Phuket-Hoteliers optimistisch über Erholung

Written by 
Published in Phuket & Süden
Samstag, 17 Juli 2021 21:27

Phuket - Die ersten 14 Tage des Sandbox-Programms in Phuket haben vielversprechende Anzeichen gezeigt, da die Zahl der Covid-19-Fälle weniger als 1% beträgt, sagt eine Tourismushandelsgruppe. Die Betreiber fordern die Regierung auf, den Sputnik-Impfstoff zu genehmigen, um den russischen Markt bis Oktober anzuziehen.

„In den ersten zwei Wochen haben wir das Vertrauen ausländischer Reisender aufgebaut“, sagte Bhummikitti Ruktaengam, Präsident des Phuket Tourist Association.

Am 14. Juli gab es 5.473 internationale Ankünfte im Rahmen des Phuket-Programms, von denen nur 10 positiv auf Covid-19 getestet wurden.

Der Verband schätzt, dass die Sandbox von Phuket im Juli insgesamt 18.000 Reisende begrüßen wird, 30.000 im August und 35.000 im September.

Die wichtigsten Herkunftsmärkte für das Programm in diesem Monat sind die USA mit einer Mischung aus Geschäfts- und Urlaubsreisenden, gefolgt von den Vereinigten Arabischen Emiraten, Israel, Großbritannien und Deutschland.

Herr Bhummikitti sagte, die Regierung sollte den Sputnik-V-Impfstoff für Reisende aus Russland unterstützen, die 2019 ein Schlüsselmarkt für Phuket waren.

Wenn dieser Impfstoff bis zum dritten Quartal zugelassen wird, werden russische Reisende im Oktober zurückkehren, sagte er.

Siripakorn Cheawsamoot, stellvertretender Gouverneur der thailändischen Tourismusbehörde (TAT) für Europa, Afrika, den Nahen Osten und Nord- und Südamerika, sagte, Einwohner des Vereinigten Königreichs, die von Reisezielen der Bernsteinliste, einschließlich Thailand, reisen, müssen sich ab nächsten Montag nicht mehr isolieren, was mehr britische Reisende, die Phuket besuchen, bedeuten könnte.

Ravi Chandran, Managing Director bei Laguna Phuket und Executive Vice President der Banyan Tree Group, sagte auf dem Online-Seminar „Welcome Back Home“, dass sich die Hotels ermutigt fühlen, da die Gäste nach der Sperrung glücklich zu sein scheinen, wieder in den Resorts zu sein.

Vor der Sandbox verzeichnete Laguna Phuket mit sieben Hotels eine einstellige Auslastung. Sie ist nun langsam auf 20% gestiegen.

Da das dritte Quartal in Phuket typischerweise als Nebensaison gilt, freut sich die Gruppe auf das letzte Quartal, in dem weitere Sportveranstaltungen wie Golfturniere geplant sind.

"Phuket wird im Oktober, wenn der russische Markt zusammen mit nordeuropäischen Gästen zurückkehrt, eine echte Wirkung spüren", sagte Bill Barnett, Managing Director der C9 Hotelworks.

Es seien 12.000 Hotelzimmer in der Pipeline, von denen nur 13% storniert und 20% verspätet seien, sagte Barnett.

67% oder 8.000-9.000 Zimmer sollen jedoch den Markt überschwemmen, was das Vertrauen der Investoren in die Destination widerspiegelt.

Herr Barnett sagte, dass Hoteliers in 3-4 Jahren keine ähnlichen Ankunftszahlen wie 2019 sehen werden. Patong sollte das Zentrum der eingehenden Nachfrage sein, ebenso wie Kamala, Cherng Talay und Mai Khao.

Quelle: Bangkok Post

Read 1221 times

3 comments

  • Helmut
    Comment Link posted by Helmut
    Montag, 19 Juli 2021 15:58

    20% Auslastung, damit kann kein Hotel ueberleben

  • Ronny
    Comment Link posted by Ronny
    Montag, 19 Juli 2021 09:54

    Tan, aus welchem Land kommst du den ?

  • Tan
    Comment Link posted by Tan
    Sonntag, 18 Juli 2021 14:01

    ... , gefolgt von den Vereinigten Arabischen Emiraten, Israel, Großbritannien und Deutschland...

    Da der belehrende Dummdeutsche nat.auch vertreten ist, ist es erst recht ein Grund, Phuket nicht zu bereisen... 555

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com