Bestechungsgelder in Höhe von 100 000 Baht sind heißes Thema im Parlament

Bestechungsgelder in hoehe von 100 000 baht sind heisses thema im parlament 1c3201ba

Mo., 25. Juli 2022 | Bangkok

Bangkok — Die Oppo­si­tion­spartei Move For­ward hat­te auf ein Wun­der gehofft — dass die so genan­nte Gruppe der 16 Abge­ord­neten aus kleinen Parteien zusam­men mit der Oppo­si­tion für ein Mis­strauensvo­tum gegen Pre­mier­min­is­ter Prayut Chan-o-cha und seine zehn Min­is­ter stim­men würde.

Mehrere Parteim­it­glieder wur­den ange­feuert, als sie in ein­er Pause am let­zten Tag der Debat­te am Fre­itagabend auf eine große Gruppe von Men­schen trafen, die außer­halb des Par­la­ments eine par­al­lele Mis­strauens­de­bat­te führten. Trotz­dem kon­nte ihre Unter­stützung keine Verän­derung im Par­la­ment bewirken.

Wie erwartet über­standen der Pre­mier­min­is­ter und alle zehn Min­is­ter, die vier Tage lang von den Abge­ord­neten der Oppo­si­tion unter die Lupe genom­men wur­den, die Mis­strauens­de­bat­te, obwohl ihre Antworten auf einige der von den Abge­ord­neten gestell­ten Fra­gen vage und nicht immer rel­e­vant waren.

Die anschließende Abstim­mung war dann reines The­ater und spiegelte nicht die Leis­tung der Oppo­si­tion während der Debat­te wider. Egal wie sehr sich die Oppo­si­tion bemühte oder wie überzeu­gend ihre Argu­mente waren, die Zahlen der Regierung dik­tierten das Ergeb­nis der Abstimmung.

Sie braucht­en ein Wun­der, aber es gab keines. Und das Einzige, was die kollek­tive Mei­n­ung der Gruppe der 16 hätte ändern kön­nen, war kein Wun­der; es war Geld, oder Bana­nen”, wie man in diesem Zusam­men­hang sagt.

Es ist eine offene Tat­sache, dass die Gruppe, die von Pichet Sathirachaw­al, einem abtrün­ni­gen Abge­ord­neten der zen­tralen Regierungspartei Palang Pracharath, ange­führt wird, keine feste Loy­al­ität hat. Die Mit­glieder sind wie Söld­ner, deren Loy­al­ität davon abhängt, welch­er Zahlmeis­ter ihnen den größten Lohn bietet.

In den ver­gan­genen mehr als drei Jahren im Par­la­ment hat die Gruppe kaum etwas getan, was man als Leis­tung in ihrer ver­meintlichen Rolle als Geset­zge­ber beze­ich­nen kön­nte. Das einzige Mal, dass sie eine Stimme haben und von Wert sind, ist, wenn ihre Stim­men den Auss­chlag geben kön­nen, z. B. bei der Ver­ab­schiedung eines Finanzge­set­zes oder nach ein­er Mis­strauens­de­bat­te wie am Sam­stag. Für eine Regierung, die nur über eine knappe Mehrheit im Unter­haus ver­fügt, sind ihre Stim­men ein Geschenk des Himmels.

Während der viertägi­gen Debat­te in der ver­gan­genen Woche war die Frak­tion mit Intri­gen, Ver­schwörun­gen und Ver­hand­lun­gen beschäftigt. Während­dessen konzen­tri­erten sich andere Abge­ord­nete sowohl aus dem Regierungs- als auch aus dem Oppo­si­tion­slager auf die Mis­strauens­de­bat­te. Im Par­la­ment macht­en Gerüchte über ihre wech­sel­nden Stand­punk­te und ihr Abstim­mungsver­hal­ten die Runde.

In den sozialen Medi­en wurde ein Chat über 100.000 Baht veröf­fentlicht, die den Abge­ord­neten ange­blich gezahlt wur­den, nach­dem die Gruppe am Fre­itagabend — einen Tag vor der Abstim­mung am Sam­stag — den stel­lvertre­tenden Pre­mier­min­is­ter und Machthaber Gen­er­al Praw­it Wong­suwan getrof­fen hatte.

Der vor Wut schäu­mende Kapitän Thamanat Prompow fühlte sich von der Gruppe der 16 und ins­beson­dere von ihrem Anführer Pichet hin­ter­gan­gen, weil die Gruppe ihm ver­sprochen hat­te, gegen alle Min­is­ter außer Gen­er­al Praw­it zu stim­men. Er deutete auch an, dass er mehrere von ihnen finanziell unter­stützt habe.

Kapitän Thamanat hat große Ambi­tio­nen. Aber er muss noch viele Lek­tio­nen über thailändis­che Poli­tik und Poli­tik­er ler­nen. Eine davon ist, dass es keine Abkürzung gibt, um ein großer Brud­er zu wer­den, der sich mit Ja-Sagern umgibt — es sei denn, er hat ton­nen­weise Geld und ist bere­it, es auszugeben, um ihre Gun­st, wenn nicht gar ihre Loy­al­ität zu erkaufen. Vor­erst wird er wohl seine Wun­den leck­en müssen.

Die Mit­glieder der Gruppe sind intel­li­gente Über­leben­skün­stler, wenn auch nicht die Stärk­sten. Viele haben wohl erkan­nt, dass dies das let­zte Mal sein kön­nte, dass sie im Par­la­ment sitzen, denn ihre Chan­cen auf ein Come­back bei der näch­sten Wahl sind ger­ing, wenn man bedenkt, dass die Zahl der Abge­ord­neten auf der Parteiliste von 150 auf 100 sinken dürfte.

Außer­dem bleibt ungewiss, wie die Verteilung der Lis­ten­sitze auf die Parteien, die an der Wahl teil­nehmen, berech­net wird, d.h. ob sie durch 100 oder 500 der Stim­men geteilt wer­den, die jede Partei erhal­ten hat.

Es ist also nicht ver­wun­der­lich, wenn diese Abge­ord­neten sich nor­maler­weise als käu­flich­es Pro­dukt betra­cht­en. Doch dieses Mal war ihr Ver­hal­ten zu offen­sichtlich und kön­nte sie in Teufels Küche brin­gen — und einige der durch­gesick­erten Doku­mente, die ange­blich zeigen, dass sie 100.000 Baht pro Kopf aus unbekan­nten Quellen erhal­ten haben, wer­den die Gemüter sicher­lich zum Kochen bringen.

Nach dem Anti-Korruptionsgesetz ist es einem Abgeordneten untersagt, Bargeld oder Wertgegenstände von mehr als 3.000 Baht von jemandem zu erhalten, der kein Verwandter ist. Wenn er/sie Bargeld oder Wertgegenstände im Wert von mehr als 3.000 Baht erhalten hat, muss er/sie dies innerhalb von 30 Tagen dem Präsidenten des Parlaments melden. Der Parlamentspräsident wird dann beurteilen, ob das Geschenk angemessen ist oder nicht. Ist dies nicht der Fall, so ordnet er die Rückgabe des Geschenks an den Eigentümer an.

Meldet sich ein Abgeordneter nicht innerhalb von 30 Tagen beim Parlamentspräsidenten, drohen ihm drei Jahre Gefängnis und/oder eine Geldstrafe von 60.000 Baht. Wie immer lässt sich der politische Aktivist Srisuwan Janya diese Gelegenheit nicht entgehen, um sich ins Rampenlicht der Medien zu stellen. Die Gruppe der 16 sollte also besser vorbereitet sein.

Veera Prateepchaikul ist ehemaliger Redakteur der Bangkok Post.

News teilen

Quelle: bangkokpost.com

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Stahlsektor behaelt myanmar im auge 92b0b887 Stahlsektor behält Myanmar im Auge

Mo., 25. Juli 2022 | Bangkok

Bangkok - Die thailändischen Stahlhersteller sind erneut besorgt über die Auswirkungen der Aussetzung der Zahlungen ausländischer Kredite in Myanmar auf die Stahlexporte nach Myanmar. Die Zentralbank ...

weiterlesen
Reiseveranstalter sind trotz lockerung der beschraenkungen nervoes 72e8436e Reiseveranstalter sind trotz Lockerung der Beschränkungen nervös

Mo., 25. Juli 2022 | Bangkok

Bangkok - Der Auslandsreiseverkehr zeigt erste Anzeichen einer Erholung, da die Beschränkungen weltweit gelockert werden, doch erwarten die Reiseveranstalter viele Herausforderungen durch die anhalten ...

weiterlesen

Meist gelesen

Sexy thai model muss 5 000 baht strafe zahlen weil sie oben ohne in club getanzt hat 5bfe9b35 Sexy Thai-Model muss 5.000 Baht Strafe zahlen, weil sie oben ohne in Club getanzt hat
Khon Kaen — Ein sexy thailändis­ches Mod­el wurde wegen öffentlich­er Obszönität zu ein­er Geld­strafe von 5.000 Baht verurteilt, nach­dem ein Video von ihr, wie sie oben ohne in einem Nacht­club in der Isaa ...
mehr lesen
Fast nackter spuckender farang in pattaya verhaftet 42feb996 Fast-Nackter spuckender Farang in Pattaya verhaftet
Pat­taya — INN berichtet, dass Polizeikapitän Son­thaya Khon­sap auf einen Anruf über einen nack­ten Touris­ten reagierte, der in der Gegend der drit­ten Straße in Süd­pat­taya herum­lief. Als die Polizei eint ...
mehr lesen
Keine berufung fuer joe ferrari a22a2336 Keine Berufung für "Joe Ferrari"
Bangkok — Die Fam­i­lie von Joe Fer­rari will nicht an das Gericht appel­lieren, um Gnade zu erlan­gen, und sagt, dass sie seine Verurteilung zu lebenslanger Haft akzep­tieren wird. Chan­ta Utthanaphon sprac ...
mehr lesen
Thais wird einreise nach suedkorea verweigert fc8b2198 Thais wird Einreise nach Südkorea verweigert
Bangkok — Dai­ly News berichtet, dass 115 Thais auf einem Flug der Jeju Air­lines in die Prov­inz Jeju-Do von der Ein­wan­derungs­be­hörde zurück­gewiesen wor­den seien. Dies geschieht zu ein­er Zeit, in der di ...
mehr lesen
15 gesunde lebensmittel bei 7 eleven d88d7c66 15 Gesunde Lebensmittel bei 7-Eleven
Wir alle ken­nen das — Der Magen knur­rt, während man unter­wegs ist, Besorgun­gen macht, einen vollen Ter­minkalen­der aus­bal­anciert, eine 10-minütige Mit­tagspause hat, die eigentlich eine Stunde dauern so ...
mehr lesen
Schiesserei im harley davidson geschaeft australier verhaftet 09406e4d Schießerei im Harley-Davidson-Geschäft - Australier verhaftet
Pat­taya — Die Polizei hat einen Aus­tralier ver­haftet, der im Ver­dacht ste­ht, an der Schießerei in einem Harley-David­son-Motor­radgeschäft in Pat­taya beteiligt gewe­sen zu sein, die sich im April ereigne ...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Tourismus in Thailand Trotz Pandemie Tourismus in Thailand-Trotz Pandemie?

Seit zwei Jahren hält der neuar­tige Coro­n­avirus uns alle auf Trab. Der aus Asien, genauer gesagt aus Chi­na, stam­mende Virus Covid-19 hat sich in kürzester Zeit ras­ant weltweit ver­bre­it­et. Wir alle mus...

mehr lesen
Erleben sie wildwasser rafting spass auf dem khek fluss in phitsanulok 5f3f445f Erleben Sie Wildwasser-Rafting-Spaß auf dem Khek-Fluss in Phitsanulok

Bangkok — Die thailändis­che Touris­mus­be­hörde (TAT) möchte den­jeni­gen Touris­ten, die auf der Suche nach aben­teuer­lichem Wild­wass­er-Raft­ing-Spaß sind, einen Aus­flug zum Khek-Fluss in der Prov­inz Phitsan...

mehr lesen
Buddhism Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 1

Die Reli­gion Thai­lands ist der Bud­dhis­mus. 93 % der Thailän­der beken­nen sich zum Bud­dhis­mus. Er hat einen sehr hohen Stel­len­wert in Thai­land. Das Ziel: Das Ziel der Lehre Bud­dhas war — und ist es ja a...

mehr lesen
Reinkarnation Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 2

Reinkar­na­tion ist fes­ter Bestandteil der bud­dhis­tis­chen Lehre. Heute wollen wir darauf etwas einge­hen sowie einige Missver­ständ­nisse darüber aus dem Weg räu­men und auch unbekan­ntes über Reinkarnation ...

mehr lesen
5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer 5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer

Die Som­m­er­sai­son ist von war­men Tem­per­a­turen, erfrischen­den Auszeit­en und ster­nen­klaren Nächt­en geprägt. Unvergessliche Som­mer lassen sich sowohl im eige­nen Außen­bere­ich, in der Region oder fernab auf...

mehr lesen
Die 5 schönsten Inseln in Thailand die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten Die 5 schönsten Inseln in Thailand, die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten

Wer zum ersten Mal nach Thai­land reist, hat die atem­ber­auben­den Inseln vielle­icht schon mal in einem Reise­führer gese­hen. Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, einige der Inseln zu besuchen, denn es g...

mehr lesen

Computer & Technik

Das Smartphone besser schützen Tipps und Tricks Das Smartphone besser schützen: Tipps und Tricks

Das Smart­phone ist ein alltäglich­er Begleit­er gewor­den, dieses gilt es auch zu schützen, denn immer­hin gibt es hier­auf alle wichti­gen Dateien, die möglicher­weise auch für den Beruf notwendig sind. In ...

mehr lesen
Metarisiko im Metaverse Metarisiko im Metaverse

Der Begriff Meta­verse ist derzeit ziem­lich ange­sagt. Immer mehr Marken streben danach, mith­il­fe ver­schieden­er Inte­gra­tions­for­mate neue virtuelle Wel­ten zu erobern. Beispiel­sweise kauft die Luxusmarke...

mehr lesen
Die Reinkarnation des Samsung Note Die Reinkarnation des Samsung Note

Im Jahr 2021 war das Sam­sung S21 Ultra das beste viel­seit­ige Tele­fon für Fotografie und Video. Der S22 Ultra baut auf dieser Grund­lage auf und bietet nahezu iden­tis­che Leis­tung und bietet eine Vielzah...

mehr lesen
Tik Tok spioniert Daten Ihres Telefons aus TikTok spioniert Daten Ihres Telefons aus

Falls Sie es noch nicht wussten: Tik­Tok ist poten­ziell gefährlich. Die App umge­ht sowohl den Apple- als auch den Google-Schutz und wird von der Kom­mu­nis­tis­chen Partei Chi­nas kon­trol­liert. Bericht­en zu...

mehr lesen
Metaverse: Alles, was Sie über dieses virtuelle Universum wissen müssen

Das Metaver­sum zu ver­ste­hen ist kom­pliziert, vor allem, weil es noch gar nicht existiert. Da große Tech-Unternehmen wie Epic Games, Nvidia, Microsoft, Intel und Face­book (ich meine Meta”) nicht aufhö...

mehr lesen
Pexels gustavo fring 4148897 Lass Dating-Apps für dich arbeiten

Dat­ing-Web­sites und ‑Apps wur­den in den neun­ziger Jahren des let­zten Jahrhun­derts immer beliebter. Im Zuge der ras­an­ten Entwick­lung des Inter­nets gewan­nen sie weltweit an Beliebtheit. Di...

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

PSYCHISCHE GESUNDHEIT UND WIE MAN EIGENE PSYCHE STÄRKT PSYCHISCHE GESUNDHEIT UND WIE MAN EIGENE PSYCHE STÄRKT

Was ist es, psy­chisch gesund zu sein? Im heuti­gen All­t­ag ist man oft so richtig mit eige­nen Prob­le­men über­fordert, dass man es nicht immer richtig ein­schätzen kann, ob man psy­chisch gesund ist oder li...

mehr lesen
E Sports in Thailand eSports in Thailand

Thai­land ist berühmt berüchtigt für seine wun­der­schö­nen Strände, opu­len­ten Königspaläste und exo­tis­che Thai-Küche. Doch weniger bekan­nt ist, dass das südostasi­atis­che Land seit eini­gen Jahren auch mit...

mehr lesen
Inspiration um auch im Alter von 40 noch fit zu bleiben Inspiration um auch im Alter von 40+ noch fit zu bleiben

Wis­senschaftliche Arbeit­en zeigen, dass der men­schliche Kör­p­er im Alter etwas an Leis­tungs­fähigkeit abbaut. Die besten Leis­tun­gen wer­den im Profis­port meist im Alter zwis­chen Anfang 20 und Mitte 30 vo...

mehr lesen
Umstieg auf E Zigarette Welches E Liquid für Raucher Umstieg auf E-Zigarette - Welches E-Liquid für Raucher?

Rauchen gefährdet die Gesund­heit” — auf allen Tabak­waren und Zigaret­ten­schachteln ist der Hin­weis groß aufge­druckt. Den­noch rauchen immer noch rund 15 Mil­lio­nen Deutsche täglich. Män­ner rauchen laut ...

mehr lesen
Vitamin A Mangel So gefährlich ist er wirklich Vitamin A-Mangel: So gefährlich ist er wirklich!

Um zu funk­tion­ieren, braucht der Kör­p­er eine kom­plexe Kom­bi­na­tion aus Nährstof­fen wie Kohlen­hy­drat­en, Pro­teinen, Fette, Min­er­al­stof­fen, Spurenele­menten und Vit­a­mi­nen. Dabei gehören die Vit­a­mine zu den...

mehr lesen
5 Schlaf Mythen an denen nichts dran ist Oder doch 5 Schlaf-Mythen, an denen nichts dran ist! Oder doch?

Guter Schlaf ist für den Kör­p­er zwar über­aus wichtig, aber oft gar nicht so leicht. Beson­ders die jün­geren Gen­er­a­tio­nen ziehen oft einen Serien­marathon vor, während frischge­back­ene Müt­ter sich nichts ...

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

20220609 CDSC Forest Planting Day 1 CDSC Forest Planting Day: Schülerinnen und Schüler pflanzten 600 Bäume!

Seit 1961 wur­den schätzungsweise zwei Drit­tel der Wälder Thai­lands abge­holzt. Dem wirk­ten Schü­lerin­nen und Schüler der CDSC mit dem Pflanzen von 600 Bäu­men ent­ge­gen. Damit kön­nen jährlich cir­ca 8 Tonn...

mehr lesen
Alternativen zu einem eigenen Auto Alternativen zu einem eigenen Auto

Die Infla­tion hat nicht nur einen Ein­fluss auf die Preise hierzu­lande, son­dern auch in Thai­land wer­den Fleisch, Ben­zin und Nudeln immer teur­er. Darum suchen Men­schen auf der ganzen Welt nach Möglichke...

mehr lesen
95bc85cff85bc5f1896807680d10ba8e Lohnt es sich eine Solaranlage zu kaufen?

Viele Haus­be­sitzer sind sich ger­ade am Anfang sehr unsich­er, ob Sie sich für oder gegen die Anschaf­fung ein­er Solaran­lage entschei­den sollen. Bei dieser Frage spielt selb­stver­ständlich immer die Renta...

mehr lesen
IMG 3591 Die RIS Swiss Section - Deutschsprachige Schule Bangkok verabschiedet sich von ihrer Klasse 2022

Strahlende Schüler, stolze Eltern, promi­nente Gas­tred­ner: In ein­er kleinen, aber hochkaräti­gen Abschlussfeier erhiel­ten die Mit­glieder der diesjähri­gen Abschlussklassen der RIS Swiss Sec­tion — Deutsch...

mehr lesen
Shisha Kaufberatung darauf kommt es an Shisha Kaufberatung – darauf kommt es an

Die Wasserpfeife oder auch Shisha hat im ara­bis­chen Raum eine über­aus lange Tra­di­tion, sie wird auch in den Regio­nen des Abend­lan­des stets beliebter. Beson­ders Jugendliche kön­nen dem Rauchen der Shish...

mehr lesen
Was erwartet Sie am thailändischen Krönungstag Was erwartet Sie am thailändischen Krönungstag?

Der thailändis­che Krö­nungstag rückt immer näher, denn am 4. Mai wird die Thronbestei­gung des aktuellen Monar­chen gefeiert, und das ganzen Land stellt sich auf diesen Feiertag ein. Der als Rama X. regi...

mehr lesen
Newsletter