Pattaya: Russe wegen Betreibens einer illegalen Apotheke verhaftet

Written by 
Published in Pattaya & Ostküste
Donnerstag, 03 September 2020 15:29

Pattaya - Die Polizei führte eine Razzia in einer Drogerie in Jomtien durch. Sie wurde von einem Russen betrieben.

Mit einem Durchsuchungsbefehl des Gerichts von Pattaya verhafteten Beamte den 46-jährigen Yugari T.

Sie durchsuchen ein dreistöckiges Gebäude namens Dr. Holland, das als Kräuter- und Gesundheitsdrogerie eröffnet wurde.

Die Razzia fand statt, nachdem Beschwerden beim Gouverneur von Chonburi eingereicht wurden.

Im ersten Stock fanden sie verschiedene pflanzliche Heilmittel, Schönheits- und Fitnessprodukte.

Die beiden obersten Stockwerke sind so angepasst worden, dass sie als Lagerraum für eine ganze Reihe von Arzneimitteln dienten, von denen 64 als Beweismittel herangezogen wurden.

Ein Beamter sagte, dass das Unternehmen zwei weitere Filialen in der Region Pattaya hatte, die geschlossen waren, aber online unter www.doctorholland.ru Medikamente verkauften.

Die Medikamente wurden über die thailändische Post und andere Zustellmethoden verschickt. Es geht um ein internationales Verbrechen.

Ratikorn Prasertthaicharoen, ein Apotheker des Gesundheitsministeriums, sagte, dass es Schlankheitshilfen, Blutdruckmedikamente und andere Medikamente gebe.

Der Eigentümer hatte eine Genehmigung für natürliche Heilmittel, jedoch nicht für Arzneimittel jeglicher Art.

Am besorgniserregendsten waren Schlankheitshilfen, die so gefährlich sind, dass sie das Nervensystem beeinträchtigen und zum Tod führen können. Der Russe gab diese illegal aus.

Dem Russen wurden vier Straftaten vorgeworfen, darunter der illegale Verkauf von Arzneimitteln, der Verkauf von nicht registrierten Arzneimitteln und die unzureichende Kennzeichnung von Arzneimitteln (da sie nicht die thailändische Sprache beinhalteten).

Er ist jetzt in den Händen der Polizei von Pattaya.

Quelle: Daily News

Read 1541 times

1 comment

  • Egbert
    Comment Link posted by Egbert
    Freitag, 04 September 2020 19:25

    Da gab es schon andere die sich sogar als Arzt betätigt haben.
    Ausser einem Arztkittel, weiße Hose, weiße Shuhe hatte der Typ noch nie etwas von oder mit einem Arzt gemein. Klientel waren ausschließlich Frauen.
    Die Pattaya Police ermittelte auch (wohl in ihre eigene Tasche...-)
    Passiert ist sonst nichts.
    Und nun kommt man wegen Vertrieb eines Kräutertees in den Knast?
    Mai me full Bath.

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com