Schauen Sie sich "Singapur-Modell" an, um legales Casino in Thailand zu eröffnen

Written by 
Published in Bangkok
Montag, 18 Januar 2021 16:45

Bangkok - Ein Abgeordneter der Demokratischen Partei schlug am Wochenende vor, dass Thailand sich mit Ideen aus Singapur befassen und ein legales Casino eröffnen sollte.

In den letzten Tagen nach der Verbreitung von Covid-19 in illegalen Casinos in Thailand und der Beteiligung der Polizei an der Annahme von Bestechungsgeldern, um deren Betrieb zu ermöglichen, kam es zunehmend zu Aufforderungen, die Angelegenheit zu erörtern.

Issara Seriwattanawut sagte, dass die Casinos in Singapur 60 Milliarden Baht in Regierungskassen spülen.

Thailand sollte die Kontrolle des Casino-Betriebs in Singapur untersuchen.

Zum Beispiel gibt es strenge Kontrollen, wer spielen darf. Ausländer können kostenlos teilnehmen (gegen Vorlage ihres Reisepasses), Einheimische müssen jedoch 3.000 Baht für den Eintritt bezahlen.

Die Regierung von Singapur hat das NCGP (National Council on Problem Gambling, gegründet 2005) eingerichtet.

Dies regelt die Branche. Wenn sich beispielsweise ein Ehemann als problematischer Spieler herausstellt, kann die Ehefrau zur NCPG gehen, um ihn zu sperren, sagte Issara.

Es gibt keine Fernsehwerbung, die das Glücksspiel fördern soll, und Kinder lernen über die Gefahren in der Schule.

Issara sagte, er habe nicht vorgeschlagen, dass Thailand alles in Singapur verfolgt, sondern über ihren Ansatz nachdenkt und möglicherweise ein Referendum zu diesem Thema abhält.

Quelle: Thai Rath

Read 626 times

2 comments

  • Josef Mengele
    Comment Link posted by Josef Mengele
    Dienstag, 19 Januar 2021 14:30

    Klar, immer rein mit de legale Glücksspielmafia! Umrum kann man dann noch gleich ne legale Industrie für Opfer der Glücksspielerrei aufbauen. Damit kann die Mafia dann ebenfalls noch ne müde Mark verdienen und für den Herrn Abgeordneten ist da sicherlich auch ein kick back!

  • romano schwabel
    Comment Link posted by romano schwabel
    Dienstag, 19 Januar 2021 09:44

    gute idee, so bald etwas legalisiert ist wird der korruption der nährboden weggenommen und der staat erzielt zusätzliche einnahmen, wenn es denn auch richtig durchgeführt und überwacht wird

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com