu...

mehr lesen
Metaverse: Alles, was Sie über dieses virtuelle Universum wissen müssen

Das Metaver­sum zu ver­ste­hen ist kom­pliziert, vor allem, weil es noch gar nicht existiert. Da große Tech-Unternehmen wie Epic Games, Nvidia, Microsoft, Intel und Face­book (ich meine Meta”) nicht aufhö...

mehr lesen
Pexels gustavo fring 4148897 Lass Dating-Apps für dich arbeiten

Dat­ing-Web­sites und ‑Apps wur­den in den neun­ziger Jahren des let­zten Jahrhun­derts immer beliebter. Im Zuge der ras­an­ten Entwick­lung des Inter­nets gewan­nen sie weltweit an Beliebtheit. Di...

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

E Sports in Thailand eSports in Thailand

Thai­land ist berühmt berüchtigt für seine wun­der­schö­nen Strände, opu­len­ten Königspaläste und exo­tis­che Thai-Küche. Doch weniger bekan­nt ist, dass das südostasi­atis­che Land seit eini­gen Jahren auch mit...

mehr lesen
Inspiration um auch im Alter von 40 noch fit zu bleiben Inspiration um auch im Alter von 40+ noch fit zu bleiben

Wis­senschaftliche Arbeit­en zeigen, dass der men­schliche Kör­p­er im Alter etwas an Leis­tungs­fähigkeit abbaut. Die besten Leis­tun­gen wer­den im Profis­port meist im Alter zwis­chen Anfang 20 und Mitte 30 vo...

mehr lesen
Umstieg auf E Zigarette Welches E Liquid für Raucher Umstieg auf E-Zigarette - Welches E-Liquid für Raucher?

Rauchen gefährdet die Gesund­heit” — auf allen Tabak­waren und Zigaret­ten­schachteln ist der Hin­weis groß aufge­druckt. Den­noch rauchen immer noch rund 15 Mil­lio­nen Deutsche täglich. Män­ner rauchen laut ...

mehr lesen
Vitamin A Mangel So gefährlich ist er wirklich Vitamin A-Mangel: So gefährlich ist er wirklich!

Um zu funk­tion­ieren, braucht der Kör­p­er eine kom­plexe Kom­bi­na­tion aus Nährstof­fen wie Kohlen­hy­drat­en, Pro­teinen, Fette, Min­er­al­stof­fen, Spurenele­menten und Vit­a­mi­nen. Dabei gehören die Vit­a­mine zu den...

mehr lesen
5 Schlaf Mythen an denen nichts dran ist Oder doch 5 Schlaf-Mythen, an denen nichts dran ist! Oder doch?

Guter Schlaf ist für den Kör­p­er zwar über­aus wichtig, aber oft gar nicht so leicht. Beson­ders die jün­geren Gen­er­a­tio­nen ziehen oft einen Serien­marathon vor, während frischge­back­ene Müt­ter sich nichts ...

mehr lesen
Zucker macht alt Darum gehört Zucker vom Speiseplan verbannt Zucker macht alt! Darum gehört Zucker vom Speiseplan verbannt

Bon­bons und Schoko­lade sind die kleinen Sün­den des All­t­ags. Diese Zucker­bomben schmeck­en nicht nur gut, son­dern machen auch glück­lich. Doch Zuck­er ver­steckt sich nicht nur in Süßigkeit­en und das macht...

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

20220609 CDSC Forest Planting Day 1 CDSC Forest Planting Day: Schülerinnen und Schüler pflanzten 600 Bäume!

Seit 1961 wur­den schätzungsweise zwei Drit­tel der Wälder Thai­lands abge­holzt. Dem wirk­ten Schü­lerin­nen und Schüler der CDSC mit dem Pflanzen von 600 Bäu­men ent­ge­gen. Damit kön­nen jährlich cir­ca 8 Tonn...

mehr lesen
Alternativen zu einem eigenen Auto Alternativen zu einem eigenen Auto

Die Infla­tion hat nicht nur einen Ein­fluss auf die Preise hierzu­lande, son­dern auch in Thai­land wer­den Fleisch, Ben­zin und Nudeln immer teur­er. Darum suchen Men­schen auf der ganzen Welt nach Möglichke...

mehr lesen
95bc85cff85bc5f1896807680d10ba8e Lohnt es sich eine Solaranlage zu kaufen?

Viele Haus­be­sitzer sind sich ger­ade am Anfang sehr unsich­er, ob Sie sich für oder gegen die Anschaf­fung ein­er Solaran­lage entschei­den sollen. Bei dieser Frage spielt selb­stver­ständlich immer die Renta...

mehr lesen
IMG 3591 Die RIS Swiss Section - Deutschsprachige Schule Bangkok verabschiedet sich von ihrer Klasse 2022

Strahlende Schüler, stolze Eltern, promi­nente Gas­tred­ner: In ein­er kleinen, aber hochkaräti­gen Abschlussfeier erhiel­ten die Mit­glieder der diesjähri­gen Abschlussklassen der RIS Swiss Sec­tion — Deutsch...

mehr lesen
Shisha Kaufberatung darauf kommt es an Shisha Kaufberatung – darauf kommt es an

Die Wasserpfeife oder auch Shisha hat im ara­bis­chen Raum eine über­aus lange Tra­di­tion, sie wird auch in den Regio­nen des Abend­lan­des stets beliebter. Beson­ders Jugendliche kön­nen dem Rauchen der Shish...

mehr lesen
Was erwartet Sie am thailändischen Krönungstag Was erwartet Sie am thailändischen Krönungstag?

Der thailändis­che Krö­nungstag rückt immer näher, denn am 4. Mai wird die Thronbestei­gung des aktuellen Monar­chen gefeiert, und das ganzen Land stellt sich auf diesen Feiertag ein. Der als Rama X. regi...

mehr lesen
Newsletter