Online-Vertreiber von Kinderpornos in Thailand festgenommen

Written by 
Published in Thailand
Samstag, 26 Juni 2021 17:31

Tak - Die Polizei hat den Administrator einer Kinderpornografie-Website festgenommen und Tausende von Dateien mit Mädchen und Frauen aus seinem Haus im Bezirk Mae Ramat beschlagnahmt.

Beamte des Cyber ​​Crime Investigation Bureau (CCIB) und der örtlichen Polizei nahmen an der Razzia in dem Haus in Tambon Mae Jarao teil, bei der sie einen Computer, ein Mobiltelefon und ein Sparbuch beschlagnahmten. Der Verdächtige wurde nur als Olarn (28) identifiziert.

Der Festnahme folgte eine Beschwerde einer Gruppe von Mädchen unter 18 Jahren, dass Bilder und Videos von ihnen auf der Website „VK Sanoh Sortaling“ auf VK, der russischen Social-Media- und Networking-Plattform mit weltweit rund 500 Millionen Nutzern, veröffentlicht wurden.

Über 100.000 Menschen folgten „VK Sanoh Sortaling“, wo es auch eine geheime Online-Gruppe gab, in der sich User Pornoclips für jeweils 300 Baht ansehen konnten.

Die CCIB untersuchte die Beschwerde und stellte fest, dass Herr Olarn der Verwalter der Website war, sagte Generalleutnant Kornchai Klaiklueng, der Chef des Büros.

Das Festnahmeteam fand auf dem Computer und dem Mobiltelefon des Verdächtigen über 100.000 Pornodateien mit Frauen, sowohl Kindern als auch Erwachsenen.

Während der Vernehmung sagte die Polizei, dass Herr Olarn zugegeben habe, der Verwalter der seit einem Jahr geöffneten Website zu sein. Berichten zufolge verdiente er monatlich etwa 50.000 Baht an Gebühren von Besuchern der Website.

Die Ermittler fanden heraus, dass der Verdächtige mehr als eine Million Baht auf seinem Bankkonto hatte. Herr Olarn, ein ehemaliger Wehrpflichtiger, hatte seit dem Ende seines Militärdienstes keine Anstellung und blieb zu Hause, teilte die Polizei mit.

Der Verdächtige wurde des Besitzes von kinderpornografischem Material zu sexuellen und kommerziellen Zwecken und der Eingabe pornografischer Daten in ein Computersystem angeklagt. Er wurde auf der Polizeiwache Mae Ramat in Polizeigewahrsam gehalten, um weitere rechtliche Schritte einzuleiten.

Quelle: Bangkok Post

Read 1609 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com