Beschränkungen für Phuket sollen bis mindestens Ende des Monats in Kraft bleiben

Written by 
Published in Phuket & Süden
Montag, 16 August 2021 10:44

Phuket - Die Beschränkungen von Phuket bleiben mindestens bis Ende des Monats in Kraft. Dazu gehört auch die Sperrung der Insel für inländische Besucher, mit Ausnahmen. Dieser Schritt ist eine Reaktion auf die steigenden Covid-Fälle in der Region.

Die Ausnahme von der Regel sind Einwohner von Phuket und Besucher, die mit dem „Sandbox“-Programm verbunden sind. Auch Personen, die 14 Tage vor ihrer Ankunft in Phuket 2 Dosen Sinovac oder mindestens 1 Dosis AstraZeneca/Pfizer/Moderna/Johnson & Johnson erhalten haben. Eine weitere Ausnahme sind Menschen, die sich in den letzten 90 Tagen von Covid erholt haben.

Reisende müssen einen negativen RT-PCR/Antigen-Test vorlegen, der innerhalb von 72 Stunden durchgeführt wurde.

Eine Ausnahme gibt es auch für Kinder unter 6 Jahren. Diese Personen können Phuket betreten, wenn sie von einem Vormund begleitet werden, der die Anforderungen erfüllt. Kinder zwischen 6 und 17 Jahren müssen einen negativen RT-PCR/Antigen-Test vorweisen, der jünger als 72 Stunden ist. Schüler unter 18 Jahren, die zur Schule nach Phuket einreisen müssen, benötigen einen Schülerausweis und einen RT-PCR-Test.

Es gibt 12 weitere Ausnahmen

1) Krankenwagen und Rettungsschwimmer

2) Personen, die Medikamente, „Materialien“, medizinisches Material oder medizinische Chemikalien transportieren

3) Personen, die Konsumgüter, landwirtschaftliche Produkte, Vieh oder Futtermittel transportieren

4) Personen, die Kochöl transportieren

5) Personen, die Material für Banken/Finanzinstitute transportieren

6) Personen, die Pakete oder „Publikationen“ transportieren

7) Personen, die über internationale Kanäle wie den internationalen Flughafen Phuket reisen müssen. Sie benötigen jedoch ein Ticket für den Rückflug

8) Personen, die von einer Agentur beauftragt wurden oder einen schriftlichen Auftrag haben, Aufgaben bei der Verhütung und Bekämpfung von Krankheiten in Phuket zu erfüllen

9) Menschen, die von Regierungsbehörden angewiesen wurden, nach Phuket zu gehen oder dringende „Missionen“ durchzuführen

10) Personen, die Gerichtstermine/Gerichtsgeschäfte haben

11) Personen, die Baumaterialien, Maschinen und Ersatzteile für die Wartung transportieren… Aber nur, wenn die Materialien bei der Umsetzung von Projekten zur Lösung des Hochwasserproblems verwendet werden. . . Oder Projekte des Staates, staatlicher Unternehmen, anderer Regierungsbehörden zur Lösung von Problemen der Menschen oder bei dringendem Bedarf

12) Darüber hinaus müssen alle Fälle mit „praktischen Problemen“ diagnostiziert und angeordnet werden. Der Kommandant am Kontrollpunkt Phuket ist befugt, diese „praktischen Probleme“ von Fall zu Fall zu überprüfen.

Quelle: Phuket News

Read 936 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com