Zu 50 Jahren Haft in Thailand verurteilter Israeli wird in Heimatland überführt

Written by 
Published in Bangkok
Dienstag, 25 Februar 2020 14:23

Bangkok - Der Oberste Gerichtshof hat letzte Woche entschieden, dass Yigal Machlouf, ein in Thailand wegen Drogenhandels inhaftierter Israeli (Ecstacy-Pillen), nach Israel überführt wird. Dort wird seine Haftstrafe fortgesetzt, berichtete Chareidim10.

Machlouf wurde vor ungefähr 12 Jahren zum Tode verurteilt, aber seine Strafe wurde in 50 Jahre Haft umgewandelt.

Die Berufung beim Obersten Gerichtshof wurde vor drei Jahren vor dem Hintergrund der sich verschlechternden Gesundheit des 51-jährigen Machlouf eingereicht, der sich in einem kritischen Zustand befindet und nicht die medizinische Versorgung erhält, die er benötigt.

Harav Nechemia Wilhelm, der Chabad Shaliach in Bangkok, hat Machlouf seit seiner Verhaftung mit großer Hingabe unterstützt und versucht, einige seiner Leiden aufgrund schwieriger Bedingungen in thailändischen Gefängnissen zu lindern.

Wegen dem Ausbruch des Coronavirus appellierte Machloufs Anwalt an den Richter des Obersten Gerichtshofs, das Urteil angesichts des zusätzlichen Risikos für Machloufs Gesundheit zu beschleunigen.

Die Entscheidung wurde entgegen den Positionen des ehemaligen Justizministers Ayelet Shaked, des Justizministers Amir Ohana und des Ministers für innere Sicherheit Gilad Erdan getroffen, die Berichten zufolge von der Polizei Informationen über die von Machlouf ausgehende Gefahr erhielten.

Quelle: YWN Israel Desk

Loading...
Read 1605 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Wochenblitz Kolumnen
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com