Thailand erwägt erneut 10-tägige Quarantäne für einige Touristen

Written by 
Published in Bangkok
Dienstag, 01 Dezember 2020 12:22

Bangkok - Ein thailändischer Arzt, der das Gesundheitsministerium vertritt, schlug erneut vor, dass Thailand die Quarantäne von 14 auf zehn Tage reduzieren sollte, um den Tourismus voranzutreiben.

Im Richmond Hotel lobte Dr. Kiatphoom Wongrajit Thailand für seine Covid-19-Reaktion.

Er sagte, es sei an der Zeit, Touristen aus den von ihm als RRC bezeichneten Risikoländern zu begrüßen, die ähnliche Situationen wie Thailand haben.

In dieser Gruppe schlug er vor, Besucher aus Vietnam, Taiwan, Macao und China in Thailand willkommen zu heißen.

Studien zeigten, dass eine Quarantäne von zehn Tagen ausreiche, um fast alle Fälle von Covid aufzudecken, und eine Verkürzung der Quarantänezeit würde dazu beitragen, die Anzahl der Besucher zu erhöhen, sagte er.

Wie Bangkok Biz News Anfang der Woche berichtete, stellte er fest, dass zehn Provinzen für ihre Fähigkeit, Quarantäneeinrichtungen anzubieten, die volle Punktzahl erreichten.

Dies waren Phuket, Surat Thani, Buriram, Krabi, Phatthalung, Nakhon Phanom, Amnat Charoen, Prachinburi, Chiang Rai und Samut Prakan.

Dr. Kiatphoom sagte, dass andere Provinzen in die Liste aufgenommen werden könnten, wenn sie ihre Bewertung und Fähigkeiten verbessern würden.

Quelle: Bangkok Biz News

Read 1415 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com