Ein wackeliger Start

Ein wackeliger Start

So., 14. Nov. 2021 | Bangkok

Bangkok — Zwei Wochen nach der Wieder­eröff­nung des Lan­des sieht der Pri­vat­sek­tor trotz weniger Ankün­fte inter­na­tionaler Touris­ten Anze­ichen ein­er Erhol­ung des Tourismus.

Um zahlung­sun­fähi­gen Betreibern wieder auf die Beine zu helfen, fordern Unternehmen die Regierung auf, die Ein­reisebes­tim­mungen zu lock­ern, die Beschränkun­gen von Covid-19 weit­er zu lock­ern und Finanz­pakete einzuführen, um die Branche anzukurbeln.

Hoff­nung am Horizont

Marisa Sukosol Nunbhak­di, Präsi­dentin der Thai Hotels Asso­ci­a­tion, sagte, es gebe pos­i­tive Anze­ichen nach der Wieder­eröff­nung am 1. Novem­ber, und die Hotel­buchun­gen im Dezem­ber und Jan­u­ar dürften zunehmen.

Sie sagte, Rei­sev­er­anstal­ter hät­ten Wer­bekam­pag­nen und spezielle Pakete zusam­mengestellt, um drin­gend benötigtes Bargeld einzubrin­gen, während sie die Ein­reis­eregeln für Test & Go“, Sand­kästen und oblig­a­torische Quar­an­täne­pro­gramme klären.

Sie äußerte jedoch Bedenken bei Touris­musun­ternehmen über Quar­an­tänean­forderun­gen, die aus­ländis­che Gäste bei der Rück­kehr nach ihrem Urlaub hier ein­hal­ten müssen.

Für einige Län­der bleibt Thai­land ein Hochrisikoland, und die Men­schen zögern, Urlaub im Aus­land zu machen, wenn sie nach ihrer Rück­kehr in ihre Heimatlän­der unter Quar­an­täne gestellt wer­den müssen, sagte sie.

Frau Marisa forderte die Regierung auf, Gespräche mit Län­dern zu führen, die Touris­ten wegen Lockerung der Quar­an­tänebeschränkun­gen hier­her schick­en. Ohne oblig­a­torische Quar­an­täne zu Hause wür­den diese Touris­ten Thai­land eher als Reiseziel in Betra­cht ziehen, sagte sie.

Die Regierung muss weit­ere Maß­nah­men ergreifen, um dem Hotel- und Reis­esek­tor zu helfen, wieder ins Geschäft zu kom­men, sagte sie.

Dazu gehören die Ausweitung von Sub­ven­tion­spro­gram­men wie We Trav­el Togeth­er” und Trav­el Around Thai­land”, um den lokalen Touris­mus anzukurbeln, die Kosten durch Steuer- und Ver­sorgungssatzsenkun­gen zu senken und zins­gün­stige Kred­ite an Unternehmen zu vergeben.

Frau Marisa sagte, der Touris­mus habe viele Ebe­nen und der pri­vate und der öffentliche Sek­tor müssten eine umfassende Touris­musen­twick­lungsstrate­gie erarbeiten.

Fair­er Wet­tbe­werb, Gesund­heits- und Sicher­heits­stan­dards, Umwelt­be­wusst­sein und die Nutzung des Touris­mus zur Ver­ringerung von Einkom­men­su­n­ter­schieden gehören zu den Her­aus­forderun­gen, die auf den Sek­tor warten, sagte sie.

Thai­land ist das erste Land in der ASEAN, das seine Gren­zen ohne Quar­an­täne für voll­ständig geimpfte inter­na­tionale Reisende wieder öffnet … mit Pro­gram­men, um Infek­tio­nen ger­ing zu halten.”

Pat­taya erwacht wieder zum Leben

Rat­tanachai Sut­tidechanai, Vor­sitzen­der der Pat­taya Busi­ness & Tourism Asso­ci­a­tion, sagte, Touris­musun­ternehmen in diesem Ferienort wer­den nach den dun­klen Tagen der Beschränkun­gen wieder zum Leben erweckt.

Die Hotels für bevorste­hende Ver­anstal­tun­gen wie Loy Krathong an diesem Woch­enende und ein inter­na­tionales Feuer­w­erks­fes­ti­val, das am näch­sten Woch­enende stat­tfind­en wird, sind gut gebucht.

Laut Rattanachai sind jedoch etwa 80% der Ankünfte in Pattaya lokale Touristen. Die meisten Ausländer sind Expats, die hier thailändische Familien haben und die über das "Test & Go"-Programm einreisen, um Quarantäne zu vermeiden.

Vollständig geimpfte Reisende aus 63 Ländern mit geringem Risiko müssen bei der Ankunft einen RT-PCR-Test durchführen und für die Covid-19-Ergebnisse über Nacht in einem Hotel übernachten, deren Bearbeitung in der Regel sechs bis acht Stunden dauert. Sie dürfen überall hin reisen, wenn die Ergebnisse negativ ausfallen.

Herr Rattanachai sagte, dass die wirtschaftlichen Aktivitäten zunehmen werden, sobald die Verwaltung des Zentrums für die Covid-19-Situation ein Verbot des Ausschanks von Alkohol in Restaurants und Restaurants aufhebt.

Mehrere Unternehmer haben aufgrund dieser Einschränkung gezögert, wieder zu öffnen und ihre Mitarbeiter zur Arbeit zu rufen, sagte er.

Die CCSA hat in den blauen Zonen Bangkok, Krabi, Phangnga und Phuket bis 21:00 Uhr Dine-in-Services mit dem Verkauf von alkoholischen Getränken in Restaurants erlaubt, die von der Safety & Health Administration geführt wurden.

Er forderte die Regierung auch auf, einen Zeitplan für die Wiederaufnahme von Nachtunterhaltungsstätten festzulegen, und sagte, die Frustration der Nachtlebensbetreiber wachse, insbesondere wenn sie der einzige Sektor seien, der noch geschlossen sei.

"Die Nachtunterhaltungsindustrie ist neben dem Reisesektor eine Lebensader in Pattaya", sagte er.

Am Freitag gab die CCSA bekannt, dass Pubs und Bars bis mindestens 16. Januar geschlossen bleiben, um einen möglichen Anstieg der Infektionen während des neuen Jahres zu vermeiden.

Kachondej Apicharttrakul, Direktor des Büros der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) in Pattaya, sagte, Chon Buri werde im vierten Quartal nach der Wiedereröffnung 50 Milliarden Baht an Tourismuseinnahmen erzielen.

Er sagte, dass etwa 10% oder 2.000 der Reisenden, die seit dem 1. November in Thailand ankommen, nach Chon Buri reisen, und die Zahl wird sich voraussichtlich Mitte des Monats verdoppeln.

Herr Kachondej zerstreute Bedenken hinsichtlich unzureichender Transportdienste. Es werden Anstrengungen unternommen, um Fahrzeuge hinzuzufügen, die das SHA Plus-Programm erfüllen, und Besucher werden zu Durchfahrtstests gebracht, bevor sie in ihr Hotel eingecheckt werden, um ihnen mehr Komfort zu bieten, sagte er.

Ankunft in Phuket

Thaneth Tantipiriyakij, Präsident des Phuket Tourism Council, sagte, der Strom ausländischer Besucher auf der Ferieninsel habe sich nach der Wiedereröffnung am 1. November verdoppelt.

Das Sandbox-Programm von Phuket, das am 1. Juli begann, hat im Durchschnitt etwa 500-600 Touristen pro Tag begrüßt, aber die Provinz nimmt nach dem "Test & Go"-Programm mehr als 1.000 Besucher auf.

Herr Thaneth sagte, dass eine Erholung erwartet wird, da das neue Eintrittsprogramm Freizeitbesucher aus Skandinavien, Deutschland und Großbritannien anzieht. Einige derjenigen, die über das Sandbox-Programm nach Thailand einreisen, sind thailändische Rückkehrer.

Sollten die Einreisebestimmungen gelockert werden, dürften ausländische Ankömmlinge im Dezember in großer Zahl zurückkehren, fügte er hinzu.

Die Provinz verzeichnete auch einen Anstieg der Ankünfte lokaler Touristen und erhielt mehr als 30 Flüge mit durchschnittlich 4.000 bis 5.000 lokalen Touristen pro Tag. Ganz zu schweigen von 10.000 weiteren, die auf dem Landweg ankommen.

Die heimische Tourismuswirtschaft wächst aufgrund zweier Konjunkturprogramme: "We Travel Together", ein Hotelzuschussprogramm, und "Travel Around Thailand", ein Zuzahlungssystem für Reisepakete.

Herr Thaneth betonte die Bedeutung der Förderung des Inlandstourismus für die wirtschaftliche Erholung.

Kongsak Khoopongsakorn, Präsident des Südverbands der Thai Hotels Association, sagte, dass die Buchungen insbesondere während der Weihnachts- und Neujahrszeit gestiegen sind, wo die Buchungen 70-80% der Kapazität erreicht haben.

Die Auslastung ausländischer Gäste liegt im Dezember bei 30% oder 300.000 pro Monat, und es bleibt abzuwarten, ob die Rate zur Hochsaison im nächsten Jahr auf 60-70% steigen wird, sagte er.

Laut Kongsak dürften der Januar bis April 2022 stark sein, wobei der thailändische Markt dominiert.

Nanthasiri Ronsiri, Direktor des TAT-Büros in Phuket, sagte, die Provinz habe von Juli bis September 3 Milliarden Baht an direkten Tourismuseinnahmen und weitere 8 Milliarden in verwandten Unternehmen erwirtschaftet.

Sie sagte, das Phuket-Büro der TAT habe die Ankünfte von Touristen auf 80.000-100.000 pro Monat festgelegt, aber externe Faktoren, einschließlich der globalen Covid-19-Situation, können die Zahl der ankommenden Touristen beeinflussen.

Laut dem Gesundheitschef von Phuket, Koosak Kookiatkul, sind die Infektionen von durchschnittlich 200 Fällen pro Tag auf 50 stark zurückgegangen, aber die Zahl könnte nach der Wiedereröffnung steigen.

Inlandstourismus in Chiang Mai

Punlop Saejew, Präsident des Chiang Mai Tourism Council, sagte, die nördliche Provinz habe schätzungsweise mindestens 70 Milliarden Baht an Tourismuseinnahmen durch die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie verloren und setze Hoffnungen auf die Wiedereröffnung.

Er sagte, während die internationalen Touristenankünfte nach der Wiedereröffnung am 1. November geringer seien als erwartet, gebe es insgesamt ermutigende Anzeichen.

Ein Charterflug mit Golfern aus Südkorea spiegelt das Vertrauen der Reisenden in die Gesundheits- und Sicherheitsprotokolle in der Provinz wider, die Vorbereitungen für ihre Wiedereröffnung im Rahmen des Programms „Charming Chiang Mai“ getroffen hat.

Mit weiteren Gruppenreisen, die für die bevorstehende Hochsaison arrangiert werden, erwartet er, dass der lokale Tourismussektor eine Wende einleiten wird. In den frühen Tagen der Öffnung wird der Inlandsmarkt jedoch die Tourismusunternehmen unterstützen.

Laut Punlop nahmen die Hotelbuchungen im September und Oktober zu, und die Rate stieg von Oktober bis Anfang November auf 35% in der Stadt Chiang Mai und auf 50-60% an natürlichen Sehenswürdigkeiten.

Im Oktober stieg die Anzahl der Flugpassagiere auf durchschnittlich 5.000 pro Tag, verglichen mit 1.000 bis 2.000 Passagieren pro Tag einige Monate zuvor.

In der zweiten Novemberhälfte und im Dezember soll die Auslastung der Hotels in der Stadt auf 30 bis 40% und für Hotels in Naturattraktionen auf 60% steigen.

In den letzten zwei Monaten des Jahres 2021 werden voraussichtlich mindestens 100.000 Touristen die Provinz besuchen, sagte er.

Chiang Mai hat einen großen Schub erhalten, da es im Workation Index 2021 von Holidu zu einer der besten Städte für Menschen gewählt wurde, die arbeiten und sich entspannen möchten.

Laut Punlop bleibt die Sicherheit der öffentlichen Gesundheit die oberste Priorität der Provinz, und die Unternehmer sind bereit, flexibel zu sein, wenn sich die Covid-19-Situation ändert. Verschiebungen und Rückerstattungen bei Stornierungen sind je nach vereinbarten Bedingungen zulässig.

Die Luftfahrt

Auch der Luftfahrtsektor hat unter der Pandemie und den Beschränkungen gelitten.

Der Flughafen Suvarnabhumi hat diesen Monat 2.008 internationale kommerzielle Fluganfragen von 60 Fluggesellschaften erhalten.

Tassapon Bijleveld, Executive Chairman von Asia Aviation (AAV), dem größten Aktionär von Thai AirAsia (TAA), sagte, das Wiedereröffnungsprogramm sei eine positive Entwicklung für die Fluggesellschaften, da es eine positive Stimmung in der Reisewirtschaft und Geschäftsmöglichkeiten für die Betreiber bringe.

Thai AirAsia, die Inlandsflüge von den Flughäfen Don Mueang und Suvarnabhumi aus durchführt, wird voraussichtlich von der wachsenden Reisenachfrage profitieren und mehr Inlandsflüge anbieten, mit einem Plan, den internationalen Betrieb in diesem Jahr wieder aufzunehmen, sagte er.

Die Fluggesellschaft hat seit September den Inlandsverkehr mit Flügen zu 23 von 36 Zielen im November wieder aufgenommen. Derzeit betreibt sie 36 Strecken mit mehr als 60 Flügen pro Tag und wird voraussichtlich bis Januar nächsten Jahres zu 100% Inlandsflüge wieder aufnehmen.

Die fünf beliebtesten Reiseziele vor der Covid-19-Pandemie waren Chiang Mai, Phuket, Hat Yai, Chiang Rai und Khon Kaen. Herr Tassapon hat jedoch zwei wichtige Vorschläge, die die Regierung erwägen soll, um die Wiedereröffnungspolitik zu stärken.

Eine davon ist, die Reisekosten für internationale Besucher zu senken, die vor der Abreise, bei ihrer Ankunft und Rückkehr teure RT-PCR-Tests durchführen müssen und eine Krankenversicherung und Hotelbuchungen haben.

Die andere besteht darin, Gespräche mit anderen Ländern über quarantänefreie Zweiwege-Vereinbarungen zu führen, die zunächst auf Märkte in Asean und Asien abzielen.

Laut Herrn Tassapon werden solche Reisevereinbarungen thailändischen Touristen ermöglichen, Auslandsreisen ohne obligatorische Quarantäne zu unternehmen, während thailändische Fluggesellschaften Flüge wieder aufnehmen und die Gewinnschwelle erreichen können.

Unterdessen meldet Aeronautical Radio of Thailand Ltd (Aerohai) einen Anstieg des Flugverkehrsaufkommens um 25% nach der Wiedereröffnung am 1. November im Vergleich zum durchschnittlichen Flugverkehr im Oktober.

Nach Informationen vom 1. bis 10. November hat Aerothai insgesamt 9.919 Flüge durchgeführt: 2.243 internationale Flüge, 6.651 Inlandsflüge und 1.025 Flüge über den Luftraum des Landes.

Tinnagorn Choowong, Executive Vice President für Operations von Aerothai, prognostizierte einen positiven Ausblick mit einem Luftverkehrsaufkommen von durchschnittlich 30.000 bis 32.000 Flügen pro Monat.

News teilen

Quelle: Bangkok Post

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Van voller Marihuana in Nakhon Phanom gestoppt Van voller Marihuana in Nakhon Phanom gestoppt

So., 14. Nov. 2021 | Allgemein

Nakhon Phanom - Die Polizei in Tambon Tha Uthen in der nordöstlichen Provinz Nakhon Phanom signalisierte einem Lieferwagen, an einem Kontrollpunkt im Dorf Ban Na Nua anzuhalten, nachdem sie bemerkt ha ...

weiterlesen
11 Personen nach Razzien wegen Kinderpornografie angeklagt 11 Personen nach Razzien wegen Kinderpornografie angeklagt

So., 14. Nov. 2021 | Allgemein

Bangkok - Elf Menschen wurden bei mehreren Razzien in 10 Provinzen festgenommen und des Besitzes von Kinderpornografie mit Absicht zur Verbreitung angeklagt, teilte die Polizei am Freitag mit. Die Ver ...

weiterlesen

Meist gelesen

Informationen der regierung zur covid19 situation in thailand und neue einreisebestimmungen ab 1 b03f73ec Informationen der Regierung zur COVID19-Situation in Thailand und neue Einreisebestimmungen ab 1. Juli

Bangkok — Aktuelle Infor­ma­tio­nen der thailändis­chen Regierung zur COVID19-Sit­u­a­tion in Thai­land, berichtet vom Cen­ter for COVID-19 Sit­u­a­tion Admin­is­tra­tion (CCSA)

1. Thai­land hat 

...
mehr lesen
Baht faellt auf 15 jahres tief 4b7514ee Baht fällt auf 15-Jahres-Tief

Bangkok — Die thailändis­che Zen­tral­bank ist auf­grund des starken Anstiegs des US-Dol­lars, der den Baht und andere asi­atis­che Währun­gen auf das schlecht­este Quar­tal seit der asi­atis­chen Finanzkrise 

...
mehr lesen
Starker anstieg der flugpreise da52f997 Starker Anstieg der Flugpreise

Bangkok — Nach der Ankündi­gung der Regierung, den Thai­land-Pass, die Hotelquar­an­täne und die Covid-19-Tests vor Reiseantritt abzuschaf­fen, erwartet Thai­land einen starken Anstieg des Flugverkehrs.

...
mehr lesen
Willkommen in thailand nach der pandemie 9d2f4f6b Willkommen in Thailand nach der Pandemie

Bangkok — Nach­dem Thai­land mehr als 29 Monate mit der Bekämp­fung von COVID-19 zuge­bracht hat, bere­it­et es sich nun auf die Zeit nach der Pan­demie vor. Hier bieten wir einen Überblick über die neues

...
mehr lesen
Beschwerden gegen visadienstleister 6b11e733 Beschwerden gegen Visadienstleister

Phuket — Mehr als 60 Aus­län­der wur­den von einem Visa­di­en­stleis­ter im Stich gelassen, der von Aus­län­dern Geld nahm, aber ihre Visa nicht ver­längern ließ. Viele der Aus­län­der haben inzwis­chen Beschwe

...
mehr lesen
Covidfaelle nehmen zu abe2c146 Covidfälle nehmen zu

Bangkok — Es wird erwartet, dass Thai­land in den kom­menden Wochen ein klar­eres Bild davon erhält, wie sich die hochgr­a­dig über­trag­baren BA.4- und BA.5‑Untervarianten von Omi­cron im Kön­i­gre­ich verbr

...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Reinkarnation Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 2

Reinkar­na­tion ist fes­ter Bestandteil der bud­dhis­tis­chen Lehre. Heute wollen wir darauf etwas einge­hen sowie einige Missver­ständ­nisse darüber aus dem Weg räu­men und auch unbekan­ntes über Reinkarnation ...

mehr lesen
Buddhism Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 1

Die Reli­gion Thai­lands ist der Bud­dhis­mus. 93 % der Thailän­der beken­nen sich zum Bud­dhis­mus. Er hat einen sehr hohen Stel­len­wert in Thai­land. Das Ziel: Das Ziel der Lehre Bud­dhas war — und ist es ja a...

mehr lesen
5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer 5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer

Die Som­m­er­sai­son ist von war­men Tem­per­a­turen, erfrischen­den Auszeit­en und ster­nen­klaren Nächt­en geprägt. Unvergessliche Som­mer lassen sich sowohl im eige­nen Außen­bere­ich, in der Region oder fernab auf...

mehr lesen
Die 5 schönsten Inseln in Thailand die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten Die 5 schönsten Inseln in Thailand, die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten

Wer zum ersten Mal nach Thai­land reist, hat die atem­ber­auben­den Inseln vielle­icht schon mal in einem Reise­führer gese­hen. Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, einige der Inseln zu besuchen, denn es g...

mehr lesen
Bangkok Don Mueang International Der Flughafen mit einem Golfplatz zwischen seinen Landebahnen Bangkok Don Mueang International: Der Flughafen mit einem Golfplatz zwischen seinen Landebahnen

Viele Flughäfen haben ungewöhn­liche oder einzi­gar­tige Merk­male. Don Mueang Inter­na­tion­al in Bangkok zeich­net sich sicher­lich dadurch aus, dass er der einzige Flughafen ist, der einen voll­ständi­gen Gol...

mehr lesen
Welche Dokumente brauche ich um mit einem Privatjet zu fliegen Welche Dokumente brauche ich, um mit einem Privatjet zu fliegen?

Mit dem Flugzeug zu fliegen ist immer eine beson­dere Erfahrung. Wenn Sie aber gerne etwas mehr Pri­vat­sphäre für sich und Ihre Begleitung haben möcht­en, kön­nen Sie heutzu­tage auch ein­fach einen Privatj...

mehr lesen

Computer & Technik

Das Smartphone besser schützen Tipps und Tricks Das Smartphone besser schützen: Tipps und Tricks

Das Smart­phone ist ein alltäglich­er Begleit­er gewor­den, dieses gilt es auch zu schützen, denn immer­hin gibt es hier­auf alle wichti­gen Dateien, die möglicher­weise auch für den Beruf notwendig sind. In ...

mehr lesen
Metarisiko im Metaverse Metarisiko im Metaverse

Der Begriff Meta­verse ist derzeit ziem­lich ange­sagt. Immer mehr Marken streben danach, mith­il­fe ver­schieden­er Inte­gra­tions­for­mate neue virtuelle Wel­ten zu erobern. Beispiel­sweise kauft die Luxusmarke...

mehr lesen
Die Reinkarnation des Samsung Note Die Reinkarnation des Samsung Note

Im Jahr 2021 war das Sam­sung S21 Ultra das beste viel­seit­ige Tele­fon für Fotografie und Video. Der S22 Ultra baut auf dieser Grund­lage auf und bietet nahezu iden­tis­che Leis­tung und bietet eine Vielzah...

mehr lesen
Tik Tok spioniert Daten Ihres Telefons aus TikTok spioniert Daten Ihres Telefons aus

Falls Sie es noch nicht wussten: Tik­Tok ist poten­ziell gefährlich. Die App umge­ht sowohl den Apple- als auch den Google-Schutz und wird von der Kom­mu­nis­tis­chen Partei Chi­nas kon­trol­liert. Bericht­en zu...

mehr lesen
Metaverse: Alles, was Sie über dieses virtuelle Universum wissen müssen

Das Metaver­sum zu ver­ste­hen ist kom­pliziert, vor allem, weil es noch gar nicht existiert. Da große Tech-Unternehmen wie Epic Games, Nvidia, Microsoft, Intel und Face­book (ich meine Meta”) nicht aufhö...

mehr lesen
Pexels gustavo fring 4148897 Lass Dating-Apps für dich arbeiten

Dat­ing-Web­sites und ‑Apps wur­den in den neun­ziger Jahren des let­zten Jahrhun­derts immer beliebter. Im Zuge der ras­an­ten Entwick­lung des Inter­nets gewan­nen sie weltweit an Beliebtheit. Di...

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

PSYCHISCHE GESUNDHEIT UND WIE MAN EIGENE PSYCHE STÄRKT PSYCHISCHE GESUNDHEIT UND WIE MAN EIGENE PSYCHE STÄRKT

Was ist es, psy­chisch gesund zu sein? Im heuti­gen All­t­ag ist man oft so richtig mit eige­nen Prob­le­men über­fordert, dass man es nicht immer richtig ein­schätzen kann, ob man psy­chisch gesund ist oder li...

mehr lesen
E Sports in Thailand eSports in Thailand

Thai­land ist berühmt berüchtigt für seine wun­der­schö­nen Strände, opu­len­ten Königspaläste und exo­tis­che Thai-Küche. Doch weniger bekan­nt ist, dass das südostasi­atis­che Land seit eini­gen Jahren auch mit...

mehr lesen
Inspiration um auch im Alter von 40 noch fit zu bleiben Inspiration um auch im Alter von 40+ noch fit zu bleiben

Wis­senschaftliche Arbeit­en zeigen, dass der men­schliche Kör­p­er im Alter etwas an Leis­tungs­fähigkeit abbaut. Die besten Leis­tun­gen wer­den im Profis­port meist im Alter zwis­chen Anfang 20 und Mitte 30 vo...

mehr lesen
Umstieg auf E Zigarette Welches E Liquid für Raucher Umstieg auf E-Zigarette - Welches E-Liquid für Raucher?

Rauchen gefährdet die Gesund­heit” — auf allen Tabak­waren und Zigaret­ten­schachteln ist der Hin­weis groß aufge­druckt. Den­noch rauchen immer noch rund 15 Mil­lio­nen Deutsche täglich. Män­ner rauchen laut ...

mehr lesen
Vitamin A Mangel So gefährlich ist er wirklich Vitamin A-Mangel: So gefährlich ist er wirklich!

Um zu funk­tion­ieren, braucht der Kör­p­er eine kom­plexe Kom­bi­na­tion aus Nährstof­fen wie Kohlen­hy­drat­en, Pro­teinen, Fette, Min­er­al­stof­fen, Spurenele­menten und Vit­a­mi­nen. Dabei gehören die Vit­a­mine zu den...

mehr lesen
5 Schlaf Mythen an denen nichts dran ist Oder doch 5 Schlaf-Mythen, an denen nichts dran ist! Oder doch?

Guter Schlaf ist für den Kör­p­er zwar über­aus wichtig, aber oft gar nicht so leicht. Beson­ders die jün­geren Gen­er­a­tio­nen ziehen oft einen Serien­marathon vor, während frischge­back­ene Müt­ter sich nichts ...

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

20220609 CDSC Forest Planting Day 1 CDSC Forest Planting Day: Schülerinnen und Schüler pflanzten 600 Bäume!

Seit 1961 wur­den schätzungsweise zwei Drit­tel der Wälder Thai­lands abge­holzt. Dem wirk­ten Schü­lerin­nen und Schüler der CDSC mit dem Pflanzen von 600 Bäu­men ent­ge­gen. Damit kön­nen jährlich cir­ca 8 Tonn...

mehr lesen
Alternativen zu einem eigenen Auto Alternativen zu einem eigenen Auto

Die Infla­tion hat nicht nur einen Ein­fluss auf die Preise hierzu­lande, son­dern auch in Thai­land wer­den Fleisch, Ben­zin und Nudeln immer teur­er. Darum suchen Men­schen auf der ganzen Welt nach Möglichke...

mehr lesen
Welche Normen Arbeitskleidung in welchen Bereichen erfüllen muss Welche Normen Arbeitskleidung in welchen Bereichen erfüllen muss

Hochw­er­tige Arbeits­bek­lei­dung erfüllt ver­schiedene Funk­tio­nen. Sie dient der Sicher­heit, sollte aber gle­icher­maßen bequem sitzen und den Beschäftigten nicht einen­gen. Arbeits­bek­lei­dung zeigt die Zug...

mehr lesen
95bc85cff85bc5f1896807680d10ba8e Lohnt es sich eine Solaranlage zu kaufen?

Viele Haus­be­sitzer sind sich ger­ade am Anfang sehr unsich­er, ob Sie sich für oder gegen die Anschaf­fung ein­er Solaran­lage entschei­den sollen. Bei dieser Frage spielt selb­stver­ständlich immer die Renta...

mehr lesen
IMG 3591 Die RIS Swiss Section - Deutschsprachige Schule Bangkok verabschiedet sich von ihrer Klasse 2022

Strahlende Schüler, stolze Eltern, promi­nente Gas­tred­ner: In ein­er kleinen, aber hochkaräti­gen Abschlussfeier erhiel­ten die Mit­glieder der diesjähri­gen Abschlussklassen der RIS Swiss Sec­tion — Deutsch...

mehr lesen
Shisha Kaufberatung darauf kommt es an Shisha Kaufberatung – darauf kommt es an

Die Wasserpfeife oder auch Shisha hat im ara­bis­chen Raum eine über­aus lange Tra­di­tion, sie wird auch in den Regio­nen des Abend­lan­des stets beliebter. Beson­ders Jugendliche kön­nen dem Rauchen der Shish...

mehr lesen
Newsletter