Thailand meldet zwei neue Todesfälle durch Coronaviren

Written by 
Published in Bangkok
Montag, 30 März 2020 17:00

Bangkok - Das thailändische Gesundheitsministerium teilte am Montag mit, dass zwei weitere Menschen an dem neuen Coronavirus gestorben sind, was die Gesamtzahl der Todesfälle im Land auf neun erhöht.

Zu den beiden Todesfällen gehörten ein 54-jähriger Thailänder in der südlichen Provinz Yala, der kürzlich aus Malaysia zurückgekehrt war, und eine 56-jährige Thailänderin in Bangkok, sagte Anupong Sujariyakul, ein hochrangiger Beamter des Gesundheitsministeriums der Krankheitskontrolle.

Die beiden seien am Sonntag verstorben, sagte er.

Am Montag meldete Thailand bereits 136 neue Coronavirus-Fälle, was die Gesamtzahl der Infektionen auf 1.524 erhöhte.

Von 1.388 Patienten, die noch im Krankenhaus waren, befanden sich 23 in einem kritischen Zustand.

Quelle: Reuters

Read 942 times

Leave a comment

ComCon
www.comconinter.com/
IT Solutions
APG Versicherungen
www.apg-thailand.de
Versicherungen für jeden Gebrauch
Loading...

Bleiben Sie mit uns in Verbindung

Kontakt

Thai-German Media and Consulting Co.,Ltd.
บริษัทไทย-เยอรมัน มีเดีย แอนด์ คอนซัลติ้ง จำกัด

65/20 Soi Phumjit, Rama 4 Rd.

Phrakanong, Klongtoey

Bangkok 10110

 

Tel: +66 (0) 8 9090 3571

Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Website: http://www.wochenblitz.com