Unfaire Tourismus-Gesetze

Tourism law 700x460 1

Do., 09. Juni 2022 | Allgemein

Bangkok — In den let­zten zwei Jahren lag die thailändis­che Touris­mus­branche auf­grund der Covid-19-Pan­demie im Koma. Um die Wirtschaft wieder anzukurbeln, hat die Regierung nun die Covid-19-Kon­troll­maß­nah­men gelock­ert, um das Land wieder zu öff­nen. Große Hotels haben jet­zt eine Chance, sich zu erholen, aber für die meis­ten kleinen Hotels ist es bere­its zu spät.

Viele von ihnen wur­den von ver­al­teten Hotelge­set­zen besiegelt, die es ihnen nahezu unmöglich macht­en, eine Betrieb­s­genehmi­gung zu erhalten.

Fra­gen Sie die Betreiber klein­er Hotels und Her­ber­gen, und sie wer­den die gle­ichen Beschw­er­den ausschütten; 

Die Geset­ze zur Reg­ulierung von Hotels begün­sti­gen nicht nur große Hotels und diskri­m­inieren kleine Betreiber, son­dern hin­derten auch kleine Akteure daran, während der Pan­demie staatliche Unter­stützung zu erhalten.

Als die Regierung beispiel­sweise let­ztes Jahr das Sand­box-Pro­gramm zur Wieder­bele­bung der Touris­mus­branche ein­führte, schimpften kleine Hotel­be­treiber, weil nur große Hotels für das Pro­gramm in Frage kamen. 

Kleine Hotel­be­treiber bat­en Pre­mier­min­is­ter Prayut Chan-o-cha um Inter­ven­tion, da auch sie drin­gend Hil­fe benötigten.

Zunächst ein­mal unter­schei­den die Geset­ze für Hotels nicht zwis­chen großen und kleinen Unternehmen. 

Sie haben feste, ein­heitliche Stan­dards, die hohe Investi­tio­nen für alle Hotels unab­hängig von der Betrieb­s­größe erfordern. 

Während große Hotels mit Geld solche Anforderun­gen erfüllen kön­nen, kön­nen die meis­ten kleinen Hotels und solche, die von lokalen Gemein­schaften betrieben wer­den, dies nicht.

Die Forderun­gen der kleineren Betreiber nach flex­i­bleren und zeit­na­heren Regelun­gen zur Anpas­sung an lokale Gegeben­heit­en und Verän­derun­gen wur­den abgelehnt. 

Ohne Betrieb­ser­laub­nis kön­nen sie von der Regierung keine Nothil­fe erhal­ten, wenn sie von der Pan­demie betrof­fen sind. 

Schlim­mer noch, sie gel­ten als ille­gale Geschäfte.

Derzeit gel­ten für Hotel­be­treiber das Hotelge­setz 2004, das Rau­mord­nungs­ge­setz 1990 und das Bauord­nungs­ge­setz 1979

Abge­se­hen davon, dass die von diesen Geset­zen geforderten Stan­dards ver­al­tet sind, basieren sie auf dem Betrieb großer Hotels. 

Wenn kleine Betreiber die für große Hotels eher geeigneten gesetzlichen Anforderungen wie Lärmschutz, Größe einer Wasseraufbereitungsanlage und Parkplätze nicht erfüllen können, wird ihnen die Lizenz verweigert.

Ebenso ist das Baurecht auf den Bau und die Sicherheit großer Gebäude ausgelegt.

Viele kleine Hotels sind inzwischen Renovierungen von alten Häusern oder Geschäftsgebäuden.

Obwohl die Behörden des Ministeriums für öffentliche Arbeiten und Stadt- und Raumplanung einige Anforderungen an die Unterbringung kleiner Gebäude angepasst haben, gelten die Änderungen immer noch nicht für viele Arten von Unterkünften wie Bootshäuser oder Baumhäuser.

Die zunehmende Vorliebe der Touristen für gemütliche Unterkünfte mit malerischem Charme hat dazu geführt, dass Boutique-Hotels und kleine Hotels im ganzen Land wie Pilze aus dem Boden schießen.

Endlich haben die Einheimischen eine Chance vom Tourismus zu profitieren, nicht nur Großinvestoren. Die veralteten Gesetze machen es ihnen jedoch sehr schwer, eine Betriebsgenehmigung zu erhalten.

Nach Angaben des Department of Provincial Administration gibt es landesweit 30.000 registrierte Hotels.

Mittlerweile sind über 60.000 Hotels auf der Website des Online-Reisebüros gelistet.

Neben der Festlegung von Größe und Struktur der Gebäude verlangt das Hotelgesetz auch eine Trennung zwischen den Wohnungen der Betreiber und den Hotelbereichen.

Sie verbieten auch Gastfamilien, mehr als vier Zimmer zu haben und mehr als 20 Kunden zu empfangen.

Diese Regeln betreffen Gastfamilienunternehmen, bei denen die Eigentümer auf demselben Gelände leben.

Es verhindert auch, dass Gastfamilien wachsen, was es den Eigentümern erschwert, ihre Veranstaltungsorte und Dienstleistungen zu verbessern.

Darüber hinaus legt das Hotelgesetz im Detail fest, welche Leistungen erbracht werden müssen.

Wenn kleine Hotelkunden nur saubere Zimmer zum Übernachten benötigen, bedeutet diese Regel für obligatorische Dienstleistungen eine zusätzliche finanzielle Belastung für kleine Hotelbetreiber.

Im Jahr 2019 hat die Regierung eine vorübergehende Lösung für kleine Hotels eingeführt, die ihnen zwei Jahre Zeit gibt, ihre Räumlichkeiten zu verbessern, damit sie die Gesetze einhalten und eine Lizenz beantragen können. Die Nachfrist ist im August letzten Jahres abgelaufen.

Die Begnadigung war jedoch nutzlos, da das Land von Covid getroffen wurde, was fast die gesamte Tourismusbranche auslöschte.

Kleine Hotels, die ums Überleben kämpfen, haben einfach keine Ressourcen, um ihren Betrieb zu entwickeln und die Lizenz innerhalb der Frist zu beantragen.

Anstatt kleine Betreiber zu zwingen, veraltete Gesetze einzuhalten, muss die Regierung die Gesetze überarbeiten, die kleine Akteure und lokale Gemeinschaften daran hindern, von der Tourismusbranche zu profitieren.

Das Hotel- und Baurecht zielt zwar darauf ab, Kunden und die Öffentlichkeit zu schützen, aber die Situation hat sich geändert und die Gesetze sind jetzt veraltet.

Sie müssen modernisiert werden, um kleinen Hotels bei der Geschäftsabwicklung zu helfen.

Es reicht jedoch nicht aus, hier und da die Regeln und Vorschriften zu ändern.

Das Tourismusrecht muss umfassend überarbeitet werden.

Erstens sollte die Regierung, da die Schonfrist für die Beantragung der Betriebsgenehmigung abgelaufen ist, den Erlass einer Notverordnung erwägen, um die Frist zu verlängern.

Dies gibt den Betreibern mehr Zeit, ihre Räumlichkeiten zu entwickeln und die Lizenz zu beantragen.

Für eine langfristige Lösung muss die Regierung die Gesetze und Ministerialverordnungen überarbeiten, die den Betrieb und die Lizenzierung kleiner Hotels betreffen.

Baustandards und andere Anforderungen sollten eine breite Palette von Unterkünften berücksichtigen, insbesondere kleine Hotels und spezielle Kategorien wie Bootshäuser und Baumhäuser.

Da die Tourismusmärkte immer mehr zu Nischen werden, sollten Hotelgesetze den Betrieb kleiner Hotels unterstützen, um den besonderen Bedürfnissen der Kunden gerecht zu werden.

Unnötige Anforderungen und Vorschriften sollten aufgehoben werden. Wichtig ist, dass die Gesetze zum Hotelbetrieb und zur Bauaufsicht nicht getrennt umgesetzt und nicht in einem Paket kombiniert werden sollten, um die Hotellerie so zu regeln, wie sie jetzt ist.

Wichtig ist, dass die Aufsichtsbehörde in den Händen der lokalen Regierungen liegen sollte, anstatt von der Abteilung für Provinzverwaltung zentralisiert zu werden.

Die lokalen Verwaltungsbehörden verstehen die örtlichen Gegebenheiten besser und können bei Problemen schneller Abhilfe schaffen.

Außerdem haben die lokalen Regierungen mehr Anreize, den Tourismus in ihren Zuständigkeitsbereichen zu unterstützen, als die in Bangkok ansässigen Beamten.

Eine solche rechtliche Überarbeitung wird kleinen Hotels helfen, ihre Geschäfte zu entwickeln und zu erweitern.

Da sie nicht die Standards großer Hotels erfüllen müssen, erhalten sie mehr Ressourcen, um ihre Veranstaltungsorte und Dienstleistungen auf andere Weise zu verbessern.

Die Kunden haben dann mehr hochwertige Auswahlmöglichkeiten für ihre unterschiedlichen Geschmäcker und Bedürfnisse.

Eine Modernisierung der Gesetze ist notwendig, wenn Thailand sich schnell von der Pandemie erholen will.

Wichtig ist, dass die gesetzliche Überarbeitung sicherstellt, dass die Tourismusvorteile fair an alle Akteure, insbesondere die lokalen Gemeinschaften, verteilt werden.

Schließlich ist es die Pflicht der Regierung, für faires Spiel zu sorgen und zu verhindern, dass das Gesetz Ungerechtigkeiten verschlimmert.

News teilen

Quelle: ฺBangkok Post (bangkokpost.com)

Kommentare

Shaky | 09.06.2022 13:33

Qual­ität­s­touris­ten brauchen keine kleinen Hotels (Ironie off)


Hinterlassen Sie einen Kommentar.

Weitere Nachrichten

Rosa genmanipulierte ananas illegal in thailand 421e48ed Rosa genmanipulierte Ananas illegal in Thailand

Do., 09. Juni 2022 | Allgemein

Bangkok - Das Ministerium für "Agriculture and Cooperatives" hat am 8. Juni eine Warnung herausgegeben, dass die Einfuhr und der Verkauf von rosa Ananas, die von dem Lebensmittelunternehmen Fresh Del ...

weiterlesen
Was geschah am 9 juni 7331034b Was geschah am 9. Juni?

Do., 09. Juni 2022 | Allgemein

History - 1672: Pjotr Romanow, später bekannt als Peter der Große, zunächst Zar und Großfürst von Russland, ab 1721 erster Kaiser des Reiches, wird im Moskauer Kreml geboren. * 1927 – Victoria Woodhul ...

weiterlesen

Meist gelesen

Covidfaelle nehmen zu abe2c146 Covidfälle nehmen zu

Bangkok — Es wird erwartet, dass Thai­land in den kom­menden Wochen ein klar­eres Bild davon erhält, wie sich die hochgr­a­dig über­trag­baren BA.4- und BA.5‑Untervarianten von Omi­cron im Kön­i­gre­ich verbr

...
mehr lesen
Thailand pass entfernt 55c00bb5 Thailand-Pass ENTFERNT

Bangkok — Mit der Abschaf­fung der Anforderung ein­er Kranken­ver­sicherung in Höhe von 10.000 US-Dol­lar wird Thai­land ab dem 1. Juli 2022 alle Reisenden mit einem Impf­nach­weis, einem neg­a­tiv­en RT-PCR-

...
mehr lesen
Ab sofort keine maskenpflicht mehr f5c0a4f7 Ab sofort keine Maskenpflicht mehr

Bangkok — Der thailändis­che Pre­mier­min­is­ter hat die Anord­nung unterze­ich­net, das Tra­gen von Masken in der Öffentlichkeit aufzuheben. Ab dem 24. Juni wird das Tra­gen von Mund­schutz auch an belebten 

...
mehr lesen
Daruma sushi besitzer am flughafen suvarnabhumi verhaftet 1eee9711 Daruma Sushi Besitzer am Flughafen Suvarnabhumi verhaftet

Samut Prakan — Metha Char­ing­suk (42), der Besitzer des japanis­chen Buf­fe­trestau­rants Daru­ma Sushi, wurde am Mittwoch am Flughafen Suvarn­ab­hu­mi in Samut Prakan ver­haftet, weil er Men­schen bet­ro­gen u

...
mehr lesen
Deutscher wurde geschlagen weil er eine mitfahrgelegenheit ablehnte 452c4177 Deutscher wurde geschlagen, weil er eine Mitfahrgelegenheit ablehnte

Pat­taya — Ein betrunk­en­er Deutsch­er wurde ins Gesicht geschla­gen, nach­dem er eine Mit­fahrgele­gen­heit in Pat­taya abgelehnt hatte.

Jurg V., 57, gab zu, dass er vor der Auseinan­der­set­zung am 18

...
mehr lesen
Thailaendischer tourismus weit davon entfernt sich zu erholen 2626dbb3 Thailändischer Tourismus weit davon entfernt, sich zu erholen

Bangkok — Thai­land hat angekündigt, sein viel kri­tisiertes Vor­reg­istrierungsver­fahren für aus­ländis­che Besuch­er aufzugeben und das Tra­gen von Gesichts­masken in der Öffentlichkeit nicht mehr vorzusc

...
mehr lesen

Kolumnen

Reisen und Sehenswürdigkeiten

Reinkarnation Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 2

Reinkar­na­tion ist fes­ter Bestandteil der bud­dhis­tis­chen Lehre. Heute wollen wir darauf etwas einge­hen sowie einige Missver­ständ­nisse darüber aus dem Weg räu­men und auch unbekan­ntes über Reinkarnation ...

mehr lesen
Buddhism Thailands Religion, der Buddhismus, Teil 1

Die Reli­gion Thai­lands ist der Bud­dhis­mus. 93 % der Thailän­der beken­nen sich zum Bud­dhis­mus. Er hat einen sehr hohen Stel­len­wert in Thai­land. Das Ziel: Das Ziel der Lehre Bud­dhas war — und ist es ja a...

mehr lesen
5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer 5 Tipps für einen unvergesslichen Sommer

Die Som­m­er­sai­son ist von war­men Tem­per­a­turen, erfrischen­den Auszeit­en und ster­nen­klaren Nächt­en geprägt. Unvergessliche Som­mer lassen sich sowohl im eige­nen Außen­bere­ich, in der Region oder fernab auf...

mehr lesen
Die 5 schönsten Inseln in Thailand die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten Die 5 schönsten Inseln in Thailand, die Sie auf Ihrer Reise unbedingt besichtigen sollten

Wer zum ersten Mal nach Thai­land reist, hat die atem­ber­auben­den Inseln vielle­icht schon mal in einem Reise­führer gese­hen. Es ist auf jeden Fall eine gute Idee, einige der Inseln zu besuchen, denn es g...

mehr lesen
Bangkok Don Mueang International Der Flughafen mit einem Golfplatz zwischen seinen Landebahnen Bangkok Don Mueang International: Der Flughafen mit einem Golfplatz zwischen seinen Landebahnen

Viele Flughäfen haben ungewöhn­liche oder einzi­gar­tige Merk­male. Don Mueang Inter­na­tion­al in Bangkok zeich­net sich sicher­lich dadurch aus, dass er der einzige Flughafen ist, der einen voll­ständi­gen Gol...

mehr lesen
Welche Dokumente brauche ich um mit einem Privatjet zu fliegen Welche Dokumente brauche ich, um mit einem Privatjet zu fliegen?

Mit dem Flugzeug zu fliegen ist immer eine beson­dere Erfahrung. Wenn Sie aber gerne etwas mehr Pri­vat­sphäre für sich und Ihre Begleitung haben möcht­en, kön­nen Sie heutzu­tage auch ein­fach einen Privatj...

mehr lesen

Computer & Technik

Das Smartphone besser schützen Tipps und Tricks Das Smartphone besser schützen: Tipps und Tricks

Das Smart­phone ist ein alltäglich­er Begleit­er gewor­den, dieses gilt es auch zu schützen, denn immer­hin gibt es hier­auf alle wichti­gen Dateien, die möglicher­weise auch für den Beruf notwendig sind. In ...

mehr lesen
Metarisiko im Metaverse Metarisiko im Metaverse

Der Begriff Meta­verse ist derzeit ziem­lich ange­sagt. Immer mehr Marken streben danach, mith­il­fe ver­schieden­er Inte­gra­tions­for­mate neue virtuelle Wel­ten zu erobern. Beispiel­sweise kauft die Luxusmarke...

mehr lesen
Die Reinkarnation des Samsung Note Die Reinkarnation des Samsung Note

Im Jahr 2021 war das Sam­sung S21 Ultra das beste viel­seit­ige Tele­fon für Fotografie und Video. Der S22 Ultra baut auf dieser Grund­lage auf und bietet nahezu iden­tis­che Leis­tung und bietet eine Vielzah...

mehr lesen
Tik Tok spioniert Daten Ihres Telefons aus TikTok spioniert Daten Ihres Telefons aus

Falls Sie es noch nicht wussten: Tik­Tok ist poten­ziell gefährlich. Die App umge­ht sowohl den Apple- als auch den Google-Schutz und wird von der Kom­mu­nis­tis­chen Partei Chi­nas kon­trol­liert. Bericht­en zu...

mehr lesen
Metaverse: Alles, was Sie über dieses virtuelle Universum wissen müssen

Das Metaver­sum zu ver­ste­hen ist kom­pliziert, vor allem, weil es noch gar nicht existiert. Da große Tech-Unternehmen wie Epic Games, Nvidia, Microsoft, Intel und Face­book (ich meine Meta”) nicht aufhö...

mehr lesen
Pexels gustavo fring 4148897 Lass Dating-Apps für dich arbeiten

Dat­ing-Web­sites und ‑Apps wur­den in den neun­ziger Jahren des let­zten Jahrhun­derts immer beliebter. Im Zuge der ras­an­ten Entwick­lung des Inter­nets gewan­nen sie weltweit an Beliebtheit. Di...

mehr lesen

Panorama

Gesundheit

PSYCHISCHE GESUNDHEIT UND WIE MAN EIGENE PSYCHE STÄRKT PSYCHISCHE GESUNDHEIT UND WIE MAN EIGENE PSYCHE STÄRKT

Was ist es, psy­chisch gesund zu sein? Im heuti­gen All­t­ag ist man oft so richtig mit eige­nen Prob­le­men über­fordert, dass man es nicht immer richtig ein­schätzen kann, ob man psy­chisch gesund ist oder li...

mehr lesen
E Sports in Thailand eSports in Thailand

Thai­land ist berühmt berüchtigt für seine wun­der­schö­nen Strände, opu­len­ten Königspaläste und exo­tis­che Thai-Küche. Doch weniger bekan­nt ist, dass das südostasi­atis­che Land seit eini­gen Jahren auch mit...

mehr lesen
Inspiration um auch im Alter von 40 noch fit zu bleiben Inspiration um auch im Alter von 40+ noch fit zu bleiben

Wis­senschaftliche Arbeit­en zeigen, dass der men­schliche Kör­p­er im Alter etwas an Leis­tungs­fähigkeit abbaut. Die besten Leis­tun­gen wer­den im Profis­port meist im Alter zwis­chen Anfang 20 und Mitte 30 vo...

mehr lesen
Umstieg auf E Zigarette Welches E Liquid für Raucher Umstieg auf E-Zigarette - Welches E-Liquid für Raucher?

Rauchen gefährdet die Gesund­heit” — auf allen Tabak­waren und Zigaret­ten­schachteln ist der Hin­weis groß aufge­druckt. Den­noch rauchen immer noch rund 15 Mil­lio­nen Deutsche täglich. Män­ner rauchen laut ...

mehr lesen
Vitamin A Mangel So gefährlich ist er wirklich Vitamin A-Mangel: So gefährlich ist er wirklich!

Um zu funk­tion­ieren, braucht der Kör­p­er eine kom­plexe Kom­bi­na­tion aus Nährstof­fen wie Kohlen­hy­drat­en, Pro­teinen, Fette, Min­er­al­stof­fen, Spurenele­menten und Vit­a­mi­nen. Dabei gehören die Vit­a­mine zu den...

mehr lesen
5 Schlaf Mythen an denen nichts dran ist Oder doch 5 Schlaf-Mythen, an denen nichts dran ist! Oder doch?

Guter Schlaf ist für den Kör­p­er zwar über­aus wichtig, aber oft gar nicht so leicht. Beson­ders die jün­geren Gen­er­a­tio­nen ziehen oft einen Serien­marathon vor, während frischge­back­ene Müt­ter sich nichts ...

mehr lesen

Sonstiges & Lifestyle

20220609 CDSC Forest Planting Day 1 CDSC Forest Planting Day: Schülerinnen und Schüler pflanzten 600 Bäume!

Seit 1961 wur­den schätzungsweise zwei Drit­tel der Wälder Thai­lands abge­holzt. Dem wirk­ten Schü­lerin­nen und Schüler der CDSC mit dem Pflanzen von 600 Bäu­men ent­ge­gen. Damit kön­nen jährlich cir­ca 8 Tonn...

mehr lesen
Alternativen zu einem eigenen Auto Alternativen zu einem eigenen Auto

Die Infla­tion hat nicht nur einen Ein­fluss auf die Preise hierzu­lande, son­dern auch in Thai­land wer­den Fleisch, Ben­zin und Nudeln immer teur­er. Darum suchen Men­schen auf der ganzen Welt nach Möglichke...

mehr lesen
Welche Normen Arbeitskleidung in welchen Bereichen erfüllen muss Welche Normen Arbeitskleidung in welchen Bereichen erfüllen muss

Hochw­er­tige Arbeits­bek­lei­dung erfüllt ver­schiedene Funk­tio­nen. Sie dient der Sicher­heit, sollte aber gle­icher­maßen bequem sitzen und den Beschäftigten nicht einen­gen. Arbeits­bek­lei­dung zeigt die Zug...

mehr lesen
95bc85cff85bc5f1896807680d10ba8e Lohnt es sich eine Solaranlage zu kaufen?

Viele Haus­be­sitzer sind sich ger­ade am Anfang sehr unsich­er, ob Sie sich für oder gegen die Anschaf­fung ein­er Solaran­lage entschei­den sollen. Bei dieser Frage spielt selb­stver­ständlich immer die Renta...

mehr lesen
IMG 3591 Die RIS Swiss Section - Deutschsprachige Schule Bangkok verabschiedet sich von ihrer Klasse 2022

Strahlende Schüler, stolze Eltern, promi­nente Gas­tred­ner: In ein­er kleinen, aber hochkaräti­gen Abschlussfeier erhiel­ten die Mit­glieder der diesjähri­gen Abschlussklassen der RIS Swiss Sec­tion — Deutsch...

mehr lesen
Shisha Kaufberatung darauf kommt es an Shisha Kaufberatung – darauf kommt es an

Die Wasserpfeife oder auch Shisha hat im ara­bis­chen Raum eine über­aus lange Tra­di­tion, sie wird auch in den Regio­nen des Abend­lan­des stets beliebter. Beson­ders Jugendliche kön­nen dem Rauchen der Shish...

mehr lesen
Newsletter