Koh Larn steht kurz vor der Wiedereröffnung

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Mittwoch, 01 September 2021 15:29

Pattaya - Die beliebte Touristeninsel Koh Larn ist bereit, für Besucher wieder geöffnet zu werden, nachdem das Center for Covid-19 Situation Administration (CCSA) ab dem 1. September die Reisebeschränkungen gelockert hat, sagte ein Anführer der Inselgemeinschaft am Dienstag.

Booncherd Boonying, Vorsitzender der Koh Larn-Gemeinde, sagte, etwa 70% der Inselbewohner seien gegen Covid-19 geimpft worden.

In der Anfangsphase der Öffnung würden die Strände geschlossen und ohne Liegestuhl-Service bleiben.

Alle Resorts, Unterkunftseinrichtungen und andere Touristenattraktionen stehen jedoch für Kunden bereit.

Für Reiseveranstalter und Touristen, die an allen Bootsanlegern und anderen Orten Temperaturkontrollen erhalten, würden strenge Gesundheitsschutzmaßnahmen angewendet – einschließlich der Verwendung von Händedesinfektionsgel, Gesichtsmasken und sozialer Distanzierung.

Herr Booncherd sagte, thailändische und ausländische Touristen seien willkommen, aber das Verbot für Wanderarbeiter werde fortgesetzt.

Passagierschiffe zwischen Koh Larn und Pattaya würden dreimal täglich verkehren - morgens, mittags und abends.

Wenn sich die Situation mit mehr Touristenankünften verbessert, würden weitere Boote wieder in Betrieb genommen, sagte er.

Wann die Öffnung tatsächlich beginnen würde, sagte er nicht.

Quelle: Bangkok Post

Read 583 times

1 comment

  • romano
    Comment Link posted by romano
    Mittwoch, 01 September 2021 17:51

    was will man in koh larn wenn die strände geschlossen sind?
    die müllkippe besichtigen und den gestank einatmen?

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com